GUTE FAHRT Forum > Technik > Fahrwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 21.07.2005, 08:10
Benutzerbild von Hons73
Hons73 Hons73 ist offline
TDI Fan
 
Registriert seit: 20.11.2002
Beiträge: 862
Standard

Zitat:
Zitat von dbhh
Hi Leude.
Absolute Sicherheit gibt es ja nicht ... aber bisher siehts gut aus. Seit der Reparatur vor 3 Wochen kein Knarzen mehr. Knapp 60 Euro -im Rahmen der 60Ter-Inspektion- finde ich fair. Ich hoffe, es bleibt ruhig.

Gruß
Brav!

Als ich vor einem Monat in Italien war hatte ich meine Radiobedienteil im Zimmer vergessen und musste also ohne Radio fahren. Und was muss ich hören?
QuitschQuitsch.....
Nun es ist nur ohne Radio zu höhren (Nein ich dreh nicht so laut auf ) und nur deshalb hab ich noch nicht nachgeschaud... aber ich werd auch bald hier berichten.

lg. Hons
__________________
Golf VI TDI 140 PS Highline
Ex:
Bora Variant TDI PD 115 PS Highline
Golf IV TDI 90 PS Trendline
Golf 3 TDI 90 PS Rabbit
Golf 1 70 PS Rabbit

Einmal TDI - Immer TDI!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.08.2005, 09:02
AcJoker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das Problem habe ich nun leider auch.

Wie geht den der Ausbau der Stabigummis genau? Muß der Wagen auf ner Bühne stehen, d.h. Vorderachse entlastet?
Reicht evtl. auch schon das Einsprühen mit Öl?
Kommt man da eigentlich so ohne weiters dran wenn man sich mal vorne unter den Wagen legt? Hatte zwar die Vermutung das es der Stabi ist, hab aber noch nie geschaut wo der genau verläuft.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.08.2005, 11:28
Benutzerbild von Hons73
Hons73 Hons73 ist offline
TDI Fan
 
Registriert seit: 20.11.2002
Beiträge: 862
Standard

Hallo!

Nun eigendlich müsste es, wenn der Wagen Waagerecht steht, auch gehen.
Aber ohne Arbeitsgrube wird das auch nicht leicht gehen....
Eine Hebebühne wird dir das alles sehr erleichtern.
Auf der Hebebühne ist ein Tausch oder fetten der Gummis eine Sache von 10 min.
Sind nur 2 Schrauben.

lg. Hons
__________________
Golf VI TDI 140 PS Highline
Ex:
Bora Variant TDI PD 115 PS Highline
Golf IV TDI 90 PS Trendline
Golf 3 TDI 90 PS Rabbit
Golf 1 70 PS Rabbit

Einmal TDI - Immer TDI!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.08.2005, 13:34
dbhh
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard ...

Siehe www.michaelneuhus.de "bekannte Fehler".

Gruß
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.04.2006, 15:55
GolfExpress
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie schon des öfteren beschrieben; hat bei mir ein Einsprühen mit Silikon-Spray an den betroffenen Stellen wahre Wunder bewirkt. Zuvor hatte der Wagen teilweise geknarzt, wie ein alter Eselskarren. Das zog zwar bewundernde Blicke der Passanten nach sich, aber ob diese positiv gemeint waren, möchte ich mal dahingestellt sein lassen. Seitdem habe ich inzwischen locker 2-3 Jahre meine Ruhe gehabt-und habe sie immer noch. Da das Knarzen wohl auch kein sicherheitsrelevantes Problem darstellt, würde ich vor einem Tausch auf jeden Fall die Variante mit dem Silikonspray probieren.

MfG
GolfExpress
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:20 Uhr.