GUTE FAHRT Forum > Technik > Sound, Navi, Telefon & Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2005, 20:25
1K2004
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard MP 3 Offensive bei VW, lange hats gedauert

Wie es scheint ist man aufgewacht bei VW zu diesem Thema

Zitat:
Volkswagen mit Anschluss: Der neue Eos, der Golf R32 und andere IAA-Neuheiten spielen Musik vom USB-Stick

- Einstecken, losfahren und genießen: Mit Massenspeichern für die Hosentasche tausende Songs gleichzeitig an Bord haben

Wolfsburg, 09. September 2005 - Nur noch wenige Tage bis zum Start der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt/Main. Volkswagen stellt mit der Weltpremiere des Coupé-Cabriolets Eos, dem neuen R32 als stärksten Serien-Golf aller Zeiten und weiteren Modellen geballten Fahrspaß auf die Räder. An Bord dieser Neuheiten ist ein universeller USB-Anschluss: Über diese Schnittstelle lassen sich Speichermedien wie Sticks und Player mit Kapazitäten für mehrere tausend Musiktitel vom Autoradio aus ansteuern.


Volkswagen ist damit der erste Automobilhersteller, der dieses zeitgemäße Feature für eine breite Modellpalette anbietet: Golf, Golf Plus und Touran machen den Anfang, im kommenden Jahr wird der USB-Zugang dann für weitere Modelle erhältlich sein. Er ermöglicht erstmals die Integration aller gängigen Massenspeicher im Auto. Zum Abspielen von Audiodateien werden USB-Sticks einfach in die eingebaute Konsole in der Mittelarmlehne eingesteckt. Sobald das CD-Laufwerk als Quelle angewählt wird, erkennt das Radio den Speicher. Größere USB-Player werden per Kabel verbunden.

Bis zu sechs gespeicherte Musikordner können als CD eins bis sechs auf dem Display des Radios oder Navigationssystems angezeigt werden. Auch gespeicherte Informationen zu Musikdateien – wie die Nummer des Liedes und der Timer – werden eingeblendet. Die Scan- und Shufflefunktion sowie der Suchlauf können wie bei einer CD über Radiotasten eingestellt werden.

Beim Ausschalten des Radios wird der zuletzt gespielte Titel angehalten und später fortgesetzt. Zu den unterstützten Formaten gehört natürlich auch MP3.

Volkswagen Individual hat außerdem eine Lösung für den iPod im Programm, ein Anschluss im Fach unter der Mittelarmlehne für Geräte des Computerherstellers Apple. Die neue Vorbereitung für USB-Speichermedien kann ab Dezember alternativ zum CD-Wechsler für Golf, Golf Plus und Touran bestellt werden. Die Preise für beide Systemvorbereitungen beginnen bei 195 Euro.
Zitat Ende

1k2004
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.09.2005, 20:39
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

http://forum.gute-fahrt.de/showthread.php?t=12867
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.09.2005, 21:23
Benutzerbild von Cyberdriver
Cyberdriver Cyberdriver ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 4.338
Standard

Zitat:
Zitat von 1K2004
Wie es scheint ist man aufgewacht bei VW zu diesem Thema

.......
Volkswagen ist damit der erste Automobilhersteller, der dieses zeitgemäße Feature für eine breite Modellpalette anbietet:.....
Was den Werbefuzzis doch immer einfällt an tollen Formulierungen, nur.....BMW und DC haben dies schon längst.

Hoffentlich passt der iPOD von APPLE als weltweit meistverkauftes Teil, sonst isses eh für die Katz....
__________________
Gruß Cyberdriver
----------------
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.09.2005, 21:46
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Zitat:
Zitat von Cyberdriver
BMW und DC haben dies schon längst.
Wo? Habe auf beiden Homepages nichts dazu gefunden.
Für den IPod bietet VW ja eine eigene Lösung an.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.09.2005, 18:10
Schattenparker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Cyberdriver
Was den Werbefuzzis doch immer einfällt an tollen Formulierungen, nur.....BMW und DC haben dies schon längst.

Hoffentlich passt der iPOD von APPLE als weltweit meistverkauftes Teil, sonst isses eh für die Katz....
Hmmm, die Werbefuzzis meinen bestimmt nicht MP3 Funktionalität sondern die USB Schnittstelle .

MP3 Radios mit CD ab Werk gibt es längst, Ford und Fiat waren 2002 die ersten Anbieter. Speicherkarten gibt es auch schon lange, Audi hatte bei OEM Geräten das als erster im Angebot. Nur die USB Schnittstelle gab es bisher nur bei Nachrüstradios.

Da die USB Schnittstelle und die dazu passenden Speichersticks weiter verbreitet sind als der ganze Wust an Speicherkarten ist dies sicherlich auch die bessere Lösung. Und im Vergleich zu einer iPod Lösung finde ich USB auch besser, nur weil der Hersteller zu beschränkt ist möchte ich mich nicht auf ein bestimmtes Modell eines MP3 Players festlegen müssen. Besser einen Industriestandard wie USB als eine proprietäre Lösung, auch wenn man die Preise eines 1 GB USB Sticks mit den Preisen der iPod Modelle vergleicht.

Andy
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.09.2005, 18:30
Grizzler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Cyberdriver
Was den Werbefuzzis doch immer einfällt an tollen Formulierungen, nur.....BMW und DC haben dies schon längst.
Bin sicher niemand der VW allzu oft verteidigt, aber wenn ich beim E90 kein MP3 bekommen kann, wenn ich ein Navi will, dann ist das ähnlich "gut "gelöst wie bei Audi.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.09.2005, 16:49
1K2004
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo

die lieben netten Mädels am VW Messestand verkaufen die USB-Schnittstelle als "DIE INNIVATION" am R32 Stand. Auf Nachfrage wie es denn mit der ID3 Tag Anzeige ausschaut hat die Dame erst in ihrem dicken Beratungsbuch geblättert und dann kapituliert. Meine Nachfrage ob und warum das RCD 500 mit MP3 Funktionalität nicht im GOLF/Touran/Jette verfügbar ist löste Kopfschütteln aus. Hartnäckiges Nachfragen um einen kompetenten Gesprächspartner zu den Radioausstattungen zu bekommen endete nach 20 Min hektischer Aktivität und etlichen Telefonaten mit der Bankrotterklärung -solch einen Fachmann hätte man auf der Messe nicht parat-, Klasse . Ich wurde an einen Counter gebeten um meine Fragen schriftlich zu hinterlegen. Sie würden aus Wolfsburg beantwortet.

Soviel zur Kompetenz bei VW am "Fachbesuchertag", einfach lächerlich

1k2004
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.09.2005, 16:57
XPert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hast du schon eine Antwort bekommen? Würde mich interessieren ob die ID3 Tags auslesen und ob V2 oder wenigstens V1...
Aber wahrscheinlich geht das ja doch nicht..

Gruß XPert
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.09.2005, 18:07
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Nach meinem Kenntnisstand werden keine ID3-Tags angezeigt sondern lediglich ein CD-Wechsler simuliert. Das bedeutet:

- max. 6 Ordner je max 99 Titel (Ordner müssen cd1...cd6 benannt sein)
- Anzeige im Radio wie bei CD, also CD-Nr, Titel-Nr, Spielzeit
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.09.2005, 11:41
heizer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
ich hoffe man kann das auch (selbst) nachrüsten, ähnlich wie einen CD-Wechsler in der Mittelkonsole ? Oder muß man deswegen ein neues Auto ordern ?
Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.09.2005, 11:46
Benutzerbild von Mike_Golf_IV
Mike_Golf_IV Mike_Golf_IV ist offline
Xtrem Senior Member
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 1.051
Standard

siehe www.solisto.de

Habe ich mir bestellt. Ich hoffe, ich kann demnächst darüber berichten.
Hat jemand einen Tip wie ich am besten ein Kabel vom Radio ins Handschuhfach verlege?
__________________
Gruß, Michael.

Die Info-Site zum Golf IV, Golf V, Golf VI und Scirocco III
mit DEM Golf-IV-Forum
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:10 Uhr.