GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2003, 15:43
robo24
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Climatroniceinstellungen beim Betrieb der Standheizung

Moin, Moin,


habe seit einer Woche in meinem A4 TDI Bj.2000 eine Eberspaecher Standheizung.
Nachdem ein Problem mit der Kraftstoffversorgung beseitigt wurde laeuft die auch wunderbar, und ich frage mich wie es bisher ohne ging ;-).

Ein Problem habe ich aber noch, beim Betrieb der SH schaltet die Climatronic immer auf Pos. "Auto".
Wäre die Defrostposition nicht sinnvoller und wie laesst sich das aendern ?

schoenen Sonntag noch fuer alle, und Gruesse von der Elbe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2003, 15:49
Martin R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die meisten SG kann man bei VW/Audi für den Betrieb der Stanheizung umprogrammieren lassen.

Ob und was genau bei deinen Auto eingestellt werden kann weiss ich leider auch nicht genau.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2003, 17:24
Zodiac
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also ich hab auch eine SH von Eberpächer, aber im Golf IV.

Wenn bei mir die SH läuft steht in der Climatronic HE (für Heizen)
Im Standheizungsbetrieb läuft dann autom. dieses Programm.

Entweder wurde sie beim Einbau nicht korrekt angeschlossen oder bei Audi ist nichts vorgesehen. Am Besten mal bei Eberpächer anrufen und fragen.


Grüsse
zodiac
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2003, 20:17
tortenheber
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Wenn bei mir die SH läuft steht in der Climatronic HE (für Heizen)
Im Standheizungsbetrieb läuft dann autom. dieses Programm.
Ja genau,was heisst denn eigentlich"HE",das wundert mich nämlich auch schon immer,eventuell"Heizen extern"oder so?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2003, 20:31
Martin R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tortenheber
Ja genau,was heisst denn eigentlich"HE",das wundert mich nämlich auch schon immer,eventuell"Heizen extern"oder so?

Das steht wahrscheinlich für den Standheizungsbetrieb.

Praktisch für "volle Heizleistung".

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.01.2003, 06:41
robo24
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin, Moin,


habe gestern bei Eberpaecher angerufen....zum Glück war es eine 0800-er Nummer .
Ich solle mich an den Betrieb wenden der sie eingebaut hat, die hätten alle notwendigen Unterlagen, und gerade zu meinem Wagen kann man mir nicht so ganau sagen wie und ob das geht.
Wenn ich eine P***** 3** hätte wäre das was anderes, denn gerade für den wüsste der freundliche Mitarbeiter das es nicht geht.
Dann werde ich mich meinem Schicksal wohl ergeben müssen.

Trotzdem einen schoenen Tag noch für alle


























:(
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.01.2003, 12:23
Julian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

HE heißt Heizelement.

Bei älteren Climatronic Fahrzeugen (Vw und Audi) springt die Heizung immer in 22°C Auto an, aber ein Standheizungsprogramm ist hinterlegt, sodaß erst die Scheibe freigemacht wird.

Bei neueren Clima's wird immer der Wert genommen, der zuletzt eingestellt war, also z.B 21°C, aber die Defrostwirkung wird trotzdem eingehalten.

Es liegt kein Betriebsfehler vor!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:50 Uhr.