GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.06.2015, 17:44
Lingling Lingling ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2015
Beiträge: 1
Standard Probleme mit E Fenster golf 4 bj2000

Moinsen,

Ich hoffe ihr könnt mir helfen ich habe einen golf 4 bj 2000 2.3L v5 gekauft vor kurzem. 5türer.

Und eben bei der fahrt gingen meine fenster noch. Aber aufeinmal ging gar nix mehr ich hab im sicherungskasten eine defekte 20A sicherung gehabt und sie ausgewechselt, aber nix hat sich getan. Mein größtes problem ist ich habe in der klappe vom sicherungskasten den zettel nicht drin wo die jeweiligen bezeichnungsbilderchen drauf abgebildet sind und ich finde bei google leider nichts passendes.

Dazu kommt ich bin rin dB dragler und habe ne große spannungsversorgung im golf 3kw.
Jetzt hab ich blöde befürchtungen, das es damit zusammenhängen könnte, was mich dann aber wiederrum verwirrt, das es vorher problemlos ging.


Und noch eine kleinigkeit mein schlüssel reagiert nicht mehr beim auf und zu schließen bei den tasten.

Alles andere ist voll funktionstüchtig.

Und ein riesen sorry wegen rechtschreibfehler oder groß und klein. Da hab ich grad kein nerv drauf das zu korrigieren weil ich halb im golf hänge um irgendwie etwas zu endecken, was ich noch nicht gesehen habe.

Und ein riesen sorr
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.06.2015, 19:22
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Hast du das Radio richtig angeschlossen? Deiner müsste bereits einen Datenanschluss am Radio haben. Wenn du dies nicht abgeklemmt hast, kann es zu Störungen der Bordelektronik kommen und zB die ZV und Fensterheber aussergefecht setzen, bis das Radio richtig angeschlossen ist. Der Fehler muss nicht sofort nach einbau auftreten!!!

Falls ja:
Funktioniert deine Zentralverriegelung denn noch? Ich gehe mal einfach nicht davon aus. Vermutlich hast du da entweder beim basteln irgendwo was beschädigt oder nicht wieder richtig zusammengesteckt oder es besteht auch die Möglichkeit, dass ein Steuergerät den Geist aufgegeben hat.

Ist die Sicherung denn noch intakt, auch nach dem betätigen sämtlicher Schalter der Komfortelektronik (Fensterheber, Türverriegelung)? Auch mal den Ereignisspeicher auslesen des Komfortsteuergerät (Kanal 46). Gibt es da Hinweise?

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14

Geändert von Der Braune (28.06.2015 um 19:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2018, 04:38
Hiscired Hiscired ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2018
Beiträge: 16
Standard

Ist die Sicherung denn noch intakt, auch nach dem betätigen sämtlicher Schalter der Komfortelektronik (Fensterheber, Türverriegelung)? Auch mal den Ereignisspeicher auslesen des Komfortsteuergerät (Kanal 46). Gibt es da Hinweise?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.08.2018, 04:52
Childn58 Childn58 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2018
Beiträge: 13
Standard

Sie können auch im Internet recherchieren. Das wird dir auch sehr helfen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2018, 17:06
Boxylisher Boxylisher ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 16
Standard

dass ein Steuergerät den Geist aufgegeben hat.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:16 Uhr.