GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2005, 09:12
heizer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Aktivkohle oder Papierluftfilter

Hallo,
weiß jemand wieso VW keine Aktivkohle Innenraumluftfilter mehr hat, sondern nur noch Papiertüten? Die Aktivkohleversion gibt´s aber immer noch von Bosch. Nach jeder Inspektion ist dann immer der Aktivkohlefikter weg und ´ne Papiertüte drin. Das nervt!!
Also VW-Leute wenn Aktivkohle drin, dann auch wieder Aktivkohle rein. Sonst zumindest mal den Kunden fragen oder zum Boschhändler rübergehen...
Und an den VW-Oberersatzteileinkäufer, nehmt doch mal die Aktivkohlefilter wieder in euer Teileprogramm auf.
Wenn man schon die Dieselstinker nicht von der Strasse bekommt, dann bietet doch wenigsten Filter gegen deren krebserregende Abgase an.
Vielen Dank.
Tom
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2005, 10:25
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von heizer
Hallo,
weiß jemand wieso VW keine Aktivkohle Innenraumluftfilter mehr hat, sondern nur noch Papiertüten? Die Aktivkohleversion gibt´s aber immer noch von Bosch. Nach jeder Inspektion ist dann immer der Aktivkohlefikter weg und ´ne Papiertüte drin. Das nervt!!
Ich wunderte mich schon warum trotz Climatronic wegen Dieselgestnkes gemeckert wurde.

Sicher dass das prinzipell so läuft? Inspektionskosten glänzen doch sonst immer durch den immensen Preis für den Kohlefilter.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:35 Uhr.