GUTE FAHRT Forum > Technik > Sound, Navi, Telefon & Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2006, 16:17
a-s
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Navi MFD ersetzen

Aus meinem Passat 3BG 09/2002 wurde das Navi MFD gestohlen.
Da die zur Zeit wie verrückt geklaut werden, will ich mir kein neues mehr einbauen.
Problem:
Andere Radios können den Wechsler nicht ansteuern und noch nicht einmal die Antenne. Gibt es irgendeine Möglichkeit ein Radio mit CD ggf. ohne Wechslersteuerung zu verbauen?
(VW Betrieb hat noch keine Lösung)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2006, 17:53
cbmobil
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

verstehe ich nicht. Man kann doch in den Passat ein anderes Radio einbauen. Wenns um Wechslersteuerung geht, dann ein VW Radio ohne Navi oder aber ohne Wechslersteuerung ein anderes normales DIN-Radio. Erfordert nur Umbau auf den 2-DIN Schacht mit Ablage.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.09.2006, 10:06
a-s
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ich versteh es ja auch nicht - aber
ich hab dann ein Gamma (auch aus einem gleichen Passat) eingebaut ...
Fast gar kein Empfang - wie ohne Antenne.

Erklärung von VW:
Dieses Radio kann die verbauten Antennen in meinem Passat nicht ansteuern.
(Es muss irgendwie (bei fast allen VW) eine Art Speisespannung auf die Antennenanschlüsse gegeben werden)
Der Wechsler ist wohl tatsächlich nur mit dem Navi MFD anzusteuern - Firmware-technisch.

Den Wechsler habe ich daher eh schon abgeschrieben.
Aber irgendwie Radio hätte ich schon gerne - da müsste doch was mit Adaptern etc. gehen.?

Geändert von a-s (11.09.2006 um 12:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.09.2006, 15:30
steffenV6
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von a-s
ich versteh es ja auch nicht - aber
ich hab dann ein Gamma (auch aus einem gleichen Passat) eingebaut ...
Fast gar kein Empfang - wie ohne Antenne.

Erklärung von VW:
Dieses Radio kann die 4 verbauten Antennen in meinem Passat nicht ansteuern.
(Es muss irgendwie (bei fast allen VW) eine Art Speisespannung auf die Antennenanschlüsse gegeben werden)
Der Wechsler ist wohl tatsächlich nur mit dem Navi MFD anzusteuern - Firmware-technisch.

Den Wechsler habe ich daher eh schon abgeschrieben.
Aber irgendwie Radio hätte ich schon gerne - da müsste doch was mit Adaptern etc. gehen.?
Hast du einen Passat W8 oder einen gepanzerten Passat?? Oder sonst einen besonderen Passat?? Was für einen Passat fährst du denn??
Denn normalerweiße haben nur die oben genannten Passats 4 Scheibenantennen und ein sog. Diversitysystem. Aber alle normalen Passats haben eine ganz normale Dachantenne. Und wenn du ein Navi hast, hast du eine Tripklexantenne (Navi, Radio, Telefon). Du hast doch eine Dachantenne, oder?
Dann haben alle VWs diese sog. Phantomspeißung. Das bedeutet, dass die Antenne ihre Spannung über das Antennenkabel bekommen. Deshalb ist es ja so schwer ein Nicht-VW-Radio einzubauen, da diese keine Phantomspeißung haben. Aber bei original VW-Radios ist das nie ein Problem.

Was war das für ein Gamma?? War es ein neues? Hast du vielleicht die Teilenummer?? Habt ihr es auch mit einem anderen VW-Radio probiert?? Könntest du mal ein Bild von den Steckern im Radioschacht machen?? Hast du zufällig noch die Teilenummer von deinem alten Navi??

Und das mit dem Wechsler ist eigentlich auch Quatsch, da der Radioteil vom MFD identisch ist mit dem des Gammas. Könntest mal zufällig nach der Teilenummer des CD-Wechslers schauen?

Steffen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.09.2006, 08:34
a-s
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von steffenV6
Könntest du mal ein Bild von den Steckern im Radioschacht machen??
hallo
also neben den zwei din-steckern, die jetzt an jedem radio ind sind noch die beiden vorhanden:
http://www.bilder-speicher.de/Farrah....vollbild.html

(leider) kein W8 etc,. sondern normaler Tdi Business 130PS, ex geschäftwagen mit fast vollausstattung.
dachantenne, verm. diese triple.

nr. vom wechsler muss ich nochmal schauen.

Geändert von a-s (11.09.2006 um 08:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.09.2006, 08:40
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Ok, das Uralt-gamma scheint da wirklich nicht zum Wechsler zu passen. Da sollte es schon ein Gerät ab 98 sein. Ich kann auch nicht genau sagen, ab wann die Phantomspeisung bei VW eingesetzt hat, kann aber mit der gleichen Radiogeneration gewesen sein. Ich empfehle Dir also, Dir ein neueres Gamma bei ebay zu ersteigern oder andersweitig zu besorgen, welches dann sowohl Antenne wie auch CDW bedienen kann.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.09.2006, 10:35
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Naja, das mit der Antenne ist da doch auch kein Problem, genauso wie es kein Problem bei Zubehörradios ist. Wozu gibt es Phantomspeiseadapter???
Aber da der Wechsler zu schade zum weggeben ist, würde ich auch mal nach einem neuern Gamma suchen, wie RT schon schrieb.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.09.2006, 18:15
steffenV6
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von a-s
hallo
also neben den zwei din-steckern, die jetzt an jedem radio ind sind noch die beiden vorhanden:
http://www.bilder-speicher.de/Farrah....vollbild.html

(leider) kein W8 etc,. sondern normaler Tdi Business 130PS, ex geschäftwagen mit fast vollausstattung.
dachantenne, verm. diese triple.

nr. vom wechsler muss ich nochmal schauen.
Hat dir der VW-Händler dieses Uralt-Gamme gegeben?? Wenn ja, dann muss man sich echt wundern. Hat dein jetziges Gamma überhaupt schon eine blau-rote Beleuchtung?? Und bei diesem gamma ist die Belegung des schwarzen Steckers anders (1x Dauerplus statt 2x Dauerplus wie in deinem Passat). Vielleicht hast du dir dadurch dein gamma zerschossen und deshalb ist der Empfang schlecht. Oder hast du vor dem Einbau die Belegung des schwarzen Steckers geändert??
Und als Lösung kann ich dir nur folgendes sagen: Besorg dir ein Gamma V (eBay, VW-Händler) und probiers es damit. Hier mal ein Bild vom Gamma V: http://www.votex-shop.de/intershopro...1J0035186C.jpg. Dann sollte eigentlich der Wechsler und das Radio funktionieren, da dein MFD wie schon erwähnt vom Radioteil her identisch ist mit den Gamma V.

Steffen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.09.2006, 14:07
a-s
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hab jetzt am Dienstag nen Werkstatt-Termin.
Schaun wir mal.
Es muss wohl doch irgendwas "Umgepinnt" (?) werden, also verm. die Anschlussbelegung geändert. Warum man eigentlich DIN-Stecker einführt und die dann lustig belegt wie man will, statt wie vorgesehen...?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.09.2006, 14:44
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
das habe ich bei VW auch nie verstanden!
Es kann auch keinen technischen Grund geben!
Es dient wohl nur zur Verwirrung der Kunden!
Oder dem Geldbeutel des "kundigen" Freundlichen!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)

Geändert von gwg (14.09.2006 um 15:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14.09.2006, 18:23
steffenV6
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von a-s
hab jetzt am Dienstag nen Werkstatt-Termin.
Schaun wir mal.
Es muss wohl doch irgendwas "Umgepinnt" (?) werden, also verm. die Anschlussbelegung geändert. Warum man eigentlich DIN-Stecker einführt und die dann lustig belegt wie man will, statt wie vorgesehen...?
Also wenn du das gamma V einbaust, muss man eigentlich nichts ändern. Es sei denn beim Einbau deines Uralt-Gammas wurde schon was geändert. Dann muss das beim Einbau eines Gamma V wieder rückgängig gemacht werden.

Woher hast du eigentlich das alte Gamma her??

Steffen
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.09.2006, 12:18
a-s
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Erfolg!

So ich hab jetzt das Rhapsody drin - Schönes Teil.
Den CD-Wechsler kanns auch ansteuern, Schalter am Lenkrad und Zweitdisplay gehen auch... Was will man mehr.

War aber wohl ein wenig Arbeit, da wie schon geschrieben auch verschiedene PIN-Belegungen geändert werden mussten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:50 Uhr.