GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 26.08.2005, 17:06
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Zitat:
Zitat von RickA1973
Habe mir das ganze heute nochmal angehört, nachdem ich den Motor ausgemacht habe!

Es hört sich so an als ob da Flüssigkeiten bewegt werden, es ist so ein Rauschen, Gluckern, ach das kann man schwer beschreiben...
Moin!
Ist das einfach nur motor an, laufen lassen, Motor aus und dann das "gluckern" oder nach der Fahrt und dann ausschalten?! Oder ist es jetzt ein tickern... Mach doch mal 'ne Geräuschprobe und stell sie hier rein.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.08.2005, 17:18
Benutzerbild von RickA1973
RickA1973 RickA1973 ist offline
Touri-Driver
 
Registriert seit: 18.10.2002
Beiträge: 310
Standard

Also, erst dachte ich das es ein tickern ist!

Nun bin ich aber der Meinung, das es eher ein gluckern ist.

Es kommt aber eindeutig von der Heizungsanlage (Climatronic)! Denn wenn ich die Climatronic auf "OFF" stelle dauert es ca. 30 sec. bis das Geräausch verschwindet!

Genauso wenn ich den Motor abstelle, dann verschwindet das Geräusche nach einiger Zeit!

Es ist nur nervig, wenn man mal etwas leiser Musik hört oder reines Radio!

Bei dem 4er von 2002 den ich vorher hatte, gab es diese Geräusche nicht!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30.08.2005, 20:41
bora0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von RickA1973
Habe mir das ganze heute nochmal angehört, nachdem ich den Motor ausgemacht habe!

Es hört sich so an als ob da Flüssigkeiten bewegt werden, es ist so ein Rauschen, Gluckern, ach das kann man schwer beschreiben...
Habe das gleiche Phänomen bei meinem Bora. Lt. Auskunft der Werkstatt ist es ein Ventil (liegt im Motorraum direkt an der Grenze zum Fzg.-Innenraum - Das Ventil heißt Ex???????????-Ventil - wenn ich's richtig behalten habe!?!). Die Rep. soll 70,- € (Ventil) zzgl. Montage kosten.

Ich werde wohl die Rep. durchführen lassen, da der Geräuschpegel - gerade bei sanfter Radiountermalung - doch ziemlich nervt.

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.08.2005, 21:01
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Expansionsventil? hm. Kann mir zwar momentan nicht zusammen reimen, wie das gute Stück derartige Geräusche zabern soll, aber wenn sie meinen, das es von da kommt. Berichte al ob es erfolgreich ist.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.08.2005, 21:05
Benutzerbild von RickA1973
RickA1973 RickA1973 ist offline
Touri-Driver
 
Registriert seit: 18.10.2002
Beiträge: 310
Standard

Genau, gib mal Bericht bitte!!!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 31.08.2005, 17:43
bora0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von RickA1973
Genau, gib mal Bericht bitte!!!
Genau, die anderen an die Front schicken und dann aus der Deckung kommen


Nee, wird gemacht, sobald das Ding in der Werkstatt war (Sept. - gleich mit HU und AU). Dauert also noch etwas ...
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 31.08.2005, 21:50
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Zitat:
Zitat von bora0815
Genau, die anderen an die Front schicken und dann aus der Deckung kommen


Nee, wird gemacht, sobald das Ding in der Werkstatt war (Sept. - gleich mit HU und AU). Dauert also noch etwas ...
Hm... sag mir wenn ich mich täusche, aber morgen fängt der September an... Oder?

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 31.08.2005, 22:04
bora0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Der Braune
Hm... sag mir wenn ich mich täusche, aber morgen fängt der September an... Oder?

MfG Der Braune
Da will ich nicht widersprechen, aber ....

... es gibt da noch ein paar Kleinigkeiten - Manche nennen es "den Alltag bewältigen" - zu erledigen. Momentan hat das Auto - leider - keine Priorität.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.09.2005, 12:51
bora0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

war eben noch einmal in der Werkstatt, da ich festgestellt habe, dass die Klimaanlage nicht mehr kühlt. Der Meister sagte, das keine Trennung zwischen Nieder- und Hochdruck stattfindet. Zwei Möglichkeiten: Expansionsventil bzw. Kompressor defekt.

Wenn's kommt, dann kommt's dicke
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 14.09.2005, 10:56
bora0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard ein kleiner Zwischenbericht ...

Eben hat sich der gemeldet.

Es war zu wenig Kühlmittel in der Anlage.

Die Klimaanlage wurde mit Kontrastmittel befüllt, um zu schauen ob ein Leck vorhanden ist. Die Geräusche bei der Anlage sind weg und die Anlage kühlt wieder.

Dem Meister ist es unerklärlich, wie - bisher ohne nachweisliches Leck - soviel Kühlmittel durch die Schläuche defundieren konnte. Ich soll das Fzg. jetzt mal "Probe fahren" und mich dann in einer Woche noch mal melden.

Soweit mein Zwischenbericht.

P.S. Zu den Kosten kann ich leider nichts sagen, da ich noch keine Rechnung habe.

P.P.S. Habe auch bei 0800 VOLKSWAGEN einen Kulanzantrag gestellt. VW will aber erst die Ursache (bzw. defekte Teile) wissen und dann über Kulanz entscheiden.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 05.10.2005, 11:22
Benutzerbild von RickA1973
RickA1973 RickA1973 ist offline
Touri-Driver
 
Registriert seit: 18.10.2002
Beiträge: 310
Standard

Hab mir das ganze heute nochmal angehört!

Habe folgendes gemacht:

Zündung an, sofort fängt es an zu tickern an! Egal ob Econ oder Auto!

Hab den Kopf in den Beifahrerfußraum gesteckt und bin der Meinung es kommt vom Lüftermotor!

Ist dort nicht eine Klappe drin bzgl. Umluft?

Kann es sein das man das System von VW abgleichen muß?

Danke für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.10.2005, 21:40
Benutzerbild von RickA1973
RickA1973 RickA1973 ist offline
Touri-Driver
 
Registriert seit: 18.10.2002
Beiträge: 310
Standard

Dann habe ich heute festgestellt:

Drücke ich die Umluft-Taste, laß ein paar Sekunden im Umluft-Modus laufen, dann wieder zurück auf Econ, dann ist das Tickern weg.....
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 06.10.2005, 07:18
bora0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von RickA1973
Dann habe ich heute festgestellt:

Drücke ich die Umluft-Taste, laß ein paar Sekunden im Umluft-Modus laufen, dann wieder zurück auf Econ, dann ist das Tickern weg.....
Bei mir war das Tickern weg, als ich auf ECON geschaltet habe.

Haben die bei dir schon mal die Anlage mit Kontrastmittel befüllt und nach undichten Stellen gesucht?
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.10.2005, 07:25
bora0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ergebnis - Tickern weg

Hallo,

hier jetzt das Ergebnis meines Werkstattbesuchs bzgl. Tickern:

Es war also das Expansionsventil. Am Ventil drückte die Kontrastflüssigkeit raus. Das Ventil nebst Rohrleitung wurde ausgetauscht. Rechnung folgt noch, da der bei Abholung des Fzg. gerade die Daten sicherte. Liegt aber wohl über 400,- €.

Positiver Lichtblick ist, dass VW 50% auf Kulanz übernimmt. Es hindert mich aber nicht daran, nach Erhalt der Rechnung die 0800 VOLKSWAGEN anzurufen und noch ein bisschen zu "meckern".

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.10.2005, 20:16
bora0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So, heute habe ich die Rechnug erhalten.

abzgl. 50% Kulanz sind es immerhin noch stolze 286,83 €.

Morgen werde ich dann mal die 0800 VOLKSWAGEN kontaktieren.


P.S. Weiß von euch jemand etwas mit einer Rechungsposition ZEITAUSGLEICH (40,50 € netto) anzufangen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:27 Uhr.