GUTE FAHRT Forum > Allgemeines > Verkehr, Recht, Geld

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.10.2002, 21:37
tortenheber
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Fiktive Abrechnung-was steht mir zu?

Hallo,
Wie ist das eigentlich mit der fiktiven Abrechnung von Unfallschäden,auf was hat man da Anspruch,Schadenersatz minus Mwst. ist klar aber wie ist's z.B. mit der Wertminderung und der Aufwandspauschale,kann man die auch geltend machen,ich will ja kein Geld an meinem Unfall verdienen aber ich bin der Meinung man hat schon genug Ärger,da können die wenigstens das zahlen,was einem zusteht
Ach so,muss das mit Gutachten abgewickelt werden,reicht evt.ein Kostenvoranschlag?
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:13 Uhr.