GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08.01.2007, 16:57
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
der Fehlerspeicher war bei meinem A4 leer und morgen geht die Suche beim Freundlichen weiter. Der Fehler trat bei mir auch bei ca. 70-80 Grad Wassertemperatur, nach Instrument im Auto, auf.
Ich werde berichten.
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)

Geändert von gwg (08.01.2007 um 17:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.01.2007, 17:04
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.352
Standard

Zitat:
Zitat von gwg
Hallo,
der Fehlerspeicher war bei meinem A4 leer und morgen geht die Suche beim Freundlichen weiter. Der Fehler trat bei mir auch bei ca. 70-80 Grad Wassertemperatur; nach Instrument im Auto, auf.
Ich werde berichten.
Gruß Günther
Danke, bin schon mal gespannt.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.01.2007, 17:05
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Wie gesagt: Kannst ja mal die Anregung geben die Leerlaufruheregelung nach der Fahrt sofort zu prüfen. Also fahren und dann sofort prüfen. Hat zwar etwas gedauert, aber später hat sich der Wert normalisiert.
Viel Erfolg.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.01.2007, 17:08
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von Der Braune
Wie gesagt: Kannst ja mal die Anregung geben die Leerlaufruheregelung nach der Fahrt sofort zu prüfen. Also fahren und dann sofort prüfen. Hat zwar etwas gedauert, aber später hat sich der Wert normalisiert.
Viel Erfolg.

MfG Der Braune

Hallo,
das Dumme ist halt, daß der Fehler nicht immer auftritt!
Ich überlege schon, einen Laptop mit VAG-com ins Auto zu legen.
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.01.2007, 17:26
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Wie schon gesagt: Ich hab auch keine Fehlfunktion im Fahrbetrieb feststellen können, geschweige denn, das sie mir einer vorführen konnte. In den MWB war aber ein Mangel zu sehen. Also muß der spürbare Mangel zum Zeitpunkt der Messung ja nicht unbedingt da sein. Wenn du Glück hast kann man so schon was sehen, ohne das Ruckeln zu merken.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 09.01.2007, 11:54
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
also Audi macht nichts, da der Fehler (noch?) nicht nachweisbar ist.
Ich werde mir einen Laptop ins Auto legen und dann mal versuchen im Fehlerfalle mittels VAG-COM den Fehler zu "fangen"!
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.01.2007, 12:48
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.352
Standard

Zitat:
Zitat von gwg
Hallo,
also Audi macht nichts, da der Fehler (noch?) nicht nachweisbar ist.
Ich werde mir einen Laptop ins Auto legen und dann mal versuchen im Fehlerfalle mittels VAG-COM den Fehler zu "fangen"!
Gruß Günther
Na dann wünsche ich dir viel Glück bei der Fehlersuche.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.01.2007, 13:14
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

@Günther
Wenn du eh schon ein Laptop hast und die MWB auslesen kannst, prüf mal die MWB 13-15 müßte es sein und MWB 23. Achte vor allem mal drauf, wie die einzelnen Werte sich verhalten, zB wie von mir oben beschrieben, wenn du fährst und dann anhälst, ob dann ein Wert im Vergleich zu den anderen und nicht zu den Sollwerten (!) aus der Reihe tanzt.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.01.2007, 20:50
Benutzerbild von asz_pete
asz_pete asz_pete ist offline
Pietro Gasolio
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 1.990
asz_pete eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von gwg
Vom "Freibrennen" sollte es eigentlich nicht her stammen, da ja alle Zylinder dabei "beschäftigt" sind. Ansonsten sollte dabei ja auch ein Symbol im Amaturenbrett erscheinen!
Öhm. Ich müsste mich schwer täuschen, wenn's beim A4 anders wäre, aber das Symbol im Kombi erscheint NICHT bei der normalen Regeneration (die das Steuergerät "heimlich" durchführt ), sondern nur, wenn diese normale Regeneration nicht ausreicht, um den Filter abzureinigen.

Sprich: Wenn das Symbol leuchtet, musst Du auf die Bahn und nachhelfen...

Gruß
Pete
__________________

ETIKETTEN LÜGEN WIE GEDRUCKT!
http://www.abgespeist.de
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.01.2007, 21:01
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
OK, das kann schon sein, da der Motor aber mit allen Zylindern "freibrennt", sollte der Motor auch im Leerlauf dabei noch "rund" laufen.
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 25.11.2014, 06:27
Audiden1988
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Da es schon ne weile her ist,würde mich interessieren wie ihr den Fehler gelöst hat?habe nähmlich die selben probleme wie der Thread erstelletr.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 25.11.2014, 08:39
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.352
Standard

Das Problem löste sich damals von allein auf.
Wahrscheinlich, weil sich irgendwelche Parameter (z. B. Wetter wärmer bzw. kälter und damit die Kühlmittel-/Öltemperatur auch höher/niedriger war) geändert haben.
Hatte damals aber auch 3-4 mal Ultimate Diesel getankt, das ja eine gewisse Reinigungswirkung hat. Aber ob das dafür verantwortlich war???

Wann tritt das Ruckeln bei dir auf?
Auch genau bei Temperaturen um 0°C und einer Wassertemperatur unter 90°C (ca. 75-85°C (abfallend), also halbwarmem Motor)?

PS: Das Phänomen trat bei mir (insgesamt 3-4 mal) damals immer an der selben Stelle auf. Heimfahrt vom Arbeitsplatz, längeres Gefälle, wo die Wassertemp. von 90°C wieder abfiel, dann eben eine Ampel.
Scheint also irgendwie mit der absinkenden Motortemperatur in Verbindung zu stehen.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic

Geändert von A4 Avant V6 TDI (25.11.2014 um 08:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 25.11.2014, 13:14
Audiden1988
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also bei mir ist es bei 90 Grad,bei aussentemperaturen von 8-10 grad.Sobald ich den Motor ausmache und wieder starte ist der Spuck vorbei
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.11.2014, 13:39
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.352
Standard

Zitat:
Zitat von Audiden1988 Beitrag anzeigen
Also bei mir ist es bei 90 Grad,bei aussentemperaturen von 8-10 grad.Sobald ich den Motor ausmache und wieder starte ist der Spuck vorbei
Da es bei mir ausschließlich unter 90 Grad Wassertemperatur auftrat, also bei noch nicht warmem Motor, scheint es bei dir wohl ein anderes Problem zu sein.

Ich würde einfach mal sagen, fahr in die Werkstatt und lass mal den Fehlerspeicher auslösen. Falls kein Eintrag, dann erklär das der Werkstatt (ggf. mit Umgebungsbedingungen). Oder führ es mit viel Glück vor.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:54 Uhr.