GUTE FAHRT Forum > Tuning & Motorsport > Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2005, 15:01
unbrakeable
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wasser/Öl-Wärmetauscher am AAM (1,8 l, 55 kW) im Golf/Vento (Bj. 93)

Hallo allerseits,

noch habe ich keinem Foristen weiterhelfen können, da will ich schon etwas wissen :

Ich möchte gerne bei meinem Vento (Bj. 93) mit AAM-Motor (1,8 l, 75 PS) den Wasser/Öl-Wärmetauscher des 2,0 l GTI-Motors (ich glaube, der hat den Motorkennbuchstaben 2E) einbauen. Das ist der kleine Kasten mit 2 Schlauchanschlüssen, der beim 2E zwischen Ölfilterhalter und Ölfilter sitzt.

Hintergrund: So etwas habe ich schon einmal, angeregt durch eine Bauanleitung in der "Gute Fahrt", an meinem Passat LD, Bj. 78, mit 1,5 l Diesel-Motor (37 kW) gemacht. Der war im Bekanntenkreis berüchtigt für seine hohen Öltemperaturen, wenn er gefordert wurde (und er mußte bei bescheidenen 86 Nm Drehmoment häufig gefordert werden ). Zudem mußte ich damals schon nach 1 bzw. 5 Minuten Fahrt auf die BAB auffahren. Da half mir, bzw. dem Motor, daß das Öl durch den Wärmetauscher schneller auf Betriebstemperatur kam. Der dankte es mir nämlich bis zum Verkauf des Wagens mit minimalem Sprit- (5,5 l/100 km mit 4-Gang-Getriebe) und Öl-Verbrauch und relativ guten Fahrleistungen.
Beim Passat brauchte ich nur den Ölfilterhalter, einen längeren Schraubstutzen, 2 Wasserschläuche und den Kupplungshebel des Audi 80 mit Turbodiesel-Motor zu verbauen - und natürlich den Wärmetauscher.

Da zwischen dem AAM und dem 2E viele Gemeinsamkeiten bestehen, könnte dies hier auch möglich sein. Aber aus der entsprechenden Abbildung in Vento/Golf III-Band der Reihe "So wird's gemacht", werde ich (noch) nicht ganz schlau. Ich glaube, dazu muß ich erst einmal einen GTI desselben Baujahrs neben meinen Vento stellen und vergleichen.

Nun meine Frage: Weiß jemand, ob irgendwo eine solche Baunaleitung existiert oder hat sogar jemand selbst einen solchen Umbau vorgenommen und kann mir einige Tipps dazu geben?

Ich werde auf jeden Fall selbst weiterrecherchieren, bin aber für jeden Hinweis, der meine "Forschungen" verkürzt, sehr dankbar.

Schönen Gruß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.07.2005, 13:37
unbrakeable
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na, hier ist ja nicht gerade "der Bär los"...

Wollt mich nur einmal melden. Mich gibt's noch und meine Fragen sind immer noch aktuell!!!

Schönen Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:13 Uhr.