GUTE FAHRT Forum > Technik > Fahrwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.01.2006, 19:35
amaro
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Golf 4 klappert beim gully drüber fahren

Hallo,
seit neustem klappert mein golf 4 bj 99 beim überfahren kleiner bodenschäden und z.B gullys.
war auch in einer werkstatt.der arbeiter dort sagte zu mir das alle stossdämpfer i.O. sind!
woran kann das liegen?
das stört unheimlich beim fahren und ist auch noch ziemlich laut.
das geräusch ist so zu deuten wie wenn metall an einander knallt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.01.2006, 08:50
Jens Jens ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 69
Standard

Wenn's die Hinterachse ist, könnte es das dortige Gummi-Metall-Lager sein.

Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.01.2006, 19:50
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Lose Koppelstangen kenne ich bisher nur vom Oktavia. Stabibuchsen und HA-Buchsen schlagen beim Golf ab und an mal aus. Letztere sind aber eher selten zu hören. Sollte man da schon eher vom Fahrverhalten merken, das sie auf sind.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.01.2006, 11:57
joegolf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Domlager wären auch noch ne Möglichkeit...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.01.2006, 12:23
amaro
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Domlager?
ich denke die könnten es sein.
die sind doch über den stossdämpfern nicht wahr?
oder irre ich mich da?
werd auf jedenfall nachschauen lassen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.01.2006, 18:57
Benutzerbild von Dieter W.
Dieter W. Dieter W. ist offline
Mein erstes Auto, 1972...
 
Registriert seit: 05.10.2002
Beiträge: 191
Standard

Hi Amaro,
so wie Du das Problem beschreibst, denke ich eher an die Lager der Stabilisatoren. Ich hatte im März 2004 das Vergnügen, für die Reparatur 97 EUR zu löhnen.
Aber bei mir war das auch immer beim Durchfahren von Schlaglöchern oder Überfahren von Gullys zu hören.
Gruß
Dieter W.
__________________
Hast Du im Leben tausend Treffer, man sieht, man nickt, man geht vorbei – doch nie vergisst der kleinste Kläffer, schießt Du ein einzig Mal vorbei.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.01.2006, 09:59
emnie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bei mir wars ähnlich, ich würde es als immer lauter werdendes Poltern beschreiben.
Hab die Gummistabis auswechseln lassen und seitdem ist Ruhe (Golf IV Baujahr 98)...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.01.2006, 11:28
joegolf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Möglichkeiten gibt's deren viele:

http://forum.gute-fahrt.de/showthread.php?t=9390
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.01.2006, 16:30
stevee7700
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von emnie
Bei mir wars ähnlich, ich würde es als immer lauter werdendes Poltern beschreiben.
Hab die Gummistabis auswechseln lassen und seitdem ist Ruhe (Golf IV Baujahr 98)...
War bei mir genau das gleiche. Hat echt fies geklungen. Und war auch nicht so teuer...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.01.2006, 22:20
Benutzerbild von MK155
MK155 MK155 ist offline
Ignorant u. Dummschwätzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 2.999
Standard

Vielleicht ist es ja auch nur eine nicht richtig eingerastete Rücksitzlehne. ... kein Witz ... das hört nämlich genau so blöd an wie ein kaputtes Gummilager an der HA ...
__________________
Gruss
MK

--------------------------------
Der Mensch, der den Berg versetzt, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen - chinesisches Sprichwort
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 08.01.2006, 03:47
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.521
Standard

Zitat:
Zitat von MK155
Vielleicht ist es ja auch nur eine nicht richtig eingerastete Rücksitzlehne. ... kein Witz ... das hört nämlich genau so blöd an wie ein kaputtes Gummilager an der HA ...

Hallo,
oder dort "etwas" Spiel!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.01.2006, 11:13
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Oder eine lose Koppelstande... Kenn ich vom Golf allerdings bisher nicht, sondern nur vom Octavia. Am einfachsten ist es man hebt das gute Stück mal an und schaut sich das Fahrwerk mal genauer an, dann kann man einiges schon mal ausschließen.
Lose Koppelstange ist nicht zu "überfühlen", Stabigummis lassen leichte Rostspuren zum vorschein kommen und den Rest des Fahrwerks kann man auch recht gut erwackeln.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.01.2006, 23:04
amaro
Gast
 
Beiträge: n/a
Böse amaro

Leute,
ich habe die stabi-stäbe und die gummis gewechselt und das geräusch ist immer noch da.
der freundliche herr meine das dies beim golf normal sei.
"ist doch n´klein wegen,die klappern immer"
das will ich nicht glauben,weil das geräusch seit neustem da ist.
ich denke ich fahr mal zu vw,wird teuer aber die wissens bestimmt.
trotzdem danke für die tipps
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.01.2006, 01:40
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Zitat:
Zitat von amaro
Leute,
ich habe die stabi-stäbe und die gummis gewechselt und das geräusch ist immer noch da.
der freundliche herr meine das dies beim golf normal sei.
"ist doch n´klein wegen,die klappern immer"
das will ich nicht glauben,weil das geräusch seit neustem da ist.
ich denke ich fahr mal zu vw,wird teuer aber die wissens bestimmt.
trotzdem danke für die tipps
Wo warst du denn? Kleine freie Werkstatt oder eine Kette? Was meinst du mit Stabistäbe? den ganzen Stabi oder die Koppelstangen? Ersteres macht ja normalerweise keine Geräusche, wenn der Rest in Ordnung ist. Vor dem Tausch sollte man sich den Wagen auch mal näher ansehen - Bringt meist schon viel. (Mit "man" ist die Werkstatt gemeint)

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.01.2006, 20:41
amaro
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
war in einer freien werkstatt......
habe bei vw 213€ bezahlt und das geräusch ist weg.
die haben die Koppel lager oder so ähnlich gewechselt.alles tiptop!
nie wieder freie werkstatt.
war zwar billig aber für´n arsch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.