GUTE FAHRT Forum > Allgemeines > Sonstiges

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.02.2020, 17:20
Franz0se Franz0se ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2019
Beiträge: 1
Standard Sollte man Vorführwagen kaufen?

Moin habe mal ne Frage. Ich möchte mir einen Mercedes kaufen. Dabei stolpert man immer wieder auch mal über Mercedes Vorführwagen. Meine Frage: lohnt sich Kauf? Die sind ja günstiger, aber kann mir auch vorstellen, dass die richtig hart getreten werden, obwohl die noch kalt sind?!



Was denkt ihr? Hätte schon gerne einen Mercedes, aber zum Vollpreis und neu ist es mir zu teuer.

Danke im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.02.2020, 10:37
Benutzerbild von Fuxfan
Fuxfan Fuxfan ist offline
BluesBrother
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz, Nähe Mainz
Beiträge: 700
Standard

Grundsätzlich weiß man ja bei keinem gebrauchten Gegenstand, wie der vorher behandelt wurde. Bei einem Auto ist das nicht anders.
Nur: Wer ein wenig Ahnung von Autos hat, der "tritt" einen kalten Motor nicht. Erst recht nicht bei einem teuren Auto, das einem zudem nicht gehört, das man aber möglicherweise kaufen will.
Ich würde mir da keinen sonderlichen Kopf darum machen und ggf. den Verkäufer fragen.
__________________

"Build it strong, keep it simple, and make it work." Leroy Grumman, Flugzeugbauingenieur
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2020, 11:23
Ermin Ermin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2018
Beiträge: 106
Standard

Das sehe ich auch so
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mercedes vorführwagen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:35 Uhr.