GUTE FAHRT Forum > Technik > Sonstige technische Probleme

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2015, 10:59
Senior Senior ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 4
Beitrag Polo_lV

Frage, was ist zu tun, um den Polo Style DSG 7 mit einer Scheibenbremse "hinten" Nachzurüsten??
Erstzulassung:04.05.2012
WVWZZZ6RZCY207545
__________________
AQ
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2015, 14:22
Benutzerbild von Fuxfan
Fuxfan Fuxfan ist offline
BluesBrother
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz, Nähe Mainz
Beiträge: 732
Standard

Diese Antwort auf die, anderswo schon 2011 gestellte Frage fand ich in einem anderen Forum, scheint eine(r) Ahnung von zu haben:

"... Neben einem längeren Bremsseil für die Handbremse (1644mm anstatt 1592mm --> ca. 12 €), benötigst Du VW-Ersatzteile für ca. 820 € zzgl. Montage, ggf. neuer Bremsflüssigkeit, Entlüftung der Bremse und des ABS-Gerätes.

Der Bremskraftverstärker ist mit 10" für Linkslenker für alle Polo identisch.

Ob das ABS-Steuergerät bzw. die Steuerelektronik unterschiedlich für Trommel- und Scheibenbremsen an der HA programmiert wird, vermag ich nicht zu sagen.

Solltest Du die Bremssättel von ATE (OEM Qualität) über den Zubehörhandel kaufen, können sich die Kosten noch etwas reduzieren.

Über den ATE-Online Katalog kannst Du zudem die Bremssattelgehäuse-Bestell-Nr. mit denen von anderen baugleichen hinteren Bremssattelgehäusen vergleichen. Die Bremssättel und -Scheiben von einigen Golf IV Modellen sind u.a. baugleich mit denen des aktuellen Polo 6R."


Die Kosten sind also das Hauptproblem dabei - neue Radnaben, Scheiben, Sättel etc., aber alles machbar. Plus Umbaukosten, so was ist ein Job für den Fachmann. Muss auch eingetragen werden, da es eine bauliche Veränderung des Fahrzeugs ist.
__________________

"Build it strong, keep it simple, and make it work." Leroy Grumman, Flugzeugbauingenieur
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.04.2015, 18:46
Senior Senior ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 4
Böse Panorama Schiebe Ausstelldach Polo lV 2012 6R

Hollo Fuxfan ich habe ein neues Problem das Panorama Ausstelldach läst sich am Innenschalter nicht mehr bedienen,nach dem es mit der Fernbedienung funktioniert hat (schalter ist nach oben durchgerutsct!!)
geht jezt die Innenbeleuchtung nicht wo finde ich die Sicherug (schnell)
Sicherungsplan ist nicht zu finden!
dank im voraus!
adcor.quast@t-online.de
__________________
AQ
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.04.2015, 09:24
Benutzerbild von Fuxfan
Fuxfan Fuxfan ist offline
BluesBrother
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz, Nähe Mainz
Beiträge: 732
Standard

Oh, die Anfrage habe ich eben erst gelesen.
Gar nicht so leicht zu beantworten: Hier ist ein Sicherungsplan (PDF) vom Polo. Aber jene gesuchte finde ich nicht...

http://www.motor-talk.de/forum/aktio...hmentId=691239

Ich erinnere mich, mal gelesen zu haben, es sei die Nr. 21 im Halter B. Mal kontrollieren schadet ja nicht ;-)

Da der Schiebedachschalter offenbar beschädigt ist, rate ich zur Werkstatt.
__________________

"Build it strong, keep it simple, and make it work." Leroy Grumman, Flugzeugbauingenieur

Geändert von Fuxfan (27.04.2015 um 09:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.04.2015, 17:13
Senior Senior ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 4
Lächeln Panorama-Dach

Vielen Dank Fuxfan ich werde den Halter "B" und die 21suchen
__________________
AQ
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:58 Uhr.