GUTE FAHRT Forum > Technik > Sonstige technische Probleme

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.07.2015, 14:38
DriverX DriverX ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2015
Beiträge: 3
Standard Schlüssel verloren - alternative diese wieder nachzumachen?

Hallo Liebe Community

Folgendes ist mir passiert
Ich habe die Schlüssel von meinem Golf verloren. Es handelt sich hier um ein Tiguan nach dem Facelift 2013 Bj.
Nachdem ich den Händler hier in Essen angerufen habe, wurde mir gesagt das eine Schlüsselnachmachung 320€ kosten wird.
Das passt mir natürlich ganz und gar nicht. Dabei bin ich noch am überlegen, ob ich vielleicht noch das ganze Schloss austauschen werde, weil ich keine Ahnung habe wo die Schlüssel sind. Ich habe schon das ganze Haus durchsucht und nirgendwo konnte ich diese finden. Im Garten war ich auch erfolglos.
Daher die Frage, ob es eine günstigere alternative gibt solche Schlüssel zu besorgen? Vielleicht der Schlüsseldienst Wiesbaden?
Danke im Voraus für die Hilfe.

Geändert von DriverX (04.08.2015 um 11:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.07.2015, 18:22
Benutzerbild von Fuxfan
Fuxfan Fuxfan ist offline
BluesBrother
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz, Nähe Mainz
Beiträge: 774
Standard

Klar sind über 300€ für einen Nachschlüssel ärgerlich, aber wohl auch leider unvermeidbar. Zudem sollte der Verlust sofort der Fahrzeugversicherung gemeldet werden.
So ein moderner Autoschlüssel ist ja nicht mehr nur ein mechanisches Aufsperrwerkzeug, sondern fast schon ein Minicomputer. Er muss von der Werkstatt an die Fahrzeugelektronik (Wegfahrsperre, Steuergeräte...) angemeldet und freigegeben werden, sonst verweigert der Motor seinen Dienst.

Wichtig ist auch, ob es der "normale" Funkschlüssel ist oder das Keyless-System.
Einen reinen Schlüsselbart, der nur die Türen öffnet, kann ein Schlüsseldienst machen; damit lässt sich zwar der aus Versehen eingesperrte Schlüssel aus dem Wagen holen, aber nicht fahren.

Schon beim Fundamt nachgefragt?

PS: Es gibt auch Firmen, die Schlüsselprogrammieren übernehmen, z.B. diese hier in Bergheim bei Köln, man muss aber auf jeden Fall hinfahren: http://www.lockmaster.de/index.htm
__________________

"Mache die Dinge so einfach wie möglich - aber nicht einfacher."
(Albert Einstein)

Geändert von Fuxfan (21.07.2015 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2015, 03:08
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Sind alle Schlüssel weg oder nur einer? Ein "normaler" Funkklappschlüssel sollte ca 100,- EUR eigentlich nicht groß übersteigen und das anlernen dauer auch max 30 Min. Vorausgesetzt du hast noch die anderen Schlüssel und willst kein neues Schließsystem haben. Ob es Abweichungen bei KESSY gibt bin ich gerade etwas überfragt. Das Bestellen des Schlüssels dauert allerdings ca 5 Tage aufgrund des Innenbarts kann dieser nicht beim Händler direkt angefertigt werden sondern muss unter Vorlage von Fzg.Schein und Ausweis bestellt werden.

MfG
Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2015, 15:34
MüderMiro MüderMiro ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2015
Beiträge: 5
Standard

Ist mir auch mal passiert, kam mit ca 250 Euro noch gut davon einigen Experten nach. Sowas ist richtig ärgerlich, aber vermeidbar..
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2016, 11:22
Lutz45 Lutz45 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2016
Beiträge: 2
Standard

Ein neues Schloss kostet noch mehr ale ein neuer Schlüssel Die Preise von Händler sind natürlich lächerlich. Die Schlüsseldienste wie dieser hier http://www.schlüsseldienst-bremen.de...schwachhausen/ machen sowas für 50-60 €. Ich habe zwei Autoschlüssel bei meinem Schlüsseldienst nachmachen lassen und die funktionieren schon seit Jahren.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.09.2018, 18:25
Belmin Belmin ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2018
Beiträge: 7
Standard

Was hast du am Ende gemacht?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.11.2018, 12:57
Ermin Ermin ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2018
Beiträge: 21
Standard

Zitat:
Ich habe die Schlüssel von meinem Golf verloren.
Na das nennt mann ja wohl Pech Ist mir zum Glück noch nicht passiert das ich meinen Autoschlüssel verlohren habe,aber den Haustürschlüssel schon zwei mal!Kann mann sich das mal vorstellen!?Hab' zu meiner Freude den Schlüsseldienst 24 in Braunschweig gefunden,der unter anderem auch sehr günstig ist!War meine Rettung in beiden Fällen gewesen.Dank ihrer professionalität haben sie es geschafft ohne Beschädigung des Schlosses oder des Türrahmens die Tür zu öffnen.Dazu bieten Sie ihren Service 24 Stunden an.

Dir wird es nicht mehr viel nutzen,aber vielleicht kann ja mein Vorschlag jemand anders von nutzen sein.Würde mich zumindest freuen,denn ich weiss wie ärgerlich es sein kann,wenn mann den Schlüssel verlohren hat

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:31 Uhr.