GUTE FAHRT Forum > Technik > Fahrwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.07.2005, 08:37
lupo862
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Kulanz

Hallo Zusammen,

eine Frage zu dem Thema Kulanz. Wo würdet ihr zwecks Übernahme einer Reparatur hingehen? Zur nächst besten Werkstatt oder zu Audi direkt?

Danke und Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2005, 14:50
Benutzerbild von Dirk_2904
Dirk_2904 Dirk_2904 ist offline
Audi A3
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Weener (Ostfriesland)
Beiträge: 2.766
Dirk_2904 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von lupo862
Hallo Zusammen,

eine Frage zu dem Thema Kulanz. Wo würdet ihr zwecks Übernahme einer Reparatur hingehen? Zur nächst besten Werkstatt oder zu Audi direkt?

Danke und Gruß Tom
Zwecks Übernahme??????? wat?
__________________
Golf V United 1.4TSI 103kW
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2005, 14:53
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.521
Standard

Zitat:
Zitat von lupo862
Hallo Zusammen,

eine Frage zu dem Thema Kulanz. Wo würdet ihr zwecks Übernahme einer Reparatur hingehen? Zur nächst besten Werkstatt oder zu Audi direkt?

Danke und Gruß Tom
Hallo,
also Kulanz-Arbeiten, die dann AUDI zahlen soll, werden wohl bei einem AUDI-Händer Deiner Wahl gemacht werden müssen.
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2005, 19:38
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Na ja, wie es überall schon steht, beim Fernseher etc, soll für Gewährleistungsarbeiten das defekte Teil zum reparieren zum autorisierten Partner des Herstellers gebracht werden, also in deinem Falle zu Audi. Schließlich muß Audi auch davon ausgehen können, daß richtig geprüft wurde und auch nur das defekte Teil getauscht wurde.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.07.2005, 12:35
G4_V6_4motion
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von lupo862
Hallo Zusammen,

eine Frage zu dem Thema Kulanz. Wo würdet ihr zwecks Übernahme einer Reparatur hingehen? Zur nächst besten Werkstatt oder zu Audi direkt?

Danke und Gruß Tom
Gehe ich Recht in der Annahme, dass Du mit "zur nächst besten Werkstatt" die Dir nächstgelege Audi-Vertragswerkstatt - und mit "Audi direkt" die Konzernzentrale der Audi AG in Ingolstadt meinst?

Alles andere würde nämlich keinen richtigen Sinn machen - für mich jedenfalls nicht ...

Kulanzanträge zur Reparaturkostenübernahme werden sicherlich vom Audi-Vertragspartner auf den Weg gebracht ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:54 Uhr.