GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 05.12.2003, 18:28
touran-holgi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Von http://www.lpr.e-technik.tu-muenchen...us/node68.html:
Da Teile des CAN-Protokolls von Bosch patentiert wurden, müssen Hersteller von CAN-Controllern, die als intelligente Anschlußkomponenten dienen, für die Implementierung von Hardware, Firmware oder Software Lizenzen erwerben. Bisher gibt es zehn Lizenznehmer (IAM, Intel, Intermetall, Motorola, National Semiconductor, NEC, Philips Semiconductors, SGS Thomson, Siemens und Sulzer), die ca. 15 CAN-Controller in großer Stückzahl, in kleinen Mengen oder auch nur als Muster liefern können.


Wenn Intel da mitmischt, könnte es vielleicht bald erste CAN-USB-Converter geben... da könnte man dann mit dem Laptop selbst die Updates und Service-Packs einspielen
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 05.12.2003, 19:06
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von touran-holgi

Wenn Intel da mitmischt, könnte es vielleicht bald erste CAN-USB-Converter geben... da könnte man dann mit dem Laptop selbst die Updates und Service-Packs einspielen
Ist dir RS232 nicht gut genug?
Wie die beim TÜV wohl die Abnahme für in Heimarbeit modifizierte CAN Busse hinbekommt?
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 05.12.2003, 19:06
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von touran-holgi

Wenn Intel da mitmischt, könnte es vielleicht bald erste CAN-USB-Converter geben... da könnte man dann mit dem Laptop selbst die Updates und Service-Packs einspielen
Ist dir RS232 nicht gut genug?
Wie die beim TÜV wohl die Abnahme für in Heimarbeit modifizierte CAN Busse hinbekommt?
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 05.12.2003, 19:09
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Niemals Servo
Ist dir RS232 nicht gut genug?
Hallo,
ist zwar gut und bewährt, aber doch echt langsam!!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 05.12.2003, 19:09
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Niemals Servo
Ist dir RS232 nicht gut genug?
Hallo,
ist zwar gut und bewährt, aber doch echt langsam!!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 06.12.2003, 09:59
Diagonalblinker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Niemals Servo
Ist dir RS232 nicht gut genug?
Wie die beim TÜV wohl die Abnahme für in Heimarbeit modifizierte CAN Busse hinbekommt?
Hallo,
glaube nicht, daß die Jungs beim TÜV irgendetwas von den Internas des Autos interessiert. Ob da ein CAN-BUS drinn ist oder ob die Airbag-Auslösung funktioniert interessiert den TÜV doch nicht. Das Auto muß für den TÜV verkehrssicher sein. Ob da ne Meldung von der Elektronik: "Allgemeine Schutzverletzung in Modul [unbekannt] " kommt oder " Kernelpanik in der Motorsteuerung" ist denen doch egal.

Hauptsache der Wurstblinker ist eingetragen und die Bemmen gucken unter dem Kotflügel net raus....

Wie sollten sie auch das prüfen.

" Ihr Treiber im Steuermodul 'Nebelscheinwerfer' ist V 2.456. Der TÜV hat nur bis V2.455 zertifiziert. Tut mir leid, keine Plakette ! "
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 06.12.2003, 09:59
Diagonalblinker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Niemals Servo
Ist dir RS232 nicht gut genug?
Wie die beim TÜV wohl die Abnahme für in Heimarbeit modifizierte CAN Busse hinbekommt?
Hallo,
glaube nicht, daß die Jungs beim TÜV irgendetwas von den Internas des Autos interessiert. Ob da ein CAN-BUS drinn ist oder ob die Airbag-Auslösung funktioniert interessiert den TÜV doch nicht. Das Auto muß für den TÜV verkehrssicher sein. Ob da ne Meldung von der Elektronik: "Allgemeine Schutzverletzung in Modul [unbekannt] " kommt oder " Kernelpanik in der Motorsteuerung" ist denen doch egal.

Hauptsache der Wurstblinker ist eingetragen und die Bemmen gucken unter dem Kotflügel net raus....

Wie sollten sie auch das prüfen.

" Ihr Treiber im Steuermodul 'Nebelscheinwerfer' ist V 2.456. Der TÜV hat nur bis V2.455 zertifiziert. Tut mir leid, keine Plakette ! "
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 06.12.2003, 10:07
Diagonalblinker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von touran-holgi

Wenn Intel da mitmischt, könnte es vielleicht bald erste CAN-USB-Converter geben... da könnte man dann mit dem Laptop selbst die Updates und Service-Packs einspielen
Es gibt ein für alle zugängliches Paket "PC-Diag". Ist wohl ein altes Dos-Proggi, welches einem schon viele Sachen ermöglicht. Habe es aber noch nicht in der Praxis gesehen. Ob es Sinn macht und ob man das nötige Hintergrundwissen dazu bekommt, ist ne andere Sache.
Ob das Proggi überhaupt mit meinem Touri will, ist noch ne ganz andere Sache...

In Punkto Software muß auf jedenfall was passieren. So wie ich die Lage zZt beim Touri sehe, sind 80% aller Probs Softwarefehler oder Mis(t)konfigruationen und die Werkstätten scheinen nicht in der Lage zu sein, das vernünftig zu handeln. Werden wohl von VW ziemlich im Regen stehe gelassen.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 06.12.2003, 10:07
Diagonalblinker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von touran-holgi

Wenn Intel da mitmischt, könnte es vielleicht bald erste CAN-USB-Converter geben... da könnte man dann mit dem Laptop selbst die Updates und Service-Packs einspielen
Es gibt ein für alle zugängliches Paket "PC-Diag". Ist wohl ein altes Dos-Proggi, welches einem schon viele Sachen ermöglicht. Habe es aber noch nicht in der Praxis gesehen. Ob es Sinn macht und ob man das nötige Hintergrundwissen dazu bekommt, ist ne andere Sache.
Ob das Proggi überhaupt mit meinem Touri will, ist noch ne ganz andere Sache...

In Punkto Software muß auf jedenfall was passieren. So wie ich die Lage zZt beim Touri sehe, sind 80% aller Probs Softwarefehler oder Mis(t)konfigruationen und die Werkstätten scheinen nicht in der Lage zu sein, das vernünftig zu handeln. Werden wohl von VW ziemlich im Regen stehe gelassen.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 06.12.2003, 10:43
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Diagonalblinker

Hauptsache der Wurstblinker ist eingetragen und die Bemmen gucken unter dem Kotflügel net raus....

Wie sollten sie auch das prüfen.

" Ihr Treiber im Steuermodul 'Nebelscheinwerfer' ist V 2.456. Der TÜV hat nur bis V2.455 zertifiziert. Tut mir leid, keine Plakette ! "
Eben, das wäre doch mal ne Aufgabe für die Tuning strapazierten Prüfer.

Was sich alles für Features einbauen ließen: Ab einer bestimmten Radiolautstärke gehen die Scheiben automatisch runter und damit es alle mitbekommen.

Sitzposition abhängiges Chiptuning, ... es gäbe noch so viel zu verbessern.
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 06.12.2003, 10:43
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Diagonalblinker

Hauptsache der Wurstblinker ist eingetragen und die Bemmen gucken unter dem Kotflügel net raus....

Wie sollten sie auch das prüfen.

" Ihr Treiber im Steuermodul 'Nebelscheinwerfer' ist V 2.456. Der TÜV hat nur bis V2.455 zertifiziert. Tut mir leid, keine Plakette ! "
Eben, das wäre doch mal ne Aufgabe für die Tuning strapazierten Prüfer.

Was sich alles für Features einbauen ließen: Ab einer bestimmten Radiolautstärke gehen die Scheiben automatisch runter und damit es alle mitbekommen.

Sitzposition abhängiges Chiptuning, ... es gäbe noch so viel zu verbessern.
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 22.12.2003, 18:17
Benutzerbild von Martyn
Martyn Martyn ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2003
Beiträge: 755
Martyn eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Diagonalblinker
Hallo,

danke für die Links !

C-Control II

"Dieser Controller wird u. a. auch in der deutschen Automobil-Industrie eingesetzt und übernimmt in den aktuellen Fahrzeug-Modellen komplexe Steuerungsaufgaben der Bord-Elektronik. ... Durch das Hardware-Design mit FLASH-Speicher aktualisieren oder erweitern Sie bei Bedarf das Betriebssystem der Main Unit II.
Technische Daten: 16 bit-Mikro-Controller C164CI · Extern 5 MHz, intern 20 MHz Takt · 512 kB FLASH-ROM · 64 kB SRAM · 16 freie Digitalports, davon einige mit Spezialfunktionen belegbar (2WB-Interface, Counter, Frequenzzähler, Drucker, 2. Serielle Schnittstelle) · 8 A/D-Konverter-Ports mit 10 bit Auflösung · Serielle Schnittstelle mit RTS/CTS-Handshake · Hochwertiger RS232-Pegelwandler-IC mit besonderem Überspannungsschutz · 3 PLM-Ausgabe-Ports mit variabler Ausgabefrequenz für Digital-Analog-Wandlung · CAN-Bus-Anschluss inkl. Bustreiber-IC ·I2C-Bus · Integriertes 2 x 8 Zeichen Mini-LCD"
Ich denke das dieses Steuergerät schon so ziehmlich veraltet ist, 64 KB Speicher kommen wir verdammt wenig vor. Gängige Motorsteuergeräte wie SIMOS oder Bosch EDC haben imho schon 256 KB bis 2 MB. Da müsste ein Fahrzeugsteuergerät doch noch mehr haben.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 22.12.2003, 18:41
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

64k Speicher sind schon reichlich, wenn man effektiv und hardwarenah programmiert. Übrigens: anno '83 hatte ein C64 auch nicht mehr.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:25 Uhr.