GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2007, 15:34
golf4_83
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen 1,9 TDI AFN Motor geht kurz aus

Hallo,
ich habe einen GOlf 4 BJ 98, mit dem 81 kW AFN TDI.

Seit kurzem habe ich folgendes Problem:

Bei normaler fahrt (also weder extrem niedrige oder hohe Drehzal) geht der Motor ganz kurz aus und die Vorglühlampe am Tacho leuchtet kurz auf, der Motor ist danacha gleich wieder an. Also wie ein kurzer Aussetzer?

Ich habe den Fehlerspeicher auslesen lassen, aber ohne Ergebniss, denn dieser ist leer.

Kann mir irgendjemand einen Tip geben?

Danke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2007, 23:57
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Startest du ihn danach wieder oder geht er ohne zu tun wieder an?

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.07.2007, 15:20
golf4_83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

also ich starte ihn nicht wieder, geht von alleine an. Fühlt sich im Prinzip so an wie wenn man die Kupplung ruckartig kommen lassen würde und es geht auch wirklich NUR die Lampe von der Vorglühanlage an.
Danke schon mal
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.07.2007, 22:30
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Laß mal das Spannungsversorgungsrelais prüfen. Wobei es sehr untypisch wäre. Kannst du ggf auch selber machen.
Nimm die komplette Seitenverkleidung vom Sicherungskasten ab, also nicht nur die kleine Klappe. Nimm dir eine Taschenlampe und leuchte hinter den Sicherungskasten. Dort sind die relais angeordnet. Auf einem steht '109' drauf. Ist der Kasten schwarz und die Schrift weiß? Einfach mal austauschen. Ist die Relaishülle grau und die Schrift schwarz drin lassen.
Ansonsten auch mal die Spannungsversorgung prüfen. Massepunkte im Motorraum/Wasserkasten.
So recht vorstellen kann ich es mir jetzt gerade nicht, wenn er sonst keine anstalten macht.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.07.2007, 13:58
golf4_83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
ok also das mit den Relais werde ich mal prüfen.

Sonst habe ich auch noch ein Problem, wobei ich nicht weiß, ob das damit zusammenhängt. Wenn der Motor warm ist, lässt er sich sehr schlecht starten, also man muss ordentlich leiern. Gestern habe ich den Motor gar nicht anbekommen:-( Habe schon in einigen Foren von diesem Problem gelesen. Die Batterie ist relativ neu, d.h. es könnte der Anlasser sein, der vielleicht nicht mehr schnell genug dreht. Aber ob das irgendwie mit dem ausgehen des Motors während der Fahrt zusammenhängt? Keine Ahnung! Bin für jeden Tip dankbar, denn zu VW gehen bringt nichts. Die würden gleich den ganzen Wagen zerlegen, vermutlich ohne Ergebnis....

Danke schon mal
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.07.2007, 14:24
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
der Anlasser ist an dem Absterben des laufenden Motors sicher absolut unschuldig.
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.07.2007, 14:59
golf4_83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Günther,

also das der Anlasser nichts mit dem ausgehen während der Fahrt zu tun hat ist mir auch klar, aber er hat vielleicht etwas mit den Startproblemen bei warmem Motor zu tun...

Gruß
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.07.2007, 15:42
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von golf4_83
Hallo Günther,

also das der Anlasser nichts mit dem ausgehen während der Fahrt zu tun hat ist mir auch klar, aber er hat vielleicht etwas mit den Startproblemen bei warmem Motor zu tun...

Gruß

Hallo,
Startprobleme bei warmem Motor können auch an einem defekten Temperaturgeber liegen.
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.07.2007, 16:15
golf4_83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Günther,

danke für den Tip mit dem Temperaturgeber. An dem liegt es leider nicht, habe ich schon überprüft. Das ist jetzt im Moment aber eher mein kleineres Problem, mich stört eher, dass der Motor während der Fahrt diese Aussetzer hat. Da hast Du nicht zufällig eine Idee oder Vermutung?

Danke schon mal
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.07.2007, 16:46
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
geht beim Absterben des Motors irgend eine Signal-Lampe im Kombi an?
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 02.07.2007, 16:54
golf4_83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, es geht ganz kurz die Leuchte von der Vorglühanlage an, danach ist der Motor auch gleich wieder am Laufen (Weiter oben hab ich es etwas genauer beschrieben). Sonst geht KEINE Leuchte im Kombi an!
Im Fehlerspeicher ist auch nichts.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.07.2007, 23:19
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Wenn er mal wieder so schwer anspringt, zieh mal den Stecker vom Temperaturgeber am Wasserflansch ab und schau mal ob er dann besser anspringt.

MfG der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.07.2007, 08:33
golf4_83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das mit dem Stecker abziehen habe ich schon versucht hat aber keinen Einfluss darauf gehabt. Habe mittlerweile ein neues Problem. Motor springt gar nicht mehr an! Werde mal die Spannungsversorgung vom Motorsteuergerät prüfen und die Relais, die Du mir genannt hast.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.07.2007, 08:52
golf4_83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo der Braune,

also ich habe das 109er Relais getauscht und siehe da, bisher kein ausgehen des Motors mehr! Danke für den Tip! Allerdings habe ich jetzt das graue Relais drin, hatte vorher ein schwarzes. Teilenummer ist aber dieselbe und laut VW gibt´s auch nur noch dieses! ICh hoffe es macht mir keine Probleme.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.07.2007, 17:41
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Nein, ist schon richtig... Die schwarzen können eine kalte Lötstelle haben und so den Motor ohne Fehlereintrag ausgehen lassen.
Das graue relais ist anders aufgebaut und weißt den Fehler nicht mehr auf.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:14 Uhr.