GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.01.2015, 13:30
www.spass-am-seil.de www.spass-am-seil.de ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2015
Beiträge: 2
Standard Gebläse Golf V ohne Funktion und Ölstandsensor wird als defekt angezeigt

Hallo,

brauche dringend eure Hilfe,
Fahre morgen im Urlaub.... ;-(

Fahre einen Golf V BJ 07 mit Klimaautomatik und Sitzheizung...

seit heute morgen geht mein Gebläse nicht, Sitzheizung ist ohne Funktion(die Sicherung brennt auch sofort durch wenn ich eine neue reinstecke und die Zündung an mache) und Ölstandsensor defekt wird zusätzlich im kombiinstrument angezeigt.
Habe mir heute morgen schon ein gebrauchten Lüfter, ein Bedienteil und einen neuen Ölstandsensor organisiert und bin gerade fertig mit Einbau....

Aber.... fehler immer noch da!!!

Was nun?????
Freue mich über schnelle und brauchbare Antwort.

Danke euch!!!!

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.01.2015, 20:46
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
zunächst mal im Fehlerspeicher nachschauen und ihn löschen.
Gruss Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2015, 23:52
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Ohne Stromlaufplan wirst du da eher nix... Da müsste man mal schauen, was alles an der Sicherung dran hängt. Bei dem Ölsensor kann sich auch ein Marder am Kabelbaum zu schaffen gemacht haben...

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.02.2015, 09:39
www.spass-am-seil.de www.spass-am-seil.de ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2015
Beiträge: 2
Standard

Hallo Günther, hallo Brauner,

Danke erstmal für die beiden Antworten...
hatte mir erlich gesagt etwas mehr hilfreiches hier im Forum erhofft.

Nun egal, da ich ja nach wievor im Urlaub bin, war die hinfahrt schon sehr kalt und unangenehm, nun steht montag die 3 std. rückfahrt an....

nochmal meine bitte hier im forum, ein bißchen technisches verständnis habe ich auch, über hilfreiche tipps wäre ich dankbar.

Marderbiss kann ich ausschließen, habe das kbel komplett auf sicht geprüft.

danke nochmal...

gruß thomas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.02.2015, 19:40
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Lieber Thomas,
auch hier laufen leider keine Hellseher rum. Ich habe leider keine Ahnung, was alles an der Sicherung dranhängt, welche durchbrennt, kann ich dir leider nicht sagen. Wenn du bereits weißt, dass dort scheinbar Gebläse und Sitzheizung dran hängen, würde ich schon mal auf eine 30A Sicherung tippen...?! Brennt die Sicherung auch durch, wenn Gebläse und Sitzheizung ausgeschaltet sind? Evtl kannst du die Sicherung entfernen und mal messen, wie viel Strom versucht dort durchzukommen, bei ausgeschalteten Verbrauchern.
Hast du ausser einer Sichtprüfung, welche bei den heutigen Kabelbäumen eher unmöglich ist, noch was geprüft? Sitzt die Sicherung innen oder im Motorraum?
Der Sicherungshalter im Motorraum hat ab und an auch einen defekt. Trat früher aber eher selten auf.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.12.2015, 21:50
Th879 Th879 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2015
Beiträge: 2
Standard

Hallo hast du dein Problem gelöst? Habe seid 3 tagen das gleich Problem Bitte um hilfe
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.12.2015, 21:53
Th879 Th879 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2015
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von www.spass-am-seil.de Beitrag anzeigen
Hallo,

brauche dringend eure Hilfe,
Fahre morgen im Urlaub.... ;-(

Fahre einen Golf V BJ 07 mit Klimaautomatik und Sitzheizung...

seit heute morgen geht mein Gebläse nicht, Sitzheizung ist ohne Funktion(die Sicherung brennt auch sofort durch wenn ich eine neue reinstecke und die Zündung an mache) und Ölstandsensor defekt wird zusätzlich im kombiinstrument angezeigt.
Habe mir heute morgen schon ein gebrauchten Lüfter, ein Bedienteil und einen neuen Ölstandsensor organisiert und bin gerade fertig mit Einbau....

Aber.... fehler immer noch da!!!

Was nun?????
Freue mich über schnelle und brauchbare Antwort.

Danke euch!!!!

Gruß
Thomas
Hallo Thomas habe seid 3 tage genau das selbe problem.Hast du rausgefunden was es ist oder hast den Fehler immernoch Bitte um hilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ausfall, gebläse, lüftung, sitzheizung, ölsensor

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:38 Uhr.