GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.11.2008, 11:00
Penny A4ajm
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Innenraum stinkt mit Standheizung

Hallo,

habe seit Freitag wieder eine Webasto TTE drin. Als Diesel-Heizung im alten A4 gab es da überhaupt keine Probleme mit Gestank.

Im Golf V (Benziner) stinkts im Innenraum wenn die Heizung an ist. Die Heizung ist nach Webasto Anleitung im linken vorderen Kotflügel verbaut, der Abgasschlauch ebenfalls nach Anleitung an die untere Verkleidung senkrecht angebracht (Bosch-Dienst). Hab noch nicht geschaut, ob der Abgasschlauch richtig sitzt, weil man nix sieht, ohne was wegbauen zu müssen. Sollte eigentlich auch der VW- Heizung entsprechen.

Hat noch jemand Probleme mit Gestank? Gibt es da Abhilfe?

Gruß, Penny
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.11.2008, 16:54
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.346
Standard

Hallo,

ich hatte mal in meinem damaligen A4 Avant Probleme mit Gestank. Die SH war ab Werk verbaut.
Immer, wenn ich sie einschaltete und sie eine Weile lief, stank es innen nach Abgasen. Auch sah man am Tag, wenn man sie einschaltete, dass der Qualm quer durch den Motorraum gelangte. Deshalb wurde wohl der Qualm irgendwie vom Gebläse erfasst und den Innenraum gezogen.

Erst schaute man, ob der Abgasschlauch richtig montiert war. Dann verlängerte man den Schlauch etwas, sodass er nun ca. 1 cm weiter aus dem Unterboden rausschaute, als bisher. Siehe da, das Problem war zwar nicht endgültig gelöst, aber so gut wie weg (fast kein Geruch mehr im Innenraum).

Ich vermute mal, dass es bei dir ähnlich sein könnte. Es also wohl am Abgasschlauch liegt und dieser entweder an anderer Stelle montiert werden sollte oder eben auch zu kurz ist.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.11.2008, 17:31
Penny A4ajm
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von A4 Avant V6 TDI Beitrag anzeigen
Hallo,

ich hatte mal in meinem damaligen A4 Avant Probleme mit Gestank. Die SH war ab Werk verbaut.
Immer, wenn ich sie einschaltete und sie eine Weile lief, stank es innen nach Abgasen. Auch sah man am Tag, wenn man sie einschaltete, dass der Qualm quer durch den Motorraum gelangte. Deshalb wurde wohl der Qualm irgendwie vom Gebläse erfasst und den Innenraum gezogen.

Erst schaute man, ob der Abgasschlauch richtig montiert war. Dann verlängerte man den Schlauch etwas, sodass er nun ca. 1 cm weiter aus dem Unterboden rausschaute, als bisher. Siehe da, das Problem war zwar nicht endgültig gelöst, aber so gut wie weg (fast kein Geruch mehr im Innenraum).

Ich vermute mal, dass es bei dir ähnlich sein könnte. Es also wohl am Abgasschlauch liegt und dieser entweder an anderer Stelle montiert werden sollte oder eben auch zu kurz ist.

Bei näherem hinsehen fehlt die Endkappe vom Abgasschlauch (Teil 3 auf dem Bild --> so sollte es aussehen). Der Schlauch ist bei mir fast bündig mit dem Profilgummi. Werde morgen mal vorbeifahren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild1.jpg (14,6 KB, 23x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2008, 17:01
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.346
Standard

Zitat:
Zitat von Penny A4ajm Beitrag anzeigen
Bei näherem hinsehen fehlt die Endkappe vom Abgasschlauch (Teil 3 auf dem Bild --> so sollte es aussehen). Der Schlauch ist bei mir fast bündig mit dem Profilgummi. Werde morgen mal vorbeifahren.
Also ist wohl der Abgasschlauch, wie vermutet, doch etwas zu kurz.
Der Schlauch samt Endkappe sollte schon etwas rausstehen und nicht bündig abschließen.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.11.2008, 19:28
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von A4 Avant V6 TDI Beitrag anzeigen
Also ist wohl der Abgasschlauch, wie vermutet, doch etwas zu kurz.
Der Schlauch samt Endkappe sollte schon etwas rausstehen und nicht bündig abschließen.
Hallo,
die "Endkappe" soll wohl verhindern, dass die warmen Abgase in den Motorraum gelangen und dann auch zum Teil vom Gebläse in den Innenraum gesaugt werden!
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:11 Uhr.