GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 02.07.2006, 21:44
Benutzerbild von Cyberdriver
Cyberdriver Cyberdriver ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 4.338
Standard

Zitat:
Zitat von gwg
Hallo,
echt nein!!!
MfG
Günther

PS: ein "gutes" Auto besteht nicht nur aus Motor und Karosse!!


schon mal angemerkt:

Sorry - aber für mich ist das Korintenkackerei!!!!!!

Damit ist für mich das Thema beendet und alles gesagt! Schade, nicht zu wissen, was Du beruflich so machst - hoffentlich hast Du nicht solche Kunden...
__________________
Gruß Cyberdriver
----------------
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.07.2006, 21:50
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von Cyberdriver
schon mal angemerkt:

Sorry - aber für mich ist das Korintenkackerei!!!!!!

Damit ist für mich das Thema beendet und alles gesagt! Schade, nicht zu wissen, was Du beruflich so machst - hoffentlich hast Du nicht solche Kunden...

Hallo,
sorry, diese "Antwort" ist für mich als "Audi-Kunde" echt nicht zufriedenstellend!!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.07.2006, 12:16
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.352
Standard

Dank an Theresias!

Zitat:
Es gibt für dieses Problem einen HST/TPL Eintrag.

"Verspannung der Saugstrahlpumpenleitungen nach Inbetriebnahme führt zu Krafteinflüssen auf Geber 2. Durch die damit verbundene Positionsänderung des Gebers (Richtung Fahrzeugmitte) wird im voll getankten Zustand der erforderliche Widerstandsendwert nicht erreicht."

Eine Lösung dafür gibt es jedoch meines Wissens zur Zeit noch nicht.
Da muss sich dann wohl was am Tank geändert haben. So ein Problem wird wohl nicht einfach so auftauchen.

Hoffentlich findet Audi da schnell eine Lösung!
Oder ich will wieder einen alten Tank , bei dem es das Problem nicht gab.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic

Geändert von A4 Avant V6 TDI (03.07.2006 um 12:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.07.2006, 06:35
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.352
Standard

So, gestern durfte mein Auto, wegen dem bekannten Tankproblem, als Versuchskaninchen herhalten.

Aber die Reparaturlösung hat nichts gebracht. Jetzt heißt es wohl noch abwarten, bis Audi eine bessere und funktionerende Lösung hat .
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.07.2006, 08:39
Benutzerbild von Cyberdriver
Cyberdriver Cyberdriver ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 4.338
Standard

Zitat:
Zitat von A4 Avant V6 TDI
So, gestern durfte mein Auto, wegen dem bekannten Tankproblem, als Versuchskaninchen herhalten.

Aber die Reparaturlösung hat nichts gebracht. Jetzt heißt es wohl noch abwarten, bis Audi eine bessere und funktionerende Lösung hat .

Einmal im Leben solche Probleme haben ......
__________________
Gruß Cyberdriver
----------------
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 08.07.2006, 13:06
Benutzerbild von jch
jch jch ist offline
Down-Sizer
 
Registriert seit: 26.10.2002
Beiträge: 3.718
Standard

Zitat:
Zitat von Cyberdriver
Einmal im Leben solche Probleme haben ......

Irgendwo hast du da schon Recht. Ich würde vor allem aufgrund eienr solchen Banalität nicht so häufig und aufwendig an meinem Auto schrauben lassen. Da kann wesentlich mehr Schaden dabei angerichtet werden als behoben wird.
Sicherlich sind auch kleine Unzulänglichkeiten an einem Auto, das annähernd 50.000 Euro kostet, sehr ärgerlich - aber irgendwo sollte man doch auch ein bisschen tolerant sein, sonst ärgert man sich nur und wird nicht glücklich mit dem Auto.
Ich würde es auf sich beruhen lassen und mich arrangieren - langsam aber sicher solltest du doch trotz der absolut falschen Werte genau wissen, wie viel im Tank ist, oder?
__________________
viele Grüße jch
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.07.2006, 13:21
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
das sehe ich aber "extrem" anders!! Es funktionierte ja bisher auch!!!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.07.2006, 14:02
Grizzler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von jch
Irgendwo hast du da schon Recht. Ich würde vor allem aufgrund eienr solchen Banalität nicht so häufig und aufwendig an meinem Auto schrauben lassen. Da kann wesentlich mehr Schaden dabei angerichtet werden als behoben wird.
Sehe ich ganz ähnlich. ich persönlich bin de mit dem Alter auch deutlich entspannter geworden, kann aber auch sein, dass ich lange keine ganz schlimme Kiste mehr erwischt habe.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.07.2006, 14:33
Benutzerbild von jch
jch jch ist offline
Down-Sizer
 
Registriert seit: 26.10.2002
Beiträge: 3.718
Standard

Zitat:
Zitat von Grizzler
Sehe ich ganz ähnlich. ich persönlich bin de mit dem Alter auch deutlich entspannter geworden, kann aber auch sein, dass ich lange keine ganz schlimme Kiste mehr erwischt habe.

