GUTE FAHRT Forum > Technik > Karosserie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.01.2006, 12:34
XPert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Versatz Scheinwerfer/Kühlergrill am Golf V, wichtig!

Hallo!

Mir ist heute morgen folgendes passiert: Mein Golf stand auf einem Parkplatz am unteren Ende unserer Straße, die ziemlich steil ist. Da es letzte Nacht ziemlich geschneit hat war es ziemlich glatt.

Ein Mazda (oder Toyota oder Nissan)-Fahrer hat die Glätte wohl unterschätzt und ist steckengeblieben. Beim Versuch sich freizuwühlen ist er mit stehenden Rädern vorne auf mein Auto draufgerutscht (ca. 3-5km/h).

Auf den ersten Blick scheint am Golf zumindest nichts passiert zu sein, allerdings hab ich einen relativ großen Versatz zwischen Kühlergrill und Scheinwerfer bemerkt. Ich habe allerdings keine Ahnung ob das VW-übliche Werkseitige Schlamperei war oder ob das durch den kleinen Zusammenprall passierte. Es ist nicht schlimm, ich denke nur, wenn es durch den Aufprall passierte eventuell andere, nicht sichtbare Teile beschädigt wurden, wenn der Aufprall schon so heftig war, dass es den Stoßfänger verschiebt..

Wie sieht denn dieser Versatz normalerweise aus? Habe früher nie darauf geachtet..

Gruß XPert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2006, 14:57
Benutzerbild von Dirk_2904
Dirk_2904 Dirk_2904 ist offline
Audi A3
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Weener (Ostfriesland)
Beiträge: 2.765
Dirk_2904 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ein Foto wäre hilfreich

Gruß Dirk
__________________
Golf V United 1.4TSI 103kW
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2006, 21:25
XPert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hm ja, hatte ich aber so schnell keine und wenn ich welche mit dem Handy gemacht hätte, hätte man eh kaum was drauf erkannt..

Aber eigentlich hat es sich auch wieder erledigt.. Bei genauerer Betrachtung ist mir nämlich aufgefallen, dass das Nummernschild krumm ist.. Und da ich nicht weiß wie genau bei VW drauf geachtet wird, dass bei einem Leasing-Rückläufer alles in Ordnung ist will ich mir das mal von der Werkstatt ansehen lassen.. Nicht dass doch irgendwas unterm Schild kaputt ist und man nachher Scherereien bei der Rückgabe bekommt..

Wäre das Auto nicht geleast wär es mir wurscht.. Sieht man ja kaum..

Gruß XPert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2006, 22:55
ffuchser2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Vw

Nun Du fährst ja ben keinen Nissan oder Fiat oder soetwas, daher ist davopn auszugehen, das das vorher nicht war. denn Spaltmaße sind bei deutschen Autos wenn schon die anderen Qualitäten nicht stimmen sollten sicher gut bis sehr gut.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.01.2006, 18:36
Benutzerbild von Dirk_2904
Dirk_2904 Dirk_2904 ist offline
Audi A3
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Weener (Ostfriesland)
Beiträge: 2.765
Dirk_2904 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dann komm mal zu einem Händler hier in der nähe, dort kannst du ziemlich oft Golf V bestauen, bei denen die Motorhaube rechts 1 cm höher ist als auf der anderen Seite.

Gruß Dirk
__________________
Golf V United 1.4TSI 103kW
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.01.2006, 22:18
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk_2904
Dann komm mal zu einem Händler hier in der nähe, dort kannst du ziemlich oft Golf V bestauen, bei denen die Motorhaube rechts 1 cm höher ist als auf der anderen Seite.

Gruß Dirk

Hallo,
das kann nicht sein; ein "Premium Produkt" hat so etwas nicht!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.01.2006, 09:20
ffuchser2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wenn dem so ist

Wozu noch VW kaufen?
Innenraum? Golf 5 = nein
Außen wie Japan? schlimmer noch wie Korea?
Kann ich mir nicht so recht vorstellen, muß mal wieder zum Händler gehen, wobei es zu Zeit eigendlich keinen VW gibt der mich besonders interessiert.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.01.2006, 11:48
joegolf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von XPert

.... Und da ich nicht weiß wie genau bei VW drauf geachtet wird, dass bei einem Leasing-Rückläufer alles in Ordnung ist will ich mir das mal von der Werkstatt ansehen lassen.. Nicht dass doch irgendwas unterm Schild kaputt ist und man nachher Scherereien bei der Rückgabe bekommt..
...
Die Untersuchungsergebnisse dann auf jedenfall schriftlich geben lassen. Könnte sonst sein, dass sie später doch noch was finden...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.01.2006, 19:03
XPert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So nun war ich bei der Werkstatt. Es war kein Fehler, dort mal vorbeizuschauen. Denn offenbar war der Stoßfänger doch unter dem Nummernschild beschädigt und muss ausgetauscht werden. Kostenpunkt: 600€.

Unglaublich, was so ein wirklich lächerlich kleiner Aufprall auslösen kann..

Gruß XPert
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.01.2006, 19:16
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von XPert
So nun war ich bei der Werkstatt. Es war kein Fehler, dort mal vorbeizuschauen. Denn offenbar war der Stoßfänger doch unter dem Nummernschild beschädigt und muss ausgetauscht werden. Kostenpunkt: 600€.

Unglaublich, was so ein wirklich lächerlich kleiner Aufprall auslösen kann..

Gruß XPert

Hallo,
gut entschieden!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.