GUTE FAHRT Forum > Tuning & Motorsport > Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.06.2004, 21:29
Benutzerbild von A6-Fahrer
A6-Fahrer A6-Fahrer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 3.127
Standard

Zitat:
Zitat von wacken
Ja klar,dann erzähl nicht,daß ist der letzte Mist,wenn du selbst schlechte Erfahrungen gemacht hast ok,aber nicht nur immer irgendwas erzählen,was man irgendwo aufgeschnappt hat.
Ja hallo! Hat man da jemandem sein geliebtes Spielzeug madig gemacht?!
Wüsstest Du etwas mehr über die Funktionsweise solcher Boxen (technisches Verständnis vorausgesetzt), so würdest Du sie nicht verwenden.
__________________
Gruß
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.06.2004, 21:31
Benutzerbild von wacken
wacken wacken ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2004
Ort: Hagenburg (Hannover)
Beiträge: 375
Standard

Ich weiß anscheinend mehr darüber als du wenn ich das hier so lese.
__________________
Wer das hier liest hat Puschen an!

Mein A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic


667 The neighbour of the beast....
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.06.2004, 21:37
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von wacken
Wie genau kann ich dir auch nicht sagen,ich bau die Dinger nicht.Die bei KW haben mir gesagt die verraten da nicht zuviel,weil die wohl sehr viel Aufwand treiben im Gegensatz zur Konkurrenz,das sei ein Wettbewerbsvorteil.Bei mir war es so,diese Boxen sind eben anscheinend doch etwas komplexer als sich manche vorstellen (von wegen billiger Widerstand zum vortäuschen falscher Werte).Meiner hat wie gesagt stark gerußt,habe dann mit KW telefoniert und die meinten ich soll die Box einschicken,die passen die Software etwas an,ein paar Tage später hatte ich die Box wieder und das Rußverhalten war zwar nicht ganz weg,aber sichtlich besser.Ich habe nochmal nachgefragt was gemacht wurde und bekam die Antwort,daß die eben anhand der gespeicherten Werte von meinem Motor in der Box etwas oiptimiert haben.Und da bei solchen Boxen der Ladedruck nicht angehoben wird und die Motoren selbst serienmäßig teilweise schon leicht rußen kann man das leider wohl nicht ganz vermeiden.Meiner rußt eigentlich nur kurz bei abrupten Vollgas im unteren Drehzahlbereich (das kommt aber eher weil der Turbo erst einen kleinen Moment braucht um auf Touren zu kommen und so schnell nicht genug genügend Luft "zur Verfügung" stellt),aber eben nur einmal kurz,dann ist es weg,obenrum selbst unter Vollast überhaupt nicht,vorher hat er auch im oberen Drehzahlbereich etwas gerußt.Die Leistung ist aber nicht weniger geworden,falls jetzt einige meinen die haben nur die Leistung zurückgenommen.

Hallo,
feste drann glauben, das hilft!!!!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.06.2004, 21:39
Benutzerbild von A6-Fahrer
A6-Fahrer A6-Fahrer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 3.127
Standard

Zitat:
Zitat von wacken
Ich weiß anscheinend mehr darüber als du wenn ich das hier so lese.
Anscheinend.

Naja ist nicht immer alles Gold was glänzt.
__________________
Gruß
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.06.2004, 21:41
Benutzerbild von wacken
wacken wacken ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2004
Ort: Hagenburg (Hannover)
Beiträge: 375
Standard

Zitat:
Zitat von A6-Fahrer
Anscheinend.

Naja ist nicht immer alles Gold was glänzt.
Jaja,schon klar....
__________________
Wer das hier liest hat Puschen an!