*g* Da hat eben jeder seine eigenen Vorstellungen, was "ganz schlimm" ist und was nicht. Ich fände das hier beschriebene Problem jedenfalls nicht "ganz schlimm". Deshalb getreu nach der Devise: Never touch a running system (oder wie auch immer) das Problem auf sich beruhen lassen wäre meine persönliche Empfehlung.
__________________
viele Grüße jch
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.07.2006, 15:39
Grizzler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von jch
*g* Da hat eben jeder seine eigenen Vorstellungen, was "ganz schlimm" ist und was nicht. Ich fände das hier beschriebene Problem jedenfalls nicht "ganz schlimm". Deshalb getreu nach der Devise: Never touch a running system (oder wie auch immer) das Problem auf sich beruhen lassen wäre meine persönliche Empfehlung.
Das stimmt, ich bin relativ geräuschempfindlich, in anderen Dingen aber eher schmerzfrei, z.B. Faltenneigung bei Sitzen .
Das Tankanzeigen irgendwie in allen Autos seltsame (nicht lineare) Werte liefern macht mir schon lange nix mehr.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 09.07.2006, 17:51
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.352
Standard

Also, die Tankanzeige muss bei mir schon stimmen. Aber da es zur Zeit keine richtige Lösung für das Problem gibt, werde ich mich in rund 2 Monaten nochmals an die Werkstatt wenden. Hoffentlich dann mit einer brauchbaren und funktionierenden Lösung.

Jetzt versuche ich mir die Laune an meinem A4 nicht verderben zu lassen. Er läuft ja ansonsten sehr gut. Und wenigstens kann ich mich jetzt auf den Bordcomputer verlassen, zumindest was den Durchschnittsverbrauch angeht. Die Reichweitenanzeige stimmt jedoch immer noch nicht.


Zitat:
Deshalb getreu nach der Devise: Never touch a running system (oder wie auch immer) das Problem auf sich beruhen lassen wäre meine persönliche Empfehlung.
Jetzt muss ich diesen Satz von jch mal etwas anders deuten:
Warum ändert man bei einem gut funktionierenden Tank etwas ? Warum läßt man den Tank nicht so, wie er seit Jahren gut funktionerte ?

PS: Ich stelle mir gerade vor, wenn das Auto irgendwann mal wieder verkauft wird und der Käufer nichts von dem Problem wüsste oder nicht dran denkt und während der Probefahrt liegen bleiben würde.
Fazit: Bei mir geht es noch. Aber wenn das Auto ein Firmenwagen wäre, der von zig Leuten gefahren werden würde.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic

Geändert von A4 Avant V6 TDI (09.07.2006 um 17:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 09.07.2006, 20:00
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
ich verstehe da Audi nicht!
Bei meinem A4 gibt es mit der Tankanzeige keinerlei Probleme.
Wer hat da wieder etwas "billigeres" eingekauft??
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 09.07.2006, 23:38
Benutzerbild von jch
jch jch ist offline
Down-Sizer
 
Registriert seit: 26.10.2002
Beiträge: 3.718
Standard

Zitat:
Zitat von A4 Avant V6 TDI

Jetzt muss ich diesen Satz von jch mal etwas anders deuten:
Warum ändert man bei einem gut funktionierenden Tank etwas ? Warum läßt man den Tank nicht so, wie er seit Jahren gut funktionerte

Das kann ich dir leider auch nicht beantworten...da muss man wohl irgendeinen Ingenieur fragen - einen Grund wird es schon gegeben haben
__________________
viele Grüße jch
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 09.07.2006, 23:48
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von jch
Das kann ich dir leider auch nicht beantworten...da muss man wohl irgendeinen Ingenieur fragen - einen Grund wird es schon gegeben haben

Hallo,
bei einem Auto,
das leicht über 50k Euro kostet, sollte so eine "Lapalie" recht fix geändert werden; es ging ja auch vorher sehr gut!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:36 Uhr.