GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 09.07.2007, 22:19
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von Phaeton74
So wie ich verstanden habe daß diese Systeme mit Golf V und vergleichbaren gar nicht arbeitet. Aber wie schon geschrieben ich werde mal noch Dortmund zu dem Laden fahren. Bei dem einen hatte ich das Gefühl das die gar nicht wußten das VW wieder den Jetta hat.

Hallo,
den On-Board-Diagnosestecker hat doch inzwischen jedes neue Auto; und der Rest ist dann eh nur Software.
Oder glaubst Du, Dass der TÜV für jeden Autohersteller ein Kabel hat?
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.07.2007, 22:25
Benutzerbild von Phaeton74
Phaeton74 Phaeton74 ist offline
immer noch zufrieden
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: König Reich :-)
Beiträge: 1.953
Standard

Das denke ich auch, aber was bringt mir das Kabel wenn ich nix mit machen kann. Und wenn der eine mir nix verkaufen will ist es sein Problem und nicht meins. Hinzu kommt das ich nicht einsehe 250,- Euro in den Müll zuwerfen.
__________________
Gruß Ray
Ab 07.07.2010 14Uhr eine Göttin das volle Programm
Seit dem 28.05.2009 leider mit Unfall
Seit dem 06.09.2006 einen Jetta TDI Sportline 103 kW DSG als Vollausstattung.
Vorgänger VