GUTE FAHRT Forum > Technik > Sound, Navi, Telefon & Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.04.2003, 14:45
chris_tdi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Handyvorbereitung im Businesspaket Passat

Hallo Forum!

Bin drauf und dran mir einen neuen Passat Variant TDi 96 kw zu bestellen. U.a. mit dem Businesspaket. Hier aber nun mein Problem bzw. Frage:

Laut Beschreibung gibt es hier eine Handyvorbereitung. Denn passenden Adapter für's Handy muss man selbst besorgen. Ist mit dieser Handyvorbereitung ein Zugang zu allen Netzen gewährleistet? In einer Fussnote ist etwas in der Richtung "nur D-Netz möglich" erwähnt. Habe selber O2...

Kann mir jemand eine Info geben???

Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.04.2003, 16:00
A4 Avant
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Chris_tdi

Die Fußnote habe ich nicht gefunden, sondern nur einen Hinweis darauf, dass man prüfen sollte, ob es für das gewünschte Handy einen Adapter gibt.

M. W. sind die bei der Handyvorbereitung verwendeten Antennen und Systeme für GSM 900 und für GSM 1800 geeignet, d. h. für die D- und die E-Netze. Zumindest ist dies bei meinem A4 der Fall. Auch die Handys sind mittlerweile im Regelfall für beide Frequenzen vorgesehen.

Alles andere würde m. E. keinen Sinn machen, weil dann bei einem Wechsel des Handys bzw. des Netzes nicht nur die Adapter sondern auch die übrige Technik einschließlich der Antennen ausgetauscht werden müßten. Anders kann es dagegen bei bestimmten Diensten, wie z. B. audi telematics sein, die nur mit bestimmten Netzen funktionieren.

Gruß

A4 Avant
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2003, 16:11
st65
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

lt.verkaufsprogramm empfängt die antenne nur GSM900.

votex bietet eine dualband antenne an link
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.05.2003, 10:25
chris_tdi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!

Lt. dem Votex-Flyer ist tatsächlich nur eine Antenne verbaut die GSM 900 "versteht". Ich hoffe die Umrüstung ist hier nicht so aufwendig (bitte, bitte nur Antenne abschrauben und neue Antenne draufschrauben)...

In "neueren" Fahrzeugen (z.B. Touran) die Antenne tatsächlich beide Frequenzen ab.

Das Thema Handy ist hier noch ein anderes. Ich habe eine neueres Nokia-Handy (6510). Dafür ist lt. Votex kein Adapter lieferbar. Grund hierfür ist der fehlenden externe Antennenanschluß. Da VW aufgrund der geringeren Strahlung auf diese Art des Anschlusses besteht, gibt es daher für die aktuellen Handymodelle von Nokia nur wenige Anschluss-Sets.

Alles in allem ziemlich unbefriedigend. Mal schauen was jetzt der Umbau kosten soll...

Vielen Dank für die Tipps.

Gruß

Chris_TDI
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.05.2003, 11:19
Thomas TDI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo chris_tdi,

ich habe bei unserem A6 Avant aufgrund des Hinweises im Verkaufsprospekt die Dachantenne getauscht, um mein e-plus-Telefon nutzen zu können. War ziemlich kompliziert, weil die Stecker nicht richtig paßten - letztendlich mit Adapter und etwas Klebeband aber machbar. Bei unserem Golf habe ich nichts getauscht (im Gegensatz zu dem Audi hat der nämlich eine Kombi-Antenne für Radio, Telefon und Navi) und einfach mal ausprobiert wie der Empfang mit der werksseitig verbauten Antenne ist. Ergebnis: Bloß nicht tauschen - klappt super!

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.05.2003, 11:47
chris_tdi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Thomas_TDI!

Gerüchteweise habe ich auch schon gehört das die Antenne trotzdem funktioniert. Ich weiss allerdings (noch) nicht ob der Passat auch eine Kombiantenne hat .

Ein Versuch ist es allerdings wert bevor ich mich dem Zubehör zuwende. Wobei : Mit Klebestreifen arbeiten wäre allerdings schon ziemlich hart!!

Gruß

Chris
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.05.2003, 12:00
Thomas TDI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

stimmt, habe seinerzeit auch 'ne Gänsehaut bekommen - Klebeband beim Neuwagen! Ich bin davon überzeugt, daß das im Passat auch klappt, wird ja wahrscheinlich die gleiche Antenne wie im Golf sein.

Gruß

Thomas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.05.2003, 12:19
MouseWare
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

ich habe seit Juni 02 einen Passat mit der Handy-Vorbereitung aus dem Business-Paket....und mit der lt. Prospekt "Nur-900er-Antenne" kann ich bestens Telefonate im E-Netz führen Ich verwende sowohl D1 als auch Eplus und kann absolut keine Beeinträchtigung feststellen.

(Bei der FSE im Golf 06/00 war das anders, dort traten bei Verwendung von Eplus Störgeräusche auf, weiter war eine Empfangsverschlechterung feststellbar, sobald das Gerät in die Halterung gesteckt wurde)

Da es aber nicht im Prospekt steht, ist es keine zugesicherte Eigenschaft. In jedem Fall aber ausprobieren, bevor man sich an einen Umbau macht

Gruß
Markus
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.05.2003, 11:21
Willi37
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage

Hallo,

am Wochenende hole ich meien neuen Passat mit Business Paket ab. Der Adapter für mein Siemens S35 i fehlt mir dann noch.

Welchen Handy-Adapter muss ich für das Siemens S35i haben ? (genaue Bezeichnung bitte )

Und wieviel kostet so ein Adapter?

Eventuell werde ich versuchen, so ein Teil gebraucht zu bekommen. Das müsste doch für das ältere S35 kein Problem sein !?

Gruß
Willi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.05.2003, 12:37
chris_tdi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

schau doch mal unter www.votex.de .

Gruß

Chris_TDI
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:18 Uhr.