GUTE FAHRT Forum > Allgemeines > Sonstiges

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2004, 20:08
Benutzerbild von Shabooboo
Shabooboo Shabooboo ist offline
Ich mag den Golf
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.814
Shabooboo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Golf verkaufen oder nicht?

Hi, wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt, habe ich in letzter Zeit Probleme mit meinem Golf.

Jetzt habe ich überlegt, diesen zu verkaufen, da ich nun noch eine neue Kupplung kaufen muss und die nächste (große) Inspektion in ca. 3 Monaten ansteht und die Verischerung auch noch dieses Jahr bezahlt werden muss.

Ich würde dann das WA-Leasing machen.

Was meint ihr? Auto verkaufen und WA-Leasing machen oder den Wagen noch bis nächstes Jahr fahren und dann verkaufen? Werde ich den Wagen einigermaßen gut los?

Ich habe nämlich keine Lust noch die Inspektion zu bezahlen (schätze ca. 300 €) und die Versicherung (ca. 900-1.000 €), die nicht gerade billig ist. Außerdem hätte ich keinen Wertverlust, da sich VW um den Wiederverkauf kümmern muss. Und um Reparaturen müsste ich mich auch nicht kümmern (es sei denn, die Schäden sind selbstverschuldet).

Gruß Matze
__________________
- Golf VII Highline 2.0 TDI DSG in Tungsten Silber Verbrauch
- Golf Plus Highline 2.0 TDI DSG in bluegraphit

- Wenn ich alt bin, werde ich nur nörgeln. Das wird ein Spaß.
- Die StVO behindert meinen Fahrstil
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2004, 20:17
GolfTDIGTI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wieso muß dein Auto zur Inspektion? Mein Golf kennt dieses Wort nicht und läuft hervorragend. Die 300Euro könntest du dir sparen. Kostet der Neue keine Versicherung?

Gruß! Matts
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2004, 20:22
Benutzerbild von Shabooboo
Shabooboo Shabooboo ist offline
Ich mag den Golf
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.814
Shabooboo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wie, dein Auto kennt das Wort Inspektion nicht? Machste deinen Ölwechsel selber oder haste da jemanden privat an der Hand?

Also der Neue würde mich keine Verischerung kosten. Wie gesagt ist es das WA-Leasing. Die WAs kennen das Angebot bestimmt. Ich weiß jetzt auch nicht, inwieweit ich hier Infos veröffentlichen darf bzg. des Leasingangebots? Näheres sonst per PN. Ich sehe gerade, dass du auch ICQ hast, sonst schreib mich da einfach an?

Gruß Matze
__________________
- Golf VII Highline 2.0 TDI DSG in Tungsten Silber Verbrauch
- Golf Plus Highline 2.0 TDI DSG in bluegraphit

- Wenn ich alt bin, werde ich nur nörgeln. Das wird ein Spaß.
- Die StVO behindert meinen Fahrstil
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2004, 20:25
Benutzerbild von jch
jch jch ist offline
Down-Sizer
 
Registriert seit: 26.10.2002
Beiträge: 3.718
Standard

Zitat:
Zitat von GolfTDIGTI
Kostet der Neue keine Versicherung?
Nur indirekt. WA-Leasing-Fahrzeuge sind auf die VW-AG zugelassen, d.h. dass in den Leasingraten auch die Versicherungsprämien inbegriffen sind. Von daher ist das für die Leute interessant, die eine relativ geringen Schadenfreiheitsrabatt haben.

@ Shabooboo:

Ich würde dein Auto so verkaufen, dass du immer einen guten Zeitpunkt zum Wechseln der Leasing-Fahrzeuge hast, also evtl. im Dezember bestellen, und dann im Februar das AUto verkaufen und den WA-Leaser fahren. Denn jetzt sofort zu bestellen wäre blöd, weil du dann nicht die ganz sinnvolle Trennung zwischen Sommer- und Winterauto hättest.
__________________
viele Grüße jch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.09.2004, 20:29
GolfTDIGTI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mein Golf hatte 1 Jahr Garantie, da hab ich ihm einmalig ne Inspektion gegönnt. Seitdem nur Ölwechsel, den ich inzwischen selbst erledige. Der Wagen läuft wie am ersten Tag...ne, besser!

Da du keine Versicherung bezahlen müßtest, ist eine Neuanschaffung tatsächlich überlegenswert. Würd ich an deiner Stelle wohl machen, auch um den 1.4er loszubekommen. Oder möchtest du wieder 75PS?

Gruß! Matts
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.09.2004, 20:31
Benutzerbild von Shabooboo
Shabooboo Shabooboo ist offline
Ich mag den Golf
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.814
Shabooboo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Eigentlich wäre der Oktober der richtige Zeitpunkt, da wir immer unsere Winterreifen von Oktober bis meistens Ende März / Anfang April drauf haben.

Ich müsste also jetzt bestellen oder ein Poolfahrzeug nehmen. Ich muss meinen ja auch erstmal verkaufen. Daher ja auch mein Thread um Anregungen zu bekommen, ob ich den jetzt verkaufe oder nächstes Jahr. Dieses Jahr wäre eigentlich besser, da ich dann halt die Versicherung und die Inspektion sparen würde. Und ich hätte sogar einen geringeren Verbrauch, da ich dann einen Diesel nehmen würde.

Ich bin gestern den Touran 1.9 TDI gefahren für ca. 30 min und hatte einen Verbrauch von 5,6 l wobei ich den auch mal zeitweise auf 160 kmh gebracht habe und eigentlich auch recht zügig unterwegs war (muss ja alles austesten).

Der A3 SB war leider schon unterwegs, sonst wäre ich den gefahren (wäre ein 1.6 gewesen).

Gruß Matze
__________________
- Golf VII Highline 2.0 TDI DSG in Tungsten Silber Verbrauch
- Golf Plus Highline 2.0 TDI DSG in bluegraphit

- Wenn ich alt bin, werde ich nur nörgeln. Das wird ein Spaß.
- Die StVO behindert meinen Fahrstil
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2004, 20:34
Benutzerbild von Shabooboo
Shabooboo Shabooboo ist offline
Ich mag den Golf
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.814
Shabooboo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von GolfTDIGTI
Da du keine Versicherung bezahlen müßtest, ist eine Neuanschaffung tatsächlich überlegenswert. Würd ich an deiner Stelle wohl machen, auch um den 1.4er loszubekommen. Oder möchtest du wieder 75PS?

Gruß! Matts
Nee, ich würde den 1.9 TDI mit 105 PS nehmen.

Gruß Matze
__________________
- Golf VII Highline 2.0 TDI DSG in Tungsten Silber Verbrauch
- Golf Plus Highline 2.0 TDI DSG in bluegraphit

- Wenn ich alt bin, werde ich nur nörgeln. Das wird ein Spaß.
- Die StVO behindert meinen Fahrstil
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2004, 20:46
GolfTDIGTI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Shabooboo
Nee, ich würde den 1.9 TDI mit 105 PS nehmen.

Gruß Matze
VERKAUFEN!!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2004, 20:59
Benutzerbild von Shabooboo
Shabooboo Shabooboo ist offline
Ich mag den Golf
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.814
Shabooboo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von GolfTDIGTI
VERKAUFEN!!
OK, habe schon eine Anzeige bei Autoscout24 drin. Bei Mobile.de muss ich ja bezahlen. Oder soll ich den bei Mobile auch noch reinsetzen?

Wie ist das, wenn ich den Wagen einem Händler anbiete ohne ein anderes zu kaufen. Bekomme ich da wesentlich weniger als bei einem Neukauf beim Händler?

Ich muss am WE auch nochmal eine Anzeige in die Zeitung reinsetzen.

Gruß Matze
__________________
- Golf VII Highline 2.0 TDI DSG in Tungsten Silber Verbrauch
- Golf Plus Highline 2.0 TDI DSG in bluegraphit

- Wenn ich alt bin, werde ich nur nörgeln. Das wird ein Spaß.
- Die StVO behindert meinen Fahrstil
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:45 Uhr.