GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2003, 10:07
Msch175264 Msch175264 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 151
Standard Kühlmittelverlust

Hallo,
bin heute auf der Autobahn gefahren, da fängt die Kühleranzeige das blinken an.
Habe nachgesehen und im Behälter war die braune Flüssigkeit unter "min".
Das letzte Mal wurde vor ca. 1 jahr bei 90.000 km nachgefüllt,
jetzt habe ich ca. 15.000 mehr.
Ist dieser "Schwund" normal ? Sonst wurde glaub ich nur alle 2 Jahre und auch weniger nachgefüllt.
Was könnte das sein ? Außer einem undichten Schlauch ?

Wenn ich erstmal wieder nachfülle, und beobachte, riskiere ich dann evtl. irgendwelche Schäden (Motor etc?)

Danke und Gruß
__________________
VW Golf V 1,6l 102PS 4T, CL, Climatronic, MFA+, MFL, RDC
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2003, 10:16
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard Re: Kühlmittelverlust

Zitat:
Original geschrieben von Msch175264
Hallo,
bin heute auf der Autobahn gefahren, da fängt die Kühleranzeige das blinken an.
Habe nachgesehen und im Behälter war die braune Flüssigkeit unter "min".
Das letzte Mal wurde vor ca. 1 jahr bei 90.000 km nachgefüllt,
jetzt habe ich ca. 15.000 mehr.
Ist dieser "Schwund" normal ? Sonst wurde glaub ich nur alle 2 Jahre und auch weniger nachgefüllt.
Was könnte das sein ? Außer einem undichten Schlauch ?

Wenn ich erstmal wieder nachfülle, und beobachte, riskiere ich dann evtl. irgendwelche Schäden (Motor etc?)

Danke und Gruß
Hallo,
Frostschutzmischung nachfüllen und beobachten!!
Ich hatte bei 22 000 km Freitag morgens beim Starten den gleichen Effekt, 600m zum VW-Händler gefahre, Ratlosigkeit, etwas Wasser nachgefüllt, 6 km den Motor warm gefahren, nochmals auf der Bühne von unten geschaut und nur eine getrocknete "Spur" am Block gefunden.
Ich bin dann mit 10 Ltr. Wasser in einem Behälter übers WE weggefahren - kein Verlust von Kühlwasser!!
Dienstags war das Auto in der Werkstatt und man fand einen Gußfehler im Block auf der Kupplungsseite!!!

Ich nehme aber an, daß das bei Dir nicht der Fall ist.

Entweder beobachten oder in der Werkstatt abdrücken lassen.

Auf jeden Fall etwas fertige Kühlflüssigkeit im Auto mitführen und gegebenenfalls sofort nachfüllen, wenn die Anzeige kommt.
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2003, 10:57
Benutzerbild von u s
u s u s ist offline
Pampersbomber-Pilot
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 777
Standard Re: Kühlmittelverlust

Zitat:
Original geschrieben von Msch175264

Was könnte das sein ? Außer einem undichten Schlauch ?
Schlimme und teure Möglichkeiten wären:

- Riss im Motorblock
- Zylinderkopfdichtung defekt

Billiger:

- Kühler undicht
- Ausgleichsbehälter undicht
- Deckel von Ausgleichsbehälter schief aufgeschraubt / defekt
- Undichtigkeit am Thermostat

Es stellt sich natürlich auch die Frage, warum dein Kühlwasser braun ist?
Rost auf Grund des Alters oder vielleicht doch Öl (dann evtl. doch Motorblock oder Kopfdichtung)????

Vielleicht hattest du auch "nur" einen Marder zu Besuch...

u s
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
----------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.10.2003, 11:22
Msch175264 Msch175264 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 151
Standard

Hi,
die Flüssigkeit war deshalb braun, weil doch immer 40% Kühlmittelzusatz von VW drinnen ist. Ich denke die Farbe war ganz normal wie immer.
(kann sein es ist auch hellbraun.. wie auch immer..)
__________________
VW Golf V 1,6l 102PS 4T, CL, Climatronic, MFA+, MFL, RDC
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.10.2003, 11:43
Benutzerbild von Tob
Tob Tob ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 1.065
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Msch175264

die Flüssigkeit war deshalb braun, weil doch immer 40% Kühlmittelzusatz von VW drinnen ist.
Hallo,

braun? Da ist doch nicht etwa G11 und G12 miteinander vermischt worden?

Gruß

Tobias
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.10.2003, 12:28
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Msch175264

(kann sein es ist auch hellbraun.. wie auch immer..)
Rot,grün,violett = gut
Braun = böse, da entweder die Zusätze unzulässig vermengt wurden, oder Dreck (Rost,ÖL,...) drin ist.

Ich würde einfach auffüllen und gelegentlich mal den Pegel prüfen.

Ein kompletter Tausch des Kühlmittels würde nicht schaden, das würde ich aber erst machen, wenn ich weiß, dass alles halbwegs dicht ist.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.10.2003, 13:12
Msch175264 Msch175264 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 151
Standard

Hi,
die Flüssigkeit ist rot.
Durch den Behälter sah es etwas bräunlich aus.
Danke
__________________
VW Golf V 1,6l 102PS 4T, CL, Climatronic, MFA+, MFL, RDC
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2003, 13:22
Ludger Rosen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nicht zu vergessen:

es ist kälter geworden!

Ein schleichender Kühlwasserverlast macht sich evtl. erst jetzt
bemerkbar.

In diesem Fall allerdings....war das Wasser ja ausgedehnt, also warmmmmmmmm
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.10.2003, 20:10
Msch175264 Msch175264 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 151
Standard

Kleines Update:
Habe gestern nachgefüllt und habe bis jetzt nichts feststellen können, daß Flüssigkeit verschwunden wäre.
Scheint also wenn überhaupt ein schleichender Schwund zu sein.

Übrigens wurde das letzte Mal im Januar nachgefüllt.
Also innerhalb 9 Monaten ist so viel verschwunden, dass die Lampe leuchtete.

Danke und Gruß
__________________
VW Golf V 1,6l 102PS 4T, CL, Climatronic, MFA+, MFL, RDC
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.10.2003, 20:48
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Msch175264
Kleines Update:
Habe gestern nachgefüllt und habe bis jetzt nichts feststellen können, daß Flüssigkeit verschwunden wäre.
Scheint also wenn überhaupt ein schleichender Schwund zu sein.

Übrigens wurde das letzte Mal im Januar nachgefüllt.
Also innerhalb 9 Monaten ist so viel verschwunden, dass die Lampe leuchtete.

Danke und Gruß
Hallo,
also normalerweise sollte nichts "verschwinden"!!!!
Also beobachten!!!
Es wird aber ja angezeigt, halt notfalls etwas Wasser mit Frostschutz mitnehmen!!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:00 Uhr.