Mein A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic


667 The neighbour of the beast....
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 20.06.2004, 21:49
gassel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von A6-Fahrer
Warum willst Du dir denn dann so einen (entschuldige) Schrott zulegen?!
Nimm lieber einen renomierten Tuner und "klassisches" Chiptuning.
Meine Empfehlung wäre hier Abt.
Aha,interessant,dann fahr ich also seit etwa 70.000 Km (OHNE PROBLEME) mit Schrott rum,der den Motor zerstört?Hab noch gar nicht bemerkt,das mein Mótor hin ist!!!!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.06.2004, 21:59
Benutzerbild von A6-Fahrer
A6-Fahrer A6-Fahrer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 3.127
Standard

Zitat:
Zitat von gassel
Aha,interessant,dann fahr ich also seit etwa 70.000 Km (OHNE PROBLEME) mit Schrott rum,der den Motor zerstört?Hab noch gar nicht bemerkt,das mein Mótor hin ist!!!!
Ah noch einer (oder vielleicht doch derselbe unter anderem Namen?!).

Ziehst jedenfalls ganz schön vom Leder für deinen ersten Beitrag.

Sei es wie es ist; die Boxlösung ist was für Leute, die für wenig Geld etwas mehr Leistung wollen. Ob's dem Motor oder der Umwelt was ausmacht ist scheinbar zweitrangig; soll sich dann doch der Nachbesitzer mit den evtl. Folgen rumschlagen. Der kann einem dann ja sowieso nichts beweisen. Das dürfte nämlich der Hauptgrund sein, warum Box und nicht Chip genommen wird.
__________________
Gruß
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 20.06.2004, 22:04
Benutzerbild von wacken
wacken wacken ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2004
Ort: Hagenburg (Hannover)
Beiträge: 375
Standard

Warum soll das der Hauptgrund sein?Klar,immer gleich alles aufs Bescheißen schieben
Box ist praktischer,günstiger und bietet im Endeffekt das gleiche wie ein "normaler" Chip.Du brauchst dir ja keine zu holen.
__________________
Wer das hier liest hat Puschen an!

Mein A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic


667 The neighbour of the beast....
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.06.2004, 22:10
BlackMagic
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ah, da fällt mir doch das Thema ein, dass ich vor einiger Zeit angesprochen hatte:

http://www.dk-forenserver.de/gute-fa...ead.php?t=8379
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.06.2004, 22:12
Benutzerbild von A6-Fahrer
A6-Fahrer A6-Fahrer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 3.127
Standard

Zitat:
Zitat von wacken
Warum soll das der Hauptgrund sein?Klar,immer gleich alles aufs Bescheißen schieben
Weil bei KW-Systems es ja schon impliziert wird. Zitate von der Webseite:
Zitat:
kein Garantieverlust durch manipulierte Motorsteuergeräte
die KW-Systems Powerbox ist innerhalb weniger Sekunden demontiert
im Gegensatz zum Chiptuning läßt sich die Leistungssteigerung durch die Powerbox i. d. R. spurlos zurückrüsten
Zitat:
Zitat von wacken
Box ist praktischer,günstiger und bietet im Endeffekt das gleiche wie ein "normaler" Chip.
Eben nicht! Sonst hätte es ja bei Dir gleich beim ersten Mal ja perfekt funktionieren müssen. Die Chips in unseren Fahrzeugen tun das jedenfalls.
__________________
Gruß
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.06.2004, 22:16
Benutzerbild von wacken
wacken wacken ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2004
Ort: Hagenburg (Hannover)
Beiträge: 375
Standard

Soll eben jeder selber wissen was er will,ich hab kein Bock mich deswegen zu streiten.Ich kann es nur nicht ab wenn die Boxen gleich immer schlecht geredet werden,da gibts nunmal Unterschiede,genau wie beim normalen Chiptuning,es würde auch keiner einem zu einem billigen Ebaychip raten,so ähnlich verhält es sich mit den Boxen auch,da gibts Schrott und eben auch seriöse Anbieter.

Gruß
__________________
Wer das hier liest hat Puschen an!

Mein A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic


667 The neighbour of the beast....
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 20.06.2004, 22:18
Benutzerbild von wacken
wacken wacken ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2004
Ort: Hagenburg (Hannover)
Beiträge: 375
Standard

Zitat:
Zitat von A6-Fahrer
Weil bei KW-Systems es ja schon impliziert wird. Zitate von der Webseite:


Eben nicht! Sonst hätte es ja bei Dir gleich beim ersten Mal ja perfekt funktionieren müssen. Die Chips in unseren Fahrzeugen tun das jedenfalls.
Ach,und beim Chiptuning läuft immer alles sofort glatt was?
Ließt du die Autobild Test&Tuning?Da hat z.B. MTM ZWEIMAL einen schlechten,weil ruckelndes Fahrzeug mit Chip als Testfahrzeug zur Verfügung gestellt,das ist ja professionell!Bei ABT wird z.B. auch nur ein Standartprogramm aufgespielt,soviel dazu.
__________________
Wer das hier liest hat Puschen an!

Mein A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic


667 The neighbour of the beast....
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 20.06.2004, 22:40
ffuchser2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Das hört sich gut an

Zitat:
nie zum rußen kommen kann
Toll sofort einbauen, da sind die Dinger ja besser als die Serie!
Wer schon soetwas von sich gibt "nie"!!! der kann eigendlich nur meinen, das der Motor sowieso sofort den Geist aufgibt und dann wirklich nie mehr rußt.
Wenn Tuning dann Chip, auch die getesteten Boxen waren zwar gut aber nicht sehr gut, zB rußen die wesentlich mehr als ein ordentlicher Chip und sind technisch gesehen sowieso nur eine Hilfslösung.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.06.2004, 22:43
Benutzerbild von wacken
wacken wacken ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2004
Ort: Hagenburg (Hannover)
Beiträge: 375
Standard

Zitat:
Zitat von ffuchser2
Toll sofort einbauen, da sind die Dinger ja besser als die Serie!
Wer schon soetwas von sich gibt "nie"!!! der kann eigendlich nur meinen, das der Motor sowieso sofort den Geist aufgibt und dann wirklich nie mehr rußt.
Wenn Tuning dann Chip, auch die getesteten Boxen waren zwar gut aber nicht sehr gut, zB rußen die wesentlich mehr als ein ordentlicher Chip und sind technisch gesehen sowieso nur eine Hilfslösung.
Hilfslösung?Ja sicher.
Und zum Thema Rußener getestete Golf 2,0 TDI von ABT hat bei Auto Motor Sport TV gerußt wie eine alter Traktor,wesentlich mehr als meine Box soviel dazu!
__________________
Wer das hier liest hat Puschen an!

Mein A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic


667 The neighbour of the beast....
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 21.06.2004, 09:51
KUDELWUTZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von A6-Fahrer
Ah noch einer (oder vielleicht doch derselbe unter anderem Namen?!).

Ziehst jedenfalls ganz schön vom Leder für deinen ersten Beitrag.

Sei es wie es ist; die Boxlösung ist was für Leute, die für wenig Geld etwas mehr Leistung wollen. Ob's dem Motor oder der Umwelt was ausmacht ist scheinbar zweitrangig; soll sich dann doch der Nachbesitzer mit den evtl. Folgen rumschlagen. Der kann einem dann ja sowieso nichts beweisen. Das dürfte nämlich der Hauptgrund sein, warum Box und nicht Chip genommen wird.

Für wenig geld? Also eine Box von einem Renomierten Tuner wie ALPIN oder sonsige, die es auch schon länger auf dem Markt gibt kostet eine Box immerhin 900 Euro... Also wenn das wenig geld für dich ist, dann weiß ich auch nicht. Ich würde zumindest nie eine Box von einem Tuner nehmen, der seit kurzen auf dem Markt ist und seine Prosukte "rumschleudert". Wer weiß wie lange es die dann noch gibt... Und wenn ich dann mal ein Problem haben sollte, dann gibts nicht einmal mehr eine Firma an die man sich wenden kann....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:21 Uhr.