GUTE FAHRT Forum > Tuning & Motorsport > Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.09.2004, 12:23
laolla81
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Wieviel PS bringt Chip Tuning mehr?Wieviel kostet das?

Hallo,

ich habe einen VW Polo 6N, Baujahr 06/95, 75 PS, Motorkennbuchstabe: AEA
Sportluftfilter Performance Kit 57i (10-15PS mehr).

Nun würde mich interessieren wieviel PS mehr ein Chip Tuning bringt und wieviel mich das kosten würde?

Wer kann mir helfen? Danke schonmal im Vorraus.

MfG
laolla
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.09.2004, 12:44
beetle24
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

moin...

... ich weiss zwar nicht , was sich hinter dem MKB " verbirgt, aber beim otto-saugmotor kannst du mit chiptunimg nichts oder sehr wenig bestellen. mehr füllung bekommst du nur durch grössere öffnungszeiten der ventile: das heisst ne neue "schärfere" nockenwelle plus weitere feinarbeit.

in der regel lassen sich bestenfalls 10-15PS herausholen - so z.b. beim motor "AKL", der sich bei ABT für viel geld von 74kw auf nur 85kw trimmen lässt.

PS: deine mehrleistung von 10-15PS kommen doch wohl nicht durch den performace-kit ??, sondern stammen doch eher von den werbeaussagen

mit turbomotoren ist das ganze viel einfacher.

einiges zum chippen und datenblätter => guckst du auch mal hier: www.new.beetle24.de im kapitel E20....

gruß
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.09.2004, 16:56
Golf93
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also ich würde es an deiner Stelle mit dem Chip abhacken. Lieber (wie schon gesagt) schärfere Nockenwelle. Nen anderen Fächerkrümmer mit samt Sportkat und Gruppe A-Anlage noch dazu, fertig.
Und die 10-15 PS kriegste bei weitem nicht durch den Luftfilter, der bringt gar nichts. Aber dafür ist das Ansauggeräusch mörderisch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.09.2004, 17:23
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

B&B Leistungsoptimierung
VW Polo 6N 1.4 + 1.6

BB 6N M01 VW Polo 1.4ltr. + 1.6ltr. 44 KW / 60 PS + 55 KW / 75 PS
Stufe 1

Elektronikänderung
Optimierung und Überarbeitung der elektronischen Kennfeldzündanlage
Bearbeitung der Ansaugwege und Optimierung der Luftführungen
Modifikation der Zünd- und Einspritzanlage
Motorabstimmung


Vergleichsdaten
ca. 55 KW / 75 PS (1.4 ltr.)
ca. 66 KW / 90 PS (1.6 ltr.)


BB 6N M02 VW Polo 1.4ltr. + 1.6 ltr. 44 KW / 60 PS + 55 KW / 75 PS
Stufe 2

Elektronikänderung
Optimierung und Überarbeitung der elektronischen Kennfeldzündanlage
Montage einer B&B Spezialnockenwelle
Montage eines B&B Fächerkrümmers
Bearbeitung der Ansaugwege und Optimierung der Luftführungen
Modifikation der Zünd- und Einspritzanlage
Motorabstimmung


Vergleichsdaten
ca. 66 KW / 90 PS (1.4 ltr.)
ca. 77 KW / 105 PS (1.6 ltr.)


Alle Leistungs- und Drehmomentangaben wurden ermittelt an B&B Testfahrzeugen und können nur unverbindliche Richtwerte sein. Diese Werte können sich je nach Ausstattung (Gewicht), Übersetzung (Räder) und Laufleistung (Km-Stand) des Fahrzeuges geringfügig ändern.


Stand: 29.02.2004 - Preise auf Anfrage...

Quelle: www.bb-automobiltechnik.de

Meine Meinung: erstmal die richtige Basis schaffen und dann tunen, also dann z.B. so:

B&B Polo GTI 1.6 16V TURBO

BB 6N M55 VW-Polo GTI 1.6ltr. 16V 88 KW / 120 PS + 92 KW / 125 PS
Stufe 1

GARRETT - Turbolader (Ladedruck ca. 0,5bar)
B&B Abgaskrümmer
B&B Spezialladeluftkühler inkl. Zubehör
B&B Steuergerätänderung mit Kennfeldanpassung
B&B Spezialabgashosenrohr
Motorabstimmung

Vergleichsdaten ca. 118 KW / 160 PS bei 4.800 U/min.
Drehmoment ca. 230 Nm bei 3.400 U/min.

BB 6N M56 VW-Polo GTI 1.6ltr. 16V 88 KW / 120 PS + 92 KW / 125 PS
Stufe 2

GARRETT - Spezialturbolader - optimiert
(Ladedruck ca. 0,8bar)
B&B Abgaskrümmer
B&B Spezialteile zur Verdichtungsanpassung
B&B Spezialladeluftkühler inkl. Zubehör
B&B Steuergerätänderung mit Kennfeldanpassung
B&B Spezialabgashosenrohr
Motorabstimmung

Vergleichsdaten ca. 136 KW / 185 PS bei 4.700 U/min.
Drehmoment ca. 260 Nm bei 3.300 U/min.


Alle Leistungs- und Drehmomentangaben wurden ermittelt an B&B Testfahrzeugen und können nur unverbindliche Richtwerte sein. Diese Werte können sich je nach Ausstattung (Gewicht), Übersetzung (Räder) und Laufleistung (Km-Stand) des Fahrzeuges geringfügig ändern.


Stand: 29.02.2004 - Preise auf Anfrage...

... und wenn das immer noch nicht reicht:

B&B VW-Polo VR6 2.8 / 2.9 Turbo

wassergekühlter Sechszylinder Ottomotor bearbeitet
elektronische, kennfeldgeregelte Einspritz- und Zündanlage
geregelter Katalysator (Euro II - Norm)
Turbo - Aufladung mit 2 Hochleistungsladeluftkühlern
B&B Spezialzylinderkopf und Ansaugrohr Bearbeitung
Verdichtungsanpassung
natriumgekühlte Auslaßventile
thermostatisch geregelte Hochleistungsölkühlanlage
u.v.m



ca. 257 KW / 350 PS
Drehmoment ca. 450 Nm bei 2.600 U/min.
0 - 100 km/h - 5,62 sec / 0 - 200 km/h - 19,82 sec
Vmax 270 km/h


Stand: 29.02.2004 - Preise auf Anfrage...
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.09.2004, 17:36
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Und hier die Vergleichsdaten:

Vergleich:
VW Polo 6N 1.6 Serie ./.
VW Polo 6N 16 B&B Stufe 1 + 2

Fahrzeugtyp
Polo 6N 1.6 Serie / Polo 6N 1.6 Stufe 1 / Polo 6N 1.6 Stufe 2

Motor
Bohrung/Hub mm 76,5 x 86,9
Hubraum cm3 1598
Leistung KW 55@5200rpm / 66@5300rpm / 77@5450rpm
Maximales Drehmoment Nm 128@2800 / 138@2950 / 151@3350

Fahrleistungen
Beschleunigung
0 - 60 km/h s 5,2 / 4,5 / 4,4
0 - 80 km/h s 8,1 / 7,1 / 6,9
0 - 100 km/h s 12,5 / 10,8 / 10,4
0 - 120 km/h s 18,8 / 16,4 / 15,1
0 - 140 km/h s 28,1 / 24,2 / 22,2
Höchstgeschwindigkeit 172 / 183 / 190
Elastizität 4.Gang
60 - 100 km/h s 11,4 / 10,6 / 10,3
60 - 120 km/h s 19,4 / 16,5 / 16,1
Verbrauch
Minimal L/100km 6,4 / 6,5 / 6,7
Maximal L/100km 9,7 / 10,3 / 10,6
Durchschnitt L/100km 8,1 / 8,2 / 8,4
Meßdaten ermittelt mit serienmäßiger Bereifung ohne Sonderausstattung



Stand: 29.02.2004 - Preise auf Anfrage...

Der Rest in Kurzform:
1.6 GTI Serie / 1.6 Turbo Stufe 1 / 1.6 Turbo Stufe 2
88kW@6200 / 118kW@6000 / 126kW@6100
148Nm@3400 / 230Nm@3000 / 260Nm@2900

0 - 60 km/h s 4,1 / 3,4 / 3,3
0 - 80 km/h s 6,3 / 5,2 / 4,9
0 - 100 km/h s 9,1 / 6,8 / 6,5
0 - 120 km/h s 13,1 / 10,8 / 10,3
0 - 140 km/h s 18,9 / 14,7 / 13,8
Höchstgeschwindigkeit 200 / 216 / 225
Elastizität 4.Gang
60 - 100 km/h s 9,5 / 7,7 / 7,5
60 - 120 km/h s 15,5 / 11,3 / 10,8
Verbrauch
Minimal L/100km 7,5 / 8,1 / 8,3
Maximal L/100km 10,4 / 11,6 / 12,1
Durchschnitt L/100km 9,2 / 9,8 / 10,2
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.09.2004, 17:44
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Grad noch gesehen. B&B verkaufen ihren Polo VR6:

VW-Polo VR6 2.8 Turbo - 257 KW / 350 PS / 450 Nm
Bemerkungen: Erstzulassung 4/95 - ca. 15.000km
Ausstattung: Farbe: Ferrari-gelb
komplette Umrüstung auf VW VR6 2.8 ltr.Technik mit Turboaufladung
zusätzlich:
B&B Leistungskit 1HM50 - 257KW/350PS/450Nm
B&B Spezial-Turbolader in Verbindung mit geändertem Abgaskrümmer
2 B&B Hochleistungsladeluftkühler
B&B Spezialzylinderkopf
B&B Sportabgasanlage mit Rennsportkatalysator
Sportgetriebe mit Lamellensperre
optimierte Ansaugluftführung und angepasste Elektronik
B&B-Sportbremsanlage an der VA
VW Golf VR6 Bremsanlage an der HA modifiziert
B&B Rennsport Gewindefahrwerk
Aluräder 7,5"x16 OZ mit 215/40-16
2 x Recaro Sportsitze
Sportlenkrad
Stylingpaket
Weitere Details auf Anfrage.

Neupreis: € 65.700.-
Verkaufspreis: € 24.950.- (Mwst. ausweisbar)


Oder aber diese Granate hier:

VW Lupo 1.8 Turbo RS - 220 KW / 300 PS / 410 Nm
Bemerkungen: EZ 5/99 - erst 10.000 km !
Ausstattung: Farbe: Avussilber-metallic
komplette Umrüstung auf Audi TT Technik
zusätzlich:
B&B Leistungskit 8NM60 - 220KW/300PS/410Nm
B&B Spezial-Turbolader in Verbindung mit geändertem Abgaskrümmer
2 B&B Hochleistungsladeluftkühler
B&B Spezialzylinderkopf
B&B Sportabgasanlage mit Rennsportkatalysator
optimierte Ansaugluftführung und angepasste Elektronik
B&B/Porsche-Sportbremsanlage 304mm an der VA
Audi TTS Quattro Bremsanlage an der HA modifiziert
B&B Rennsport Gewindefahrwerk mit Stabilisatoren
7,5"x16 Felgen mit 215/35-ZR16 Bereifung
2 x Recaro Sportsitze
Überrollbügel
Sportlenkrad mit Airbag.
Weitere Details auf Anfrage.

Neupreis: € 58.250.-
Verkaufspreis: € 39.950.- (Mwst. ausweisbar)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Polo201.jpg (16,4 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg Polo202.jpg (16,9 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg Polo203.jpg (18,7 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg lupo_rs_front.jpg (26,8 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg lupo_rs_heck.jpg (26,0 KB, 34x aufgerufen)
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.09.2004, 19:13
Tomir32
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Rolling Thunder
Und hier die Vergleichsdaten:

Vergleich:
VW Polo 6N 1.6 Serie ./.
VW Polo 6N 16 B&B Stufe 1 + 2

Fahrzeugtyp
Polo 6N 1.6 Serie / Polo 6N 1.6 Stufe 1 / Polo 6N 1.6 Stufe 2

Motor
Bohrung/Hub mm 76,5 x 86,9
Hubraum cm3 1598
Leistung KW 55@5200rpm / 66@5300rpm / 77@5450rpm
Maximales Drehmoment Nm 128@2800 / 138@2950 / 151@3350

Fahrleistungen
Beschleunigung
0 - 60 km/h s 5,2 / 4,5 / 4,4
0 - 80 km/h s 8,1 / 7,1 / 6,9
0 - 100 km/h s 12,5 / 10,8 / 10,4
0 - 120 km/h s 18,8 / 16,4 / 15,1
0 - 140 km/h s 28,1 / 24,2 / 22,2
Höchstgeschwindigkeit 172 / 183 / 190
Elastizität 4.Gang
60 - 100 km/h s 11,4 / 10,6 / 10,3
60 - 120 km/h s 19,4 / 16,5 / 16,1
Verbrauch
Minimal L/100km 6,4 / 6,5 / 6,7
Maximal L/100km 9,7 / 10,3 / 10,6
Durchschnitt L/100km 8,1 / 8,2 / 8,4
Meßdaten ermittelt mit serienmäßiger Bereifung ohne Sonderausstattung



Stand: 29.02.2004 - Preise auf Anfrage...

Der Rest in Kurzform:
1.6 GTI Serie / 1.6 Turbo Stufe 1 / 1.6 Turbo Stufe 2
88kW@6200 / 118kW@6000 / 126kW@6100
148Nm@3400 / 230Nm@3000 / 260Nm@2900

0 - 60 km/h s 4,1 / 3,4 / 3,3
0 - 80 km/h s 6,3 / 5,2 / 4,9
0 - 100 km/h s 9,1 / 6,8 / 6,5
0 - 120 km/h s 13,1 / 10,8 / 10,3
0 - 140 km/h s 18,9 / 14,7 / 13,8
Höchstgeschwindigkeit 200 / 216 / 225
Elastizität 4.Gang
60 - 100 km/h s 9,5 / 7,7 / 7,5
60 - 120 km/h s 15,5 / 11,3 / 10,8
Verbrauch
Minimal L/100km 7,5 / 8,1 / 8,3
Maximal L/100km 10,4 / 11,6 / 12,1
Durchschnitt L/100km 9,2 / 9,8 / 10,2
Die Werte sind bissle optimistisch...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.09.2004, 20:28
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Die Werte für das konventionelle Tuning können ja noch in etwa hinkommen, aber die Werte für die Turbo-Version finde ich auch etwas geschönt.

Naja, sind halt die "Verkaufsdaten" von b&b
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.09.2004, 22:30
Benutzerbild von MK155
MK155 MK155 ist offline
Ignorant u. Dummschwätzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 3.000
Standard

Zitat:
Zitat von Tomir32
Die Werte sind bissle optimistisch...
Warum?

171 PS in einem Polo, der muss aber locker in 6,5 s auf 100 gehen. ... des Ding wiegt doch nix

Unterm Strich bestätigt sich aber trotzdem immer wieder, dass Saugmotoren nur durch konventionelle Maßnahmen frisch zu machen sind.

Sportluftfilter, Sportauspuff, dass mag alles vielleicht gerade noch messbar sein, aber fühlbar es das garantiert nicht mehr.
__________________
Gruss
MK

--------------------------------
Der Mensch, der den Berg versetzt, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen - chinesisches Sprichwort
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.09.2004, 19:15
525tds
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Beim Chiptuning meines 524 td war der Leistungszuwachs spür- und meßbar:


0-100 (Normal/Chipgetunt) = 13,36 s / 12,08 s

60-130 im 3.Gang (Normal/Chipgetunt) = 17,78 s / 14,82 s


V/max lt. Tacho(normal/Chipgetunt)= 195 km/h / 205 km/h
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14.09.2004, 21:47
Benutzerbild von MK155
MK155 MK155 ist offline
Ignorant u. Dummschwätzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 3.000
Standard

Zitat:
Zitat von 525tds
Beim Chiptuning meines 524 td war der Leistungszuwachs spür- und meßbar:


0-100 (Normal/Chipgetunt) = 13,36 s / 12,08 s

60-130 im 3.Gang (Normal/Chipgetunt) = 17,78 s / 14,82 s


V/max lt. Tacho(normal/Chipgetunt)= 195 km/h / 205 km/h
Is ja auch 'n Turbo. Da ist sowas effektiver als beim Sauger
__________________
Gruss
MK

--------------------------------
Der Mensch, der den Berg versetzt, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen - chinesisches Sprichwort
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.09.2004, 23:59
525tds
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von MK155
Is ja auch 'n Turbo. Da ist sowas effektiver als beim Sauger
-- Das könnte schon sein. Habe bei meinem 325i (orginal 170 PS) auch nen Tuningchip dringehabt. Er soll angeblich um die 190 PS gehabt haben. Wie der Unterschied war, kann ich leider nicht sagen, weil ich ihn nie mit Orginalchip gefahren habe. Für den Sprint von 0 - 100 brauchte er 7,83 s und lief laut Tacho auf der Ebenen 225 km/h (effektiv 220 km/h). War Eingetragen mit 215 km/h.
Bergab war bei 235 km/h laut Tacho Schluß. Schuld war der Begrenzer
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BMW 325i.jpg (10,3 KB, 45x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.09.2004, 07:51
Benutzerbild von MK155
MK155 MK155 ist offline
Ignorant u. Dummschwätzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 3.000
Standard

Zitat:
Zitat von 525tds
-- Das könnte schon sein. Habe bei meinem 325i (orginal 170 PS) auch nen Tuningchip dringehabt. Er soll angeblich um die 190 PS gehabt haben. Wie der Unterschied war, kann ich leider nicht sagen, weil ich ihn nie mit Orginalchip gefahren habe. Für den Sprint von 0 - 100 brauchte er 7,83 s und lief laut Tacho auf der Ebenen 225 km/h (effektiv 220 km/h). War Eingetragen mit 215 km/h.
Bergab war bei 235 km/h laut Tacho Schluß. Schuld war der Begrenzer
Das lief meiner ungetunt auch. Runde 8 Sekunden auf 100. Auf's hundertstel genau ging meine Swatch nicht . 230 in der Ebene immer drin und mehr als 235 ging drehzahlbedingt nicht. Leistung betrug lt. Rolle 183 PS.

Übrigens der 325i E30 Kat mit 125 kW war mit 218 eingetragen.
__________________
Gruss
MK

--------------------------------
Der Mensch, der den Berg versetzt, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen - chinesisches Sprichwort
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.09.2004, 13:05
525tds
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von MK155
Das lief meiner ungetunt auch. Runde 8 Sekunden auf 100. Auf's hundertstel genau ging meine Swatch nicht . 230 in der Ebene immer drin und mehr als 235 ging drehzahlbedingt nicht. Leistung betrug lt. Rolle 183 PS.

Übrigens der 325i E30 Kat mit 125 kW war mit 218 eingetragen.
-- Mein 325i (E30, Kat, 125kw/170PS, 4türige Limo, EZ 04/1987) war mit 215 km/h im Brief eingetragen.
Dann meinst du das war Serienstreueung, daß die so gut gegangen sind? Der Vorbesitzer meinte es wäre ein Tuningchip drin.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.09.2004, 02:22
Benutzerbild von wacken
wacken wacken ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2004
Ort: Hagenburg (Hannover)
Beiträge: 375
Standard

Zitat:
Zitat von MK155
Warum?

171 PS in einem Polo, der muss aber locker in 6,5 s auf 100 gehen. ... des Ding wiegt doch nix
Dann guck mal genauer hin,ist genau das gleiche wenn alle immer sagen,daß der 130 PS TDI im Polo oder Ibiza tierisch gehen muß.Ist falsch,gehen auch nicht besser als ein A3 2,0 TDI,die heutigen "Kleinwagen" wiegen nämlich extrem viel.
__________________
Wer das hier liest hat Puschen an!

Mein A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic


667 The neighbour of the beast....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.