GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.2005, 15:23
Schweizer
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage 1K0054690 Geschwindigkeitsregelanlage für Fahrzeuge mit Multi-Funktions-Anzeige

Hallo Zusammen

Ich will mir also heute nach langem hin und her einen Golf bestellen. Nun möchte ich aber unbedingt einen Tempomaten haben. In der Schweiz kostet der ca. 350 €. Nun fand ich auf der homepage von Votex folgendes Angebot. Brauche ich da noch mehr oder bleibt es bei dieser einmaligen Zahlung (kann es fast noch nicht glauben) plus Einbau.

Schweizer


1K0054690
Geschwindigkeitsregelanlage für Fahrzeuge mit Multi-Funktions-Anzeige
€ 57,00

Die einfach einzubauende Geschwindigkeitsregelanlage hält jede Geschwindigkeit ab etwa 30 km/h konstant. Wenn die zu speichernde Geschwindigkeit erreicht ist, kann durch ein kurzes Drücken der Taste am Blinkerschalter die Geschwindigkeitsregelanlage aktiviert werden. Die anliegende Geschwindigkeit wird gespeichert und konstant gehalten. Wird mit dem Gaspedal die Geschwindigkeit erhöht, regelt, nach dessen Loslassen, die Anlage automatisch auf die zuvor gespeicherte Geschwindigkeit zurück. Beim Betätigen des Brems- oder Kupplungspedals erfolgt die sofortige Deaktivierung der Anlage. Durch einmaliges Drücken der Taste am Blinkerschalter kann die Regelung sofort wieder aufgenommen werden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.2005, 15:44
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Wenn ich mich recht erinnere, benötigt man eine MFA Plus um mit der GRA arbeiten zu können. Die bezahlst du ja beim bestellen schon mit. Außerdem ist das ja auch nur der Schalter zzgl Einbau. Wenn du dir ein Fzg ohne MFA+ holst wird dir der Schalter auch nicht viel bringen.
Mein rat: Mitbestellen ist normalerweise besser als nachrüsten.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.12.2005, 15:49
Schweizer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

also die MFA Plus habe ich schon mitbestellt (im Zusammenhang mit der Standheizung). Prinzipiell bin ich auch für den Originaleinbau.
Habe mal an einem Golf 3 eine Klimaanlage nachrüsten lassen. Das Teil funktionierte schon, nur bei starker Lenkbewegung stieg die Servolenkung aus. Das Teil war auch höllisch laut.

Mich hat nur der Preisunterschied von ca. 100€ mit Einbau zu 350€ gewundert.

Schweizer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.12.2005, 16:02
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.239
Standard

Kauf das Ding in Deutschland, da kostet die GRA ab Werk nur 190,-
find da irgendwie in der Schweiz den Konfi nicht... Aber ansonsten würd ich es auch nachrüsten, bei einer differenz von 250,-EUR. Ggf würde ich das mit dem Händler noch mal absprechen. Der Schalter ist ja für die MFA+ und wenn die GRa dann trotzdem noch so "teuer" ist, würde ich sie nachrüsten.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.12.2005, 16:32
steffenV6
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Der Braune
Wenn ich mich recht erinnere, benötigt man eine MFA Plus um mit der GRA arbeiten zu können. Die bezahlst du ja beim bestellen schon mit. Außerdem ist das ja auch nur der Schalter zzgl Einbau. Wenn du dir ein Fzg ohne MFA+ holst wird dir der Schalter auch nicht viel bringen.
Mein rat: Mitbestellen ist normalerweise besser als nachrüsten.

MfG Der Braune
Da täuscht du dich. Es genügt, wenn man eine normale MFA hat. Denn auch schon dann sollte das richtige Lenksäulengerät und der richtige Schleifring verbaut sein.

Aber bei der Nachrüstung muss man bedenken, dass die 57 Euro nur die Materialkosten sind. Dazu kommen noch die Einbaukosten. Dann denke ich wird der Preisvorteil wieder geringer sein. Außerdem ist es immer schlecht an einem neuen Auto gleich wieder rumzubasteln. Deshalb bestell es gleich ab Werk.

Steffen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.12.2005, 06:34
Schweizer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von steffenV6
Außerdem ist es immer schlecht an einem neuen Auto gleich wieder rumzubasteln. Deshalb bestell es gleich ab Werk.

Steffen

Hab ich gestern dann auch gleich gemacht. Habe auch lange überlegt, ob ich den Wagen in D kaufe. Der Listenpreis beträgt in D € 29'044.00 und in der CH € 27'464.52 bei identischer Ausstattung. Da soll noch einer sagen die CH ist teuer , ist sie ja auch.


Schweizer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:15 Uhr.