GUTE FAHRT Forum > Technik > Fahrwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.01.2008, 08:55
andiy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Golf IV Heckwischer

Hallo
Ich habe einen Golf IV und da ist die Waschdüse am Heckwischer undicht und das Wasser läuft in die Verkleidung.
Wie kann ich die Waschdüse austauschen?????
Danke schon im voraus.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2008, 09:25
Benutzerbild von asz_pete
asz_pete asz_pete ist offline
Pietro Gasolio
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 1.990
asz_pete eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Heckklappenverkleidung abziehen (vorher zwei Schrauben in den Griffmulden lösen).

Dann schauen, ob der Motor von Bosch oder von Valeo ist. Wenn Valeo, dann gibt's beim Freundlichen einen "Reparatursatz", der im wesentlichen aus dem abgerissenen Röhrchen besteht, dass erneuert werden muss (+ zwei Tuben "Spezialfett" und Reparaturanleitung).

Wenn Bosch, dann muss der ganze Wischmotor neu.

Das Röhrchen in der Wischerachse wird vom Motor dann abgerissen, wenn es mit der Hohlachse zusammengammelt. Das ist eine Golf IV-Krankheit und nur durch häufiges Fetten der Stelle zu verhindern.

Mit dem Reparieren nicht zulange warten, sonst zerstört der Sabber das Heckklappenschloss bzw. die Elektrik da drin.

Edit: Siehe da für weitere Infos + Teilenummern: http://www.michaelneuhaus.de/forum/ftopic1549.html

Gruß
Pete
__________________

ETIKETTEN LÜGEN WIE GEDRUCKT!
http://www.abgespeist.de

Geändert von asz_pete (04.01.2008 um 09:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:54 Uhr.