GUTE FAHRT Forum > Technik > Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2008, 09:57
teumex
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Sitzbezüge für Golf 5 Variant mit Komfortsitzen

Hallo Leute,

habe meinen Golf 5 Variant seit 14.01. und bin total begeistert von dem Auto. Nun möchte ich die schönen Komfortsitze mit Schonbezügen überziehen um mit der Zeit ein Durchscheuern zu verhindern. Ich habe mir in anderen Foren darüber nur Spot anhören müssen und hoffe das ich hier jemanden finde, der mir einen kompetenten Laden für solche Bezüge nennen kann. Es sollten möglichst hochwertige Bezüge sein. Leider habe ich schon div. Online-Läden "abgeklappert" aber die haben immer nur für den Golf 5 / Golf 5 Plus oder Jetta.

Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen !!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2008, 10:04
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Die Sitze im Variant sind doch die gleich wie im normalen G5.
Ich würde aber auch keinen Schonbezug über die normalen Sitze machen, gerade wenn noch eine Sitzheizung verbaut ist (die dann entweder ewig braucht, bis sie die zusätzlichen Schichten durch kommt oder extrem Hoch gedreht werden muss) und wegen der in den Sitzlehnen verbauten Seitenairbags.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2008, 00:06
Matts
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von teumex
Nun möchte ich die schönen Komfortsitze mit Schonbezügen überziehen um mit der Zeit ein Durchscheuern zu verhindern. Ich habe mir in anderen Foren darüber nur Spot anhören müssen
Bitte ein was??? Durchscheuern??? Weiß ja nicht wie lange du den Wagen behalten möchtest, vielleicht sollen den mal die Urenkel übernehmen...dann würde ich mir aber eher Gedanken machen, ob der TSI-Motor genauso lange hält wie die Comfortline-Sitze!

Hast Du wenigstens auch die purebeige Innenausstattung oder sprechen wir tatsächlich vom Schonen von ganz normalen schwarzen Sitzen?

Ansonsten finde ich es fast schon ritterlich, daß du die Sitze für deinen Nachfolger "konservierst".

Gruß! Matts
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2008, 00:13
Matts
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Rolling Thunder
Ich würde aber auch keinen Schonbezug über die normalen Sitze machen, gerade wenn noch eine Sitzheizung verbaut ist (die dann entweder ewig braucht, bis sie die zusätzlichen Schichten durch kommt oder extrem Hoch gedreht werden muss) und wegen der in den Sitzlehnen verbauten Seitenairbags.
Mensch RT, mann kann doch auch so eine Heizdecke drüberspannen, die per Zigarettenanzünder betrieben wird!

Positiver Nebeneffekt: Die original Sitzheizung wird geschont, d.h. hier wäre in den nächsten 10-20 Jahren kein Defekt zu vermuten.

Gruß! Matts
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.01.2008, 18:52
Benutzerbild von P H
P H P H ist offline
Ich mag den Golf.
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Baunatal
Beiträge: 16.775
Standard

Zitat:
Zitat von teumex
Hallo Leute,

habe meinen Golf 5 Variant seit 14.01. und bin total begeistert von dem Auto. Nun möchte ich die schönen Komfortsitze mit Schonbezügen überziehen um mit der Zeit ein Durchscheuern zu verhindern. Ich habe mir in anderen Foren darüber nur Spot anhören müssen und hoffe das ich hier jemanden finde, der mir einen kompetenten Laden für solche Bezüge nennen kann. Es sollten möglichst hochwertige Bezüge sein. Leider habe ich schon div. Online-Läden "abgeklappert" aber die haben immer nur für den Golf 5 / Golf 5 Plus oder Jetta.

Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen !!!
Wie schon gesagt wurde: die jeweiligen Sitze (Standard, Komfort oder Sport) im G5-Variant entsprechen denen des "normalen" Golf und seinen anderen Derivaten (G+ und Jetta).

Das die Sitze darüber hinaus "durchscheuern", halte ich ebenso für eine unbegründete Furcht - vielmehr wird sich dereinst nur der Gebrauchtwagenkäufer über den überaus "sorgsamen" Umgang mit dem Fahrzeug freuen ...

Und auch noch mal von mir der Hinweis, daß, wenn es aber nun trotzdem Schonbezüge sein müssen, unbedingt darauf zu achten ist, daß diese für Seitenairbags (da ja in den Sitzen integriert) geeignet sind.

Nun aber mal eine neue, hoffentlich hilfreiche Information: wie wäre es denn mit Original-Schonbezügen von VW mit an die jeweilige Ausstattungslinie angepasstem Design (siehe Seite 28 unten):
-> http://www.volkswagen-zubehoer.de/fi...t%20180707.pdf

Zugehörige Preisliste:
-> http://www.volkswagen-zubehoer.de/fi...isliste_08.pdf
__________________

3G23BZ 8E8E TO C39 KA2 PA5 PDA PF1 PG1 PNC PN5 PTD WBH WQ1 YOU ZCB 0NA 1G2 1M6 1S1 6SJ 7RE 8SP 9JC 9S6 · WVWZZZ3CZFE****** · EZ 05/15


Geändert von P H (22.01.2008 um 19:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.01.2008, 15:34
Gölfchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich bin ja eigentlich auch nicht so der Schonbezug-Fan an und für sich, allerdings hatte ich auch schonmal an die orig. von VW gedacht, da die Sitze im Golf V Var. Comfortline wie sau zufusseln und nur ungepflegt aussehen... Andererseits sind mir 200 € nur für Bezüge der Vordersitze eindeutig zuviel...

Gölfchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2008, 22:30
Matts
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Gölfchen
Ich bin ja eigentlich auch nicht so der Schonbezug-Fan an und für sich, allerdings hatte ich auch schonmal an die orig. von VW gedacht, da die Sitze im Golf V Var. Comfortline wie sau zufusseln und nur ungepflegt aussehen...
Da hast du recht, da saugt man sich schonmal ´n Bär!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.01.2008, 15:47
Benutzerbild von Käfer1500
Käfer1500 Käfer1500 ist offline
Luftboxer, Oldtimer & LPG
 
Registriert seit: 30.03.2005
Beiträge: 1.270
Standard

Ich habe in meinen Passat Comfortline -dessen Bezüge auch fusselempfindlich sind- ertsmal einen Satz billige Bezüge vom LIDL für knapp 14,- Euro reingemacht. Die sind seitenairbagtauglich und explizit für den 3C freigegeben. Klar, die Sitzheizung wird träger, aber ich mache die eh fast nie an (Käferfahrer sind ja keine Weicheier).

Nachteile: die sind relativ dünn, und die Bezüge für den Rücksitz habe ich erst gar nicht montiert, da für geteilte Bank unbrauchbar. In meinem alten Passat hatte ich bessere, dickere, dafür waren die nur für die Vordersitze dreimal so teuer und nach 4 Jahren auch unansehnlich und an den Wangen durchgescheuert. Also falls die vom LIDL 2 Jahre halten, haben die Ihr Geld verdient ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:03 Uhr.