GUTE FAHRT Forum > Technik > Sound, Navi, Telefon & Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.01.2007, 12:10
Nox
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Golf IV: VW Radio mit Wechsler tauschen

Moin auch.

Wenn ich bei einem Golf IV das orig. Radio und den Wechsler im Armaturenbrett durch ein anderes Radio ersetzen will muss ich doch einfach nur noch für den Platz wo vorher der Wechsler saß dieses mit Filz ausgekleidete Fach besorgen und das neue Radio ganz normal einbauen wie sonst auch oder muss ich noch was anderes beachten oder besorgen?

Gruß
Nox
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.01.2007, 12:19
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von Nox
Moin auch.

Wenn ich bei einem Golf IV das orig. Radio und den Wechsler im Armaturenbrett durch ein anderes Radio ersetzen will muss ich doch einfach nur noch für den Platz wo vorher der Wechsler saß dieses mit Filz ausgekleidete Fach besorgen und das neue Radio ganz normal einbauen wie sonst auch oder muss ich noch was anderes beachten oder besorgen?

Gruß
Nox

Hallo,
schau mal hier: http://www.michaelneuhaus.de/golf/golf4radios.htm
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.01.2007, 12:21
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Je nach Nachrüstradio brauchst Du noch einen Adapter für die Phantomspeisung der Antenne. Hat aber jeder Car-Hifi-Laden auf Lager. Kostet um die 10€. Wenn das Radio keine DIN-Anschlüsse hat, dann brauchst Du noch Adapter dafür, genauso wie bei einem ggf. vorhandenen Soundsystem. Also vorher schlau machen, was das Nachrüstradio für Anschlüsse hat.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.01.2007, 13:56
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Und außerdem müssen noch die Anschlüsse angepaßt werden.
Je nach Radio hast du ein Dauerplus zuviel und die K-Leitung muß getrennt werden, so wie in der Regel auch Zündungs und Dauerplus getauscht werden. Einfach die Anschlußbelegung vom neuen Radio beachten und mit dem oben genannten link von gwg abgleichen und korrigieren.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.01.2007, 14:00
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Stimmt hatte ich vergessen.
Bei meinem JVC konnte ich das allerdings schon im Adapterkabel des Radios umstecken und brauchte das somit beim Fahrzeugwechsel nur einmal zu ändern.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.01.2007, 14:18
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Ja, bei Radios wo noch mal ein eigener Kabelbaum vorhanden ist kann man dies meist dort tauschen (nicht immer). Bei Radios wie Blaupunkt sind die ISO Anschlüsse direkt am Radio und daher kann es nur entweder mit Adaterkabel oder Umstecken erledigt werden.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.01.2007, 15:07
Nox
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vielen Dank an euch.

Das mit der Phantomspeisung habe ich schon hinter mir. Bei dem Golf meines Bruders habe ich das schon gemacht. Hat ein Blaupunkt, da passte alles so, brauchte nichts umgesteckt werden, nur der Adapter für die Phantomspeisung anschießen und gut war's.

Meine Frage geht auch speziell darum ob ich - aufgrund des vorhandenen VW CD Wechslers/Spielers - noch in der Mittelkonsole irgwendwelche Änderungen vornehmen muss oder ob es dann reicht dieses "Filzfach" zu besorgen und an den Platz des Wechslers zu setzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:13 Uhr.