GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 19.04.2009, 09:49
Benutzerbild von Florian_MA
Florian_MA Florian_MA ist offline
Ruckelfrei und Spaß dabei
 
Registriert seit: 02.01.2004
Beiträge: 1.664
Standard

Zitat:
Zitat von Dieselschmied Beitrag anzeigen
Also meiner ist dev. nicht abgeregelt.
(...)
Und der ist aber auch wie festgenagelt.
Vielleicht habe ich das falsch verstanden, aber irgendwie klingt es widersprüchlich. Wird denn dein Wagen bergab deutlich schneller?

Zitat:
Zitat von A4 Avant V6 TDI Beitrag anzeigen
Da würde ich aber Abt gleich mal anrufen und mich beschweren .
Denn entweder haben die die Werksabregelung bei x km/h nicht entfernt oder die max. Leistung ist gleichgeblieben.
Das wäre in meinen Augen ein Mangel.
Der Motor zieht über fast den gesamten Bereich wesentlich besser durch als ohne das Chiptuning, wird aber in der Vmax nicht schneller. Nachdem vor Jahren die Kombination DPF + Chiptuning in verschiedenen Test als brandgefährlich beschrieben wurde, bin ich eigentlich ganz froh, dass mein Fahrzeug diese Kombination seit 95.000 km gut überstanden hat.

Für mich ist das kein Grund zur Beschwerde.

Gruß, Florian_MA
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 19.04.2009, 12:01
Benutzerbild von Tob
Tob Tob ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 1.065
Standard

Zitat:
Zitat von Rolling Thunder Beitrag anzeigen
Reifengröße auf meinem Golf sind die beim United serienmäßigen 205/55-16...
Okay, diese Größe gibt es als Sommerreifen eher nicht als T

Auf der anderen Seite: Wenn der Wagen kein Sondermodell wäre, dann hätte er doch sicherlich die serienmäßige Reifengröße 195/ 65 -15? Und für diese Reifengröße gibts auch T-Reifen. Oder irre ich?

Geändert von Tob (19.04.2009 um 12:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 19.04.2009, 13:58
Matts
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tob Beitrag anzeigen
Auf der anderen Seite: Wenn der Wagen kein Sondermodell wäre, dann hätte er doch sicherlich die serienmäßige Reifengröße 195/ 65 -15? Und für diese Reifengröße gibts auch T-Reifen. Oder irre ich?
Richtig! Mein Golf V SDI hatte ab Werk 195/65/15 91T.
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 20.04.2009, 00:57
Benutzerbild von Florian_MA
Florian_MA Florian_MA ist offline
Ruckelfrei und Spaß dabei
 
Registriert seit: 02.01.2004
Beiträge: 1.664
Standard

Zitat:
Zitat von Matts Beitrag anzeigen
Richtig! Mein Golf V SDI hatte ab Werk 195/65/15 91T.
Das ist ja für den SDI schon völlig überdimensioniert.
Andererseits wurde der Golf IV mit dem 75-PS-Motor teilweise auch mit V-Reifen (240 km/h) ausgeliefert.

Gruß, Florian_MA
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 20.04.2009, 18:16
Hoinzi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Florian_MA Beitrag anzeigen
Der Motor zieht über fast den gesamten Bereich wesentlich besser durch als ohne das Chiptuning, wird aber in der Vmax nicht schneller.
Was ja häufig eine Folge der Getriebeübersetzung ist, da ist bei vielen Dieseln noch oben hin nicht mehr so viel Luft, so dass schon aus diesem Grund ein Chiptuning keine (wesentlich) höhere Vmax bringt. Liest sich halt in der Werbung schlecht, deswegen werden da wohl auch häufig Fabelwerte angegeben.

Grüße

Jan
Mit Zitat antworten
  #81  
Alt 08.05.2009, 20:33
Danton Danton ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2006
Beiträge: 48
Frage

Hallo,

vielleicht eine blöde Frage
Der Biodieselanteil ist diese Jahr auf 7 Prozent im normalen Diesel erhöht worden.
Meine Frage, kann Aral Ultimate oder Shell Power Diesel, welche ohne Biodiesel sind, die Regeneration des DPF verkürzen oder die Häufigkeit heruntersetzen? Im Internet findet man kaum etwas dazu.

Normal sparen diese Dieselsorten kaum etwas, aber durch den höheren Biodieselanteil beim normalen Diesel, erhoffe ich mir jetzt einen Vorteil.
Hat jemand schon Erfahrungen? Ich fahre einen 1.9 TDI DPF.

Gruss
Stefan
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 08.05.2009, 21:50
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Danton Beitrag anzeigen
Normal sparen diese Dieselsorten kaum etwas, aber durch den höheren Biodieselanteil beim normalen Diesel, erhoffe ich mir jetzt einen Vorteil.
Hat jemand schon Erfahrungen? Ich fahre einen 1.9 TDI DPF.
Denkst du an einen immensen Mehrverbrauch durch den erhöhten Biodieselanteil oder worauf beruht die Erwartung mit dem anderen Sprit Regenerationen zu sparen?
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 08.05.2009, 23:02
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Habe die ersten Tankfüllungen nur Ultimate gefahren (durch die Extra-Payback-Punkte war es effektiv der gleiche Preis) und hatte trotzdem extrem hohe Verbrauchswerte. Konnte keinerlei Leistungssteigerung, Geräusch- oder Verbrauchsverringerung feststellen.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 09.05.2009, 07:46
Danton Danton ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2006
Beiträge: 48
Standard

Zitat:
Zitat von Niemals Servo Beitrag anzeigen
Denkst du an einen immensen Mehrverbrauch durch den erhöhten Biodieselanteil oder worauf beruht die Erwartung mit dem anderen Sprit Regenerationen zu sparen?
Ich hab schon einen höheren Spritverbauch(bis 0,5l/100km mehr, Reichweite nur 600km statt 800km mit einer Tankfüllung), besonders weil ich viel Kurzstrecke fahre, nur am Wochenende längere Strecken.
Aral und Shell verbrennen mit weniger Ruß.

Ich weiß nicht, wo im Moment der Mehrverbrauch herkommt Ich hoffe, es nicht die Ankündigung von einen technischen Defekt.
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 29.05.2009, 07:19
Danton Danton ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2006
Beiträge: 48
Blinzeln

Vielleicht ist es Zufall, ich spare 0,5L/100km im Moment mit Aral Ultimate. Ich hab es bis dreimal getankt. Ich werde danach wieder Normal Diesel tanken. Mal sehen, was passiert...
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 02.06.2009, 13:58
Dieselschmied
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Danton Beitrag anzeigen
Ich hab schon einen höheren Spritverbauch(bis 0,5l/100km mehr, Reichweite nur 600km statt 800km mit einer Tankfüllung), besonders weil ich viel Kurzstrecke fahre, nur am Wochenende längere Strecken.
Aral und Shell verbrennen mit weniger Ruß.

Ich weiß nicht, wo im Moment der Mehrverbrauch herkommt Ich hoffe, es nicht die Ankündigung von einen technischen Defekt.
600KM mit nem TDI das schaff ich nur wenn ich fahr wie klein Schumi.
900KM sollten auf jeden drin sein auch mit7%Biodiesel und DPF
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.