GUTE FAHRT Forum > Technik > Fahrwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2005, 16:43
Juliondi
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Geräusche Vorderachse links-Passat

Hallo, vielleicht gibt es hier jemanden der mir helfen kann!

1. Mein Passat gibt klackende Geräusche beim Linkseinschlagen von sich. Laut Werkstatt kann ich so weiterfahren, bis sie noch lauter werden.
2. Die Achsmanschetten links und rechts wurden letztes Jahr im Februar ausgewechselt, da gerissen. Jetzt sind sie schon wieder hin, Fett überall.
3. Heute wurden die Reifen auf Sommerreifen gewechselt, nun haben sich laute schleifende Geräusche (laut genung, dass sich die Leute umdrehen!!!) vorne links eingestellt. Geräusche treten während Geradeausfahrt, sowie beim Lenken während der Fahrt und im Stand auf!!!

Hilfe, was kann da los sein??????

Vielen Dank für eure Ratschlage im voraus!!!!!

Viele Grüße,
Julia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2005, 22:39
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Klackernde Geräusche, je nachdem wie sie sich anhören, sind meist von einem defekten Gelenk an der Gelenkwelle, durch Schmutz einfluß. Geräusche vo defekten Radlagern würde ich nicht unbedingt als klackernd bezeichnen. Ersteres ist auch naheliegender, wenn inzwischen zum zweiten male die Manschetten gerißen sind.

Das schleifende Geräusch könnte vom Ankerblech kommen, welches nahe der Innenseite der Bremsscheibe sitzt. Es kann leicht verbogen werden. Sollte aber eigentlich bei einer Probefahrt bemerkt werden. Sofern es das Blech ist, kann es leicht zurückgebogen werden ohne vorher das Rad erneut auszubauen.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.04.2005, 07:06
Juliondi
Gast
 
Beiträge: n/a
Cool

Hey, Danke dir ! Kannst du mir vielleicht auch sagen, ob es Nachteile haben kann, dieses Gelenk so zu lassen, bis die Geräusche noch lauter werden?
Jetzt kommt mal die absolute Laienfrage, bitte nicht wundern:
Gibt es beim Passat nicht 4 solcher Gelenke an jeder Seite? Wie würde man dann herausfinden, welches kaputt ist?

--->Juliondi, keine Ahnung

Viele Grüße, Julia

http://hometown.aol.de/H%2029%20Julia/PSchw.jpg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.04.2005, 22:45
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Zitat:
Zitat von Juliondi
Gibt es beim Passat nicht 4 solcher Gelenke an jeder Seite? Wie würde man dann herausfinden, welches kaputt ist?
Also in gewißer weise hast du recht... Aber auch nur wenn du einen Syncro/4Motion hast.
Gelenkwellen oder auch Antriebswellen, wie sie liebevoll genannt werden übertragen die Antriebskraft vom Getriebe auf die Räder. Wegen dem gefederten Fahrwerk müssen diese Wellen flexibel sein und sind somit innen und außen mit Kugellagern bestückt. Man kann sicherlich eine gewisse Zeit mit einem defekten gelenk weiter fahren, ABER sollte man auch bedenken, daß das Fett der Gelenke nicht nur zur Schmierung sondern auch dazu da ist, damit nicht zu hohe Wärme entsteht. durch die übermäßige entstehende Hitze könnte Folgeschäden entstehen, so daß mehr als 'nur' das entsprechende defekte Gelenk ausgetauscht werden muß. Würde nicht allzulange mit einem defekten gelenk rumfahren. Wenn es fest wird, bzw aus einander fällt im extremfall wirst du zum liegenbleiber...
Welches Gelenk defekt ist sieht man normalerweise daran, welche Manschette defekt ist und das ganze Lager dann versandet. Man kann es aber meistens auch hören.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.06.2006, 11:54
Lordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich wärm den Thread nochmal auf, hab ein ähnliches Problem denke ich...

Bei mir "knarrt" es ganz extrem wenn ich im Stand lenke oder den wagen hin- und herwipppe, ausserdem rattert es laut wenn ich über leichte bodenwellen fahre oder ruckartig vom gas gehe.....

Die Manschetten an den Spurstangenköpfen sind defekt, hab sie allerdings schonmal komplett mit öl gefüllt, ohne Besserung...

An sämtlichen anderen Manschetten seh ich nix, soll ich die auch mal füllen?

Danke schonmal im voraus hoffe ihr könnt mir helfen

Auto ist ein 3B Variant Bj 97

mfg Andreas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.06.2006, 19:01
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Wenn deine Manschetten an den Spurköpfen defekt sind, mußt du sie tauschen!!! Das zählt zum absoluten Sicherheitsmuß!
Wenn das Fahrwerk knarrt, wenn du ihn durchwipst, sind vermutlich die Traglenker trocken gelaufen, auch hier sollte man tauschen, da es Verschleißerscheinungen sind. Ggf aber auch immer prüfen ob die anderen Lenker noch in Ordnung sind.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.07.2006, 22:27
Lordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab den Fehler gefunden und ausgemerzt:

Der "Führungslenker" unten hinten, hat ein gummilager, als wegbegrenzung dienen halbrunde weichkunststoffartigeTeile, ca 40*20 mm, die am trockenen gummi reiben und das ein wahnsinnslärm verursacht....


Einmal schön eingefettet is Ruhe im Haus.....aber das wird der letzte Wagen sein mit so ner ******** Aufhängung, ich finds einfach nur mies
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.07.2006, 06:50
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.833
Standard

Zitat:
Zitat von Lordi
...aber das wird der letzte Wagen sein mit so ner ******** Aufhängung, ich finds einfach nur mies
Tja, wenn Audi Vorderachsen baut...
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.07.2006, 15:41
Hoinzi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Rolling Thunder
Tja, wenn Audi Vorderachsen baut...
Irgendwie wars mir ja klar....

Grüße

Jan
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.07.2006, 16:34
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.833
Standard

** grins **
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14.07.2006, 20:20
Lordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So hab gleich die andere Seite auch noch gemacht da fings ebenfalls an.....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.11.2006, 08:21
Donschmolke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Juliondi
Hallo, vielleicht gibt es hier jemanden der mir helfen kann!

1. Mein Passat gibt klackende Geräusche beim Linkseinschlagen von sich. Laut Werkstatt kann ich so weiterfahren, bis sie noch lauter werden.
2. Die Achsmanschetten links und rechts wurden letztes Jahr im Februar ausgewechselt, da gerissen. Jetzt sind sie schon wieder hin, Fett überall.
3. Heute wurden die Reifen auf Sommerreifen gewechselt, nun haben sich laute schleifende Geräusche (laut genung, dass sich die Leute umdrehen!!!) vorne links eingestellt. Geräusche treten während Geradeausfahrt, sowie beim Lenken während der Fahrt und im Stand auf!!!

Hilfe, was kann da los sein??????

Vielen Dank für eure Ratschlage im voraus!!!!!

Viele Grüße,
Julia
Hallo Julia!Habe bei meinem Passat (Achsmanschettenfresser) das gleiche Problem (anfänglich Klackern beim Linksfahren, mittlerweile auch beim Rechtsfahren).Bitte teile mir mit, wo der Fehler bei Deinem Passat lag.
Mfg Stefan Grohs (dondolo4@gmx.de)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:18 Uhr.