GUTE FAHRT Forum > Technik > Karosserie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2019, 17:59
schil schil ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2007
Ort: Wien
Beiträge: 14
Standard Feuchtigkeit im fahrerseitigen Fußraum

Sehr geehrte Community!

nach einer ca. 300 km langen Fahrt bei trockenem Wetter und Minusgraden mit meinem VW Golf Plus (erstmalig zugelassen am 13.1.2014) habe ich das Problem der Feuchtigkeit im Fahrerseitigen Fußraum mit hoher Wahrscheinlichkeit geortet:
es kann sich nur um das Kondenswasser der Heizung (auf 23 Grad eingestellt) handeln.
Die Ortung des Feuchtigkeitseintritts beschäftigt mich bereits seit längerem:
Wassereintritt durch Regen/Schnee ist auszuschließen. Die dafür zugehörigen Abflußlöcher im Motorraum (Wasserkessel) sind frei. Vor der Abfahrt war der Fußraum trocken, es gab keinen Regen und keinen Schneefall.

Vielleicht kann mir jemand dazu einen Rat geben.

Liebe Grüße

Gerhard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:58 Uhr.