GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2002, 18:00
geeZuZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard VW Golf III small

Hi,

kleine Frage am Rande:

Hatte jemand von Euch schon mal das Problem das

- die Heizung keine Wärme durchgepustet hat
- der Motor aber schon zwischen 90 und 100 Grad hatte
- und nur kalte Luft durchgepustet hatte

Sicherung ist nicht defekt

Über schnelle Antwort wäre ich froh!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2002, 18:09
Martin R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hast du genügend Kühlwasser drin?

Vielleicht ist der Seilzug für die Verstellung warm-kalt ausgehängt.

Hast du Klimaautomatik?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2002, 18:17
geeZuZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Kühlwasser ist normal gefüllt.
Hab keine Klimaautomatik.
Wo kann ich das mit dem Seilzug überprüfen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2002, 18:20
A2TDI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab irgendwo mal gelesen, daß entlüften was bringt. Wenn nicht wird's wohl der Wärmetauscher sein. Aber eigentlich kommt bei defektem Wärmetauscher die nur Luft lauwarm raus. Bei Dir ist sie ja kalt.

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2002, 18:22
Martin R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Lässt sich der Drehregler für die Temperatur denn noch genauso leicht bzw. schwer verdrehen wie früher - als die Anlage noch funktionierte??

Weiss jetzt leider nicht genau wo sich bei deinem Auto das Ventil befindet.*sorry*

Aber bei einigen ist es da wo die Wasserschläuche in den Innenraum gehen.

Wurde denn am Auto irgendetwas gemacht??
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.10.2002, 22:37
geeZuZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sorry für die späte Antwort,

doch war noch unterwegs und hab ein bischen getestet.

Der Temperaturregler dreht leichter nach rechts (warm) als nach links (kalt). Nach links hat er am Ende mehr Wiederstand und nach rechts keinen (am Ende).
Am Auto ansich wurden keine Modifikationen gemacht. Sind alles Originalteile die nicht vom Standard abweichen. Kann aber sein, das die Wasserschläuche porös geworden sind. Hatte erst vor nem halben Jahr den Hauptschlauch für die Kühlanlage erneuert.

Das mit dem Ventil hab ich auch schon mal gehört (weiß aber nicht ob das nun stimmt). Soll ja ähnlich wie bei 'ner Ölheizung sein, dass mal Druck abgelassen werden muß.

Wüsste aber nicht wo ich ansetzen sollte??
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:11 Uhr.