GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.12.2009, 13:24
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Rotes Gesicht Climatronic macht Geräusche

Hallo zusammen,

nun fängt auch noch die Climatronic (GOLF V EZ 01.2008) an, Geräusche von sich zu geben.

Ich meine hier bereits vor Jahren hier einmal gelesen zu haben, dass dieses Geräusch (wie Klappern/Vibrieren der Stellklappen /-motoren) ein Softwareproblem sein sollte. Die Suche ergab jedoch leider bei mir kein entsprechendes Ergebnis.

Ein Bekannter hatte dieses Problem auch einmal an seinem Ver und er gab an, dass man die Climatronic mit dem Drücken einiger Tasten wieder ein "Reset" fahren könnte.
Welche Tasten das waren konnte er mir leider nicht mehr sagen, bei ihm fängt es aber auch schon wieder an.

Welche Tastenkombination könnte er damit meinen, oder muss ich mal wieder zum um mir eine neue Software aufspielen zu lassen?

Vorab herzlichen Dank!

Gruß

Frank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2009, 13:26
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
Du hast doch noch Garantie!
Gruss Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2009, 13:51
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von gwg Beitrag anzeigen
Hallo,
Du hast doch noch Garantie!
Gruss Günther
Hallo Günther,

natürlich, aber wenn ich das mit einem Handgriff selber erledigen kann, muss ich nicht wieder "einen Vormittag" beim verbringen.
Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2009, 14:01
Benutzerbild von Florian_MA
Florian_MA Florian_MA ist offline
Ruckelfrei und Spaß dabei
 
Registriert seit: 02.01.2004
Beiträge: 1.664
Standard

Beim Climatronic-Klappern nützt dir weder die Garantie etwas, noch ein kurzer Handgriff. Du wirst das Problem nicht beseitigen können. Einen Reset der Stellmotoren kannst du zwar durchführen, aber bei mir hat das noch nie etwas gebracht: Zündung ein, Econ und "Luftverteilung auf Mittelausströmer" gleichzeitig drücken, ca. 10 bis 15 Sekunden abwarten. Meines Erachtens wird dabei nur eine Stellglieddiagnose durchgeführt und die Endanschläge der Luftklappen angesteuert, das Klappern bleibt aber.

Gruß, Florian_MA
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.12.2009, 19:11
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Zitat:
Zitat von Florian_MA Beitrag anzeigen
Zündung ein, Econ und "Luftverteilung auf Mittelausströmer" gleichzeitig drücken, ca. 10 bis 15 Sekunden abwarten. Meines Erachtens wird dabei nur eine Stellglieddiagnose durchgeführt und die Endanschläge der Luftklappen angesteuert, das Klappern bleibt aber.
Ganz wichtig ist dabei, die Zündung nicht auszuschalten!!! Wenn die Anzeige wieder normal wird (nicht erschrecken - es sind alle Segmente an!), die Zündung für eine Minute ausschalten.
Hierbei wird keine Stellglieddiagnose durchgeführt, sondern eine Grundeinstellung, bei der die Endanschläge neu gelernt werden. Was anderes wird die Werkstatt auch nicht machen - dann allerdings mit dem Tester, damit es evtl. auf Gewährleistung noch ein paar EUR gibt...

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.12.2009, 20:19
Benutzerbild von Florian_MA
Florian_MA Florian_MA ist offline
Ruckelfrei und Spaß dabei
 
Registriert seit: 02.01.2004
Beiträge: 1.664
Standard

Zitat:
Zitat von Der Braune Beitrag anzeigen
Hierbei wird keine Stellglieddiagnose durchgeführt, sondern eine Grundeinstellung, bei der die Endanschläge neu gelernt werden.
Das bringt alles aber auch nichts. In meiner Verzweiflung habe ich das gerade (mal wieder) ausprobiert. Anschließend meinte die Climatronic "tock-tock-tock-tock-tock ...".

Dazu gibt es übrigens auch eine TPL. Sinngemäße Aussage: Klopfgeräusche sind normal, übliches Betriebsgeräusch, keine Reparaturversuche unternehmen.

Gruß, Florian_MA
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.12.2009, 22:24
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

An den Enden der Klappen sind eine Art Dichtlippe. Diese geben mit der Zeot mehr nach, wodurch die Climatronic versucht nachzuregeln - die Tickergeräusche entstehen. Bei manchen bringt die Grundeinstellung merklich was, bei der die Nullpunkte neu gelernt werden, bei anderen (leider) wiederum nicht.
Manche Leute schwören darauf...

MfG Der BRaune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.12.2009, 23:44
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Florian_MA Beitrag anzeigen
Zündung ein, Econ und "Luftverteilung auf Mittelausströmer" gleichzeitig drücken, ca. 10 bis 15 Sekunden abwarten. Meines Erachtens wird dabei nur eine Stellglieddiagnose durchgeführt und die Endanschläge der Luftklappen angesteuert, das Klappern bleibt aber.

Gruß, Florian_MA
Hallo Florian,

dann werde ich das mal antesten und hoffen, dass das tok-tok-tok-tok-tok bei mir verschwindet

Gruß

Frank
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.12.2009, 10:35
sushi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Neue Stellmotoren..

zumindest beim Touran.
Beim Golf V ist die Technik unterm Blech nahezu identisch zum Touran evtl . passen die Stellmotoren dort auch . Mal beim erfragen
Teilenummer ist 1K1 907 511C , angeblich Klackerfrei !
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.12.2009, 19:53
christof27
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Klappern

Bei meinem Golf V habe ich auch das Problem mit dem Klappern.....und hatte auch noch Garantie und man sagte mir nur das es stand der Technik wäre und man dieses nicht lösen könnte.
Man zeigte mir auch ein Schreiben von VW wo dieser Fall beschrieben war...........
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.12.2009, 16:18
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von christof27 Beitrag anzeigen
Bei meinem Golf V habe ich auch das Problem mit dem Klappern.....und hatte auch noch Garantie und man sagte mir nur das es stand der Technik wäre und man dieses nicht lösen könnte.
Man zeigte mir auch ein Schreiben von VW wo dieser Fall beschrieben war...........
Da unser Golf am Dienstag wegen des defekten Kofferraumschlosses in die Werkstatt muss, können sich die Jungs direkt um die ganzen anderen Dinge kümmern, die uns so stören.

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.12.2009, 00:16
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen,

das Schloß wurde zwar gestern getauscht, die restlichen "Klapper-Arbeiten" konnten jedoch leider nicht erledigt werden.

Zum Thema der Climatronic meinte der Meister dann auch, dass es "Stand der Technik" sei
Das kann es doch nicht sein, oder?

Das hatte doch unser Golf IV nicht, wo ist denn da der "Fortschritt"?

Ein schönes Auto, aber die "Kleinigkeiten" gehen uns langsam auf den Keks!

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:09 Uhr.