GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 27.12.2002, 16:29
pumpedüsefräse
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Xenonscheinwerfer / Blendewirkung

Hallo Ihr Xenonfreaks,
da ich einige Zeit wissenschaftlich zum Thema Blendewirkung durch Xenon und H7 im Strassenverkehr bei gesunden Probanden und Linsenträger gearbeitet habe ( AG PD. DR. Dick, Uni-Mainz) bleibt nur zu sagen :
von der eigentlichen objektiven Blendewirkung sind H7 und Xenon bei GLEICHER SCHEINWERFERGEOMETRIE, BLENDWINKEL ( somit eure LWR) relativ gleich !!!

Gefährlich wird es dann, wenn diese beiden Faktoren nicht mehr stimmen
==> also wer mit einer gefriemelten LWR nur wegen des Proll- effektes auf der Landstrasse rumheizt, und dort einen Augengesunden ( ohne Fehlsichtigkeit, 100% Sehkraft) blendet, handelt schon kriminell !
=> wer ist aber Augengesund? ( das sind nur 30 % aller Verkehrsteilnehmer !!!!!!!!!)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.12.2002, 17:14
joegolf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo pumpedüsefräse

ich habe selber Xenon-Lichter drin und würde die auch nicht gegen H7 tauschen wollen.
Trotzdem merke ich immer wieder, dass auch Xenon-Licht durchaus blenden kann und zwar besonders bei drei Situationen:

1) Ich fahre in eine Rechskurve. Da der Lichtkegel gerade beim Xenonlicht auf der rechten Seite deutlich ausgeprägter ist, blende ich in Rechtskurve den Gegenverkehr, weil dort der Kegel auf die Gegenfahrbahn wandert (kein Kurvenlicht...)

2) Aus dem gleichen Grund ist die Blendung im Rückspiegel auf Bundesstraßen und Autobahnen auch höher

3) Bei Regen wird die indirekte Blendung durch die nasse Straße stärker, weil das Licht eben heller ist.

Wie stark die jeweiligen Effekte ausgeprägt sind, hängt aber vom Fahrzeugtyp ab. Aus eigener Beobachtung ist z.B. beim Golf nur die Effekte 1) und 2) ausgeprägt, weil dort das Licht über eine große Fläche verteilt wird. Bei einigen Daimlern ist der Effekt 3) extrem, weil dort das Licht direkt vor das Fahrzeug konzentriert wird und bei Regen stark spiegelt.

Zum Glück habe ich mit der Nachtsichtigkeit kein Probleme (laut Augenarzt ).
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.12.2002, 19:50
beatbert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@babsi

Auf welcher Art von Feldern hast Du Deine Versuche denn durchgeführt? Auf einem Kartoffelacker? Ich möchte Dich mal sehen, wenn Dir Dein Auto mit zwei Getränkekisten im Kofferraum im Dunkeln mit eingeschaltetem Xenon entgegen kommt entgegenkommt. Wahrscheinlich brauchst Du dann eine Sonnenbrille, die Du aber nicht mehr finden wirst, weil Du schon von der Straße auf das Versuchsfeld ausgewichen bist
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 28.12.2002, 08:22
pumpedüsefräse
Gast
 
Beiträge: n/a
Idee Blendewirkung

Ja, diese Versuche finden leider unter standardisierten Bedingungen statt... keine Fahrzeugbewegung.. das bezeiht sich auf stehende Fahrzeuge unter genau definierten Bedingungen..

Probleme bereiten schnelle nickbewegungen, Nässe, verkratzte Scheinwerfergläser und Windschutzscheiben, denn bei Xenon ist die effektive Lichtausbeute wesentlich höher........

Deswegen : Wenn Xenon, dann mitbestellen und nicht nachknauben !!!!!!!!

Aber die Sicht für den Fahrer mit Xenon ist schon gut !!!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 28.12.2002, 23:38
Babsi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nun, nur nicht persönlich werden. Bei einem gebrauchten Auto kann man es sich nicht aussuchen ob Xenon drin ist oder nicht.
Ich sehe mehr wenn ich Xenons habe, und das ist für mich am wichtigsten. Die "Versuche" haben wir (mein Freund und ich) auf sehr kurvenreicher Straße mit Kuppen gemacht und daß im Regen. Ich bin hinter ihm hergefahren und habe ihn definitiv nicht geblendet. Dann bin ich ihm auf einer Kuppe entgegengekommen und auch keine Blendwirkung. Da sind diese "H7 niemals Ihre Lichter einstellen lassen" Fetischisten tödlicher, die blenden was das Zeug hält. Ich habe noch nie eine Lichthupe vom Gegenverkehr bekommen.
Cu Babsi

P.S. aber wie gesagt sobald jemand den Kabelbaum anfertigt kann und die Teile einbaut habe ich auch ALWR drin.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 29.12.2002, 09:15
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Babsi

P.S. aber wie gesagt sobald jemand den Kabelbaum anfertigt kann und die Teile einbaut habe ich auch ALWR drin.
Irgendwann wird auch dein Auto zum Tüv müssen. Hoffentlich hat der Prüfer an dem Tag keine Langeweile.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 29.12.2002, 11:37
Babsi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

1. das Problem wird hoffentlich vorher gelöst sein.
wenn nicht ich habe noch einen Satz Klarglas ohne Xenon daheim liegen. Wird halt für den TÜV getauscht.
Cu Babsi
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 29.12.2002, 12:43
Benutzerbild von Mike_Golf_IV
Mike_Golf_IV Mike_Golf_IV ist offline
Xtrem Senior Member
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 1.053
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Babsi
Wird halt für den TÜV getauscht.
Sowas werde ich wohl nie verstehen. Ein Kollege hat sich den KAT ausgebaut, weil der Wagen mit KAT nicht richtig 'zieht'. Und fürn TÜV baut er den wieder ein - hätte auch den Vorteil, das er immer durch die AU kommt, weil der KAT ja nicht verschleißt....
__________________
Gruß, Michael.

Die Info-Site zum Golf IV, Golf V, Golf VI und Scirocco III
mit DEM Golf-IV-Forum
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.12.2002, 19:06
beatbert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

.@ babsi

Aussagekräftiger Versuch, muß ich schon sagen, jemanden hinterher zu fahren und der guckt dann. Wirklich, bestimmt VDI-geprüft .

Hast Du denn in Deiner Meßreihe Zuladungen berücksichtigt? Oder hat Dein Freund vielleicht den abblendbaren Innenspiegel verstellt?

Also, das ist ja wohl Ober-Proll
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 31.12.2002, 08:57
Babsi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@beatbert komm mir halt nicht mit so einem Schwachsinn, es ist doch eindeutig meine Entscheidung was ich mache und was nicht. Mit "Oberproll" hat das nichts zu tun und Du brauchst Dich darüber auch nicht lustig zu machen!!!!
Ich habe wenn Du es gelesen hättest erwähnt, daß ich mit Zuladung grundsätzlich nach unten regel. Es geht nicht um eine Meßreihe sondern einfach um einen schlichten Test.
Schließlich denkst Du auch , daß Deine Lichter richtig eingestellt sind weil Dich keiner anfunzelt!! Dabei sind wie schon erwähnt soviele H7 Fahrer am Blenden was das Zeug hält.
Und an dem popeligen IV er Geschäftsgolf meines Mannes würde mit Sicherheit nicht an dem Innenspiegel rumgespielt, da man ja Angst haben muß, daß er sonst abfällt. Obwohl, an dem Auto ist eh nichts mehr zu ruinieren so mistig wie der ist.

Cu Babsi
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 31.12.2002, 09:29
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Babsi
, es ist doch eindeutig meine Entscheidung was ich mache und was nicht.
Im Zusammenhang mit Autos ist das schlicht falsch.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 31.12.2002, 11:31
beatbert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sehe ich relativ ähnlich
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 31.12.2002, 11:34
Voljä
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Babsi
@beatbert komm mir halt nicht mit so einem Schwachsinn, es ist doch eindeutig meine Entscheidung was ich mache und was nicht. Mit "Oberproll" hat das nichts zu tun und Du brauchst Dich darüber auch nicht lustig zu machen!!!!
Ich habe wenn Du es gelesen hättest erwähnt, daß ich mit Zuladung grundsätzlich nach unten regel. Es geht nicht um eine Meßreihe sondern einfach um einen schlichten Test.
Schließlich denkst Du auch , daß Deine Lichter richtig eingestellt sind weil Dich keiner anfunzelt!! Dabei sind wie schon erwähnt soviele H7 Fahrer am Blenden was das Zeug hält.
Und an dem popeligen IV er Geschäftsgolf meines Mannes würde mit Sicherheit nicht an dem Innenspiegel rumgespielt, da man ja Angst haben muß, daß er sonst abfällt. Obwohl, an dem Auto ist eh nichts mehr zu ruinieren so mistig wie der ist.

Cu Babsi
Nicht abheben!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 31.12.2002, 12:21
Benutzerbild von Mike_Golf_IV
Mike_Golf_IV Mike_Golf_IV ist offline
Xtrem Senior Member
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 1.053
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Babsi
Obwohl, an dem Auto ist eh nichts mehr zu ruinieren so mistig wie der ist.
Deswegen fährst Du ja auch einen Audi A4 1.8T Limo (200 PS, Becker Navi online Pro, S4 Styling, Xenon mit SWR und ALWR, 18 Zoll BBS RWII 235/40ZR18, 55/35 tiefer mit original Sportfahrwerk, ABT Sportauspuff....)

Du hast aber keine Minderwertigkeitskomplexe, oder?
__________________
Gruß, Michael.

Die Info-Site zum Golf IV, Golf V, Golf VI und Scirocco III
mit DEM Golf-IV-Forum
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 31.12.2002, 12:42
beatbert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nö, ganz diskret. Vor allem mit Xenon (wahrscheinlich immer an, egal ob Tag oder Nacht) und am besten noch mit gelben NSW
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:09 Uhr.