GUTE FAHRT Forum > Reisen > Urlaub mit dem Auto

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 18.02.2016, 13:45
Johnny92 Johnny92 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2016
Beiträge: 12
Standard

Inwiefern?!
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 22.03.2016, 11:13
Kreuscher Kreuscher ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von Staffi Beitrag anzeigen
Aber du bist doch wohl kaum mit dem Auto nach Gran Canaria gefahren oder?
Warum nicht? Es gibt auch Autofähren, die vom spanischen Festland nach Gran Canaria fahren.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 25.07.2017, 16:16
Hound Hound ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2016
Beiträge: 4
Standard

Eigentlich fahre ich gar nicht viel Auto.
Zur Arbeit geht es mit dem Fahrrad, einkaufen zu Fuß.
Und in den Urlaub mit dem Flugzeug. Auf die Idee nach Gran Canaria oder Teneriffa, wo wir oft sind, mit dem Auto zu fahren, würde ich dann doch nicht kommen.
Die einzige weitere Tour ist nach Südtirol, wo wir in einer der Chalets, die man hier sehen kann, jedes Jahr den Jahreswechsel in den Bergen und meistens auch im Schnee verbringen
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 28.09.2017, 21:30
Tomke Tomke ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2016
Beiträge: 5
Standard

Ich bin im Sommer sehr viel mit meinem Wohnwagen unterwegs. Meist fahre ich dann quer durch Europa. Dieses Jahr habe ich Italien besucht. Dabei habe ich mich sehr lange am Comer See aufgehalten. Eine wirklich tolle Region.

P.S. Wer gerne angelt... Der Comer See ist bestens geeignet: http://www.comersee-feriendomizile.d...ee-fischen.php
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.07.2018, 11:38
Ermin Ermin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2018
Beiträge: 284
Standard

Das weiteste Urlaubsziel das wir bereist haben,war Italien gewesen!
Da waren wir letztes Jahr gewesen,und ich fand das es nicht so sehr anstrengend war,aber so weit war es jetzt ja auch nicht
Dieses Jahr geht's nicht sehr weit weg,denn wir haben vor,unseren Urlaub nicht im Ausland zu verbringen,denn wir wollen auch mal Deutschland mit dem Auto erkundigen!Haben auch das Hotel "Jägerheim Rüper" in Wisier,und würden es sehr gerne besuchen,denn es wurde uns wärmstens empfohlen.Hab's mir einwenig auf dieser Seite angesehen,schaut nicht schlecht aus!
Na,dann bin ich mal gespannt

So eine lange Reise,wie du sie hinter dir hasst,
glaube ich,das ich es nicht schaffen würde,ohne sehr viele Stops!
Respekt!

LG
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 20.11.2019, 22:32
Belmin Belmin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2018
Beiträge: 281
Standard

Habe mal dein Thema ausgegraben und möchte es wieder aktiv machen, weil ich selbst ein tolles Reiseziel dieses Jahr mit meiner Freundin gefunden habe.

Dabei handelt es sich um eine Tauchreise, die wir in Ägypten mit der Hilfe von https://www.dolphins-tauchreisen.de/...-aegypten.html gemacht haben.

Es hat uns sehr gefallen und wir könnten viele Dinge unter Wasser sehen und es war einfach ein unvergessliches Erlebnis.

Neben Tauchreisen in Ägypten bieten sie auch Tauchsafaris, Tauchresorts, so auch Reisen mit Gästen und die Preise sind auch echt gut, daher wenn du das Wasser liebst, sollst du sowas auch mal auschecken!

LG
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 17.06.2020, 11:35
Emmerich Emmerich ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2018
Beiträge: 30
Standard

Mich würden mal eure Reiseziele für den Sommer 2020 interessieren? Ich habe wirklich keine Ahnung wie und wo ich Urlaub machen soll.
Ich habe zwar ein Wohnmobil, aber schon vor dem Sommerurlaub muss ich mein Wohnmobil verkaufen, um einige Kosten, die sich im Lock down angesammelt haben, zu decken.
Mit dem Wohnmobil wüsste ich eigentlich wohin, aber ohne bin ich total ratlos.
Was habt ihr denn so vor? Vielleicht habt ihr ein paar gute Ideen für mich?
LG
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 11.05.2021, 16:33
Adefe Adefe ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 24
Standard

Hat jemand von euch eigentlich Erfahrungen mit einem Flugausfall Ryanair? Das ist derzeit nämlich ein Problem was ich habe. Ich warte nun seit knapp neun Monaten auf die Erstattung und das kann es dann eigentlich wirklich nicht sein. Wem geht es noch so?
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 02.06.2021, 11:09
CarFan CarFan ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2021
Beiträge: 4
Standard

Um die ganz ursprüngliche Frage zu beantworten: Weiteste Strecke mit dem Auto dürfte Sizilien gewesen sein. Wobei das zugegebenermaßen ein bisschen gemogelt ist, da es von Mailand aus mit der Fähre weiterging. Ansonsten dürfte das auch Spanien gewesen sein - da ging es immer mitten in der Nacht los, mit einer längeren Pause zum Rasten zwischendurch
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 02.08.2021, 12:03
digitron digitron ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2020
Beiträge: 41
Standard

Ich war vor einigen Jahren mal mit dem Motorrad in Spanien. Die Tour ging von AT weg durch Deutschland - über Frankreich - dann hinauf Andorra über die Pyränen , das war echt ein einmaliges Erlebnis...
Und dann weiter bis ans Mittelmeer und dort die Küste entlang.
War eine meiner schönsten und längsten Motorradtouren, quer durch viele Landschaftlich unterschiedliche Lanmdschaften
__________________
Spirit of Budapest
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:41 Uhr.