GUTE FAHRT Forum > Tuning & Motorsport > Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 28.06.2004, 10:37
Franko
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@kudelwutz
du musst zwischen gesetzlicher gewährleistung und garantie unterscheiden. die gesetzlichen gewährleistungsrechte des fahrzeugkäufers erlöschen insbesondere auch nicht durch den einbau eines fremden und vom fahrzeghersteller nicht zugelassenen produktes wie z.b. einer leistungssteigerung. wie das wort schon sagt, ist das gesetz und unangetastet von allem. der hersteller muß 24 monate haften.

garantie ist eine freiwillige leistung.
Alpin z.b. gibt bis zu 3 Jahre garantie auf motor- und kraftübertragende teile.
das heisst, solange werksgarantie gilt, gibt diese firma garantie.

grüße franko
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 08.11.2004, 18:19
ulf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Franko
garantie ist eine freiwillige leistung.
Alpin z.b. gibt bis zu 3 Jahre garantie auf motor- und kraftübertragende teile.
das heisst, solange werksgarantie gilt, gibt diese firma garantie.
. . . und das ohne Klauseln wie "Schäden, die nachweislich auf das Tuning zurückzuführen sind"?

Wenn sowas im Kleingedruckten steht, ist die Garantie faktisch für die Tonne;
Der Tuner kann immer behaupten "das wäre ohne Tunig auch passiert" und sich entspannt grinsend zurücklehnen.
Denn wie will der Kunde das Gegenteil beweisen?
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 27.08.2005, 22:47
dkw-motorsport
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Chip tuning der Firma DKW-motorsport

Zitat:
Zitat von A6-Fahrer
Warum willst Du dir denn dann so einen (entschuldige) Schrott zulegen?!
Nimm lieber einen renomierten Tuner und "klassisches" Chiptuning.
Meine Meinung aus dem A 3 140 PS haben wir auf dem Prüfsatnd 180 PS herrausgeholt ! Diese sind auch Standfest ,kein Rußen nichts ! Bei intresse meld dich mal !
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 28.08.2005, 11:11
ulf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von dkw-motorsport
Meine Meinung aus dem A 3 140 PS haben wir auf dem Prüfsatnd 180 PS herrausgeholt ! Diese sind auch Standfest . . .
Standfest für wie lange?

Um wieviel steigt denn z.B. die Abgastemperatur bei Pmax durch Dein Tuning?

Um wieviel steigen die Druckspitzen während der Verbrennung, und wieviel Reserven bestehen noch bis zum Abheben der Zylinderkopfes (-> ZKD-Schaden) durch Überdehnung der ZK-Schrauben?
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 29.08.2005, 09:17
golf4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

einen 140 PS von einem renomierten Tuner auf ca. 170 PS gechippt, da hätte ich überhaupt keine Bedenken was die Haltbarkeit betrifft.
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 29.08.2005, 18:45
offners
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
fahre selber einen Touran mit 170 PS von ABT und alles ist gut!
Das Ding geht ab wie die S.. und das schon seit über 20 000 KM.
Und alles mit TÜV und Garantie und Anschlussgarantie, und bei den Chiptagen bei ABT auch echt günstig.
Und kein Mehrverbrauch im normalen Betrieb!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:21 Uhr.