GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.12.2002, 09:29
1.8Turbo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Pop Off 1.8T

Hoi,
hat jemand schon mal ein Pop Off von Forge oder so eingebaut?
Bräuchte ein paar Erfahrungswerte bzgl. Typ und Kosten.

eric
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.12.2002, 09:37
golf4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hab einen 1.8 T, aber was ist ein Pop Off ?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.12.2002, 10:09
Raoul
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ Golf4

Hallo!

Wird das Gaspedal losgelassen, wird die Drosselklappe geschlossen. Wurde zuvor stark beschleunigt, dreht nach dem loslassen des Gaspedals die Turbine weiter und drückt in dieser Zeitspanne weiter Luft auf die Drosselkappen. Es entsteht ein Überschuss an Luft im Druckrohr (Resonanzrohr) und die Turbine wird wegen dem hohen Gegendruck abgebremst. Das Pop-Off Ventil macht nichts anderes als die überschüssige Luft zum richtigen Zeitpunkt von Druckrohr in den Luftansaugkanal zu transportieren. So wird verhindert, dass die Turbine vollständig abbremmst wird und bei erneutem Gasgeben die Turbine nicht erst beschleunigt werden muss, sondern sofort Druck aufgebaut werden kann.

Gruß

Raoul
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.12.2002, 10:23
golf4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

aha , ist also nicht serienmässig.
Hab ja jetzt bald 100000 km auf meinem Golf IV GTI 1.8 T drauf, mit Chip von MTM 185 PS und läuft bzw. rennt immer noch super.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.12.2002, 10:45
Raoul
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die sind schon Serienmässig drin. Nur gehen die original Pop Off Ventil schnell kaputt.

Raoul
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.12.2002, 10:51
golf4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

also bei Gaswegnehmen wie soll ich es beschreiben , pfeift er jetzt schon etwas lauter als vor 3-4 Jahren
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.12.2002, 15:42
Speedy1976
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Eric,

ich habe seit nem halben Jahr so n Forge Ventil bei mir drin. Das serienmäßige war zweimal kaputt und musste ausgetauscht werden. Bislang überhaupt keine Probleme. Kosten liegen bei 178 € (SKN-Tuning).
Habe das zusammen mit nem Chip bei mir eingebauen lassen.

Gruß... Marc
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2002, 09:19
beetle24
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln

Und als Ergänzung..

.. wer Lust hat, kann ja mal auf meiner Website www.new.beetle24.de im kapitel E6 weiteres dazu nachlesen.

Schöne Grüsse
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.12.2002, 23:06
1.8Turbo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@marc
Wie merkt man, wenn das Ding kaputt ist. Und hast du ein geschlossenes Ventil drin?

merci

eric
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.12.2002, 15:07
Speedy1976
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hmm, also gemerkt habe ich es eigentlich nur daran, dass es beim "Gaswegnehmen" recht laut geschnarrt hat. Beim Freundlichen wurde mir dann nur gesagt, dass es ausgetauscht werden müsse. Leistungsverlust oder ähnliches habe ich nicht bemerkt. Scheint aber ein bekanntes Problem bei Turbomotoren zu sein.
Was meinst Du mit geschlossenem Ventil

Gruß....... Marc
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.12.2002, 16:22
1.8Turbo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Speedy1976
beim offenen wird die Luft ins Freie geblasen beim geschlossenen zurück in den Ansaugtrakt.

eric
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.12.2002, 20:52
Speedy1976
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Eric,

ich fürchte ich muss zugeben dass ich keine Ahnung habe was das für eins ist Würde aber eher auf n geschlossenes tippen....

Marc
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.12.2002, 00:13
Tom
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen,

also beim guten alten G60 kann man das Bypassrohr abbauen und direkt ein Ventil draufsetzen. Bringt nix, ist aber wirklich herb, wenn es beim Gaswegnehmen mächtig zischt. Pop-Off halt.

Jaja, früher hat man so manchen 'Gag' gemacht.

Fahr meinen Passat übrigens so wie er ist. Ich habe mir vorgenommen, nichts dran zu machen. (Wegen Scheidung und so ...)

Gruss
Tom.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.12.2002, 08:44
1.8Turbo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@tom
Hallo,
mir geht es weniger um den Showeffekt, als um meinen Turbo. Habe 1bar Ladedruck, und der muß schließlich irgendwo hin. Wenn ich zur Zeit von untenheraus beschleunige und dann gleich wieder vom Gas gehe gibts einen kräftigen Ruck.

emexx
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.01.2003, 01:12
Mike
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab das auch mit dem Chip vom Tuner reinbekommen. Hat 155 Euros gekostet.
Das serienmäßige war bei mir auch kaputt. Hab ich gernicht gemerkt !! Hat komisch geschnattert beim Gas wegnehmen.

Das Serienmäßige hat ne Membran drin, die oft kaputt geht. Das Forge Ventil hat einen Kolben drin. Da kann nichts kaputt gehen.

So wurde mir das erklärt....

Kann dem Motor nicht schaden. Man kann ihm nur was gutes tun.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:51 Uhr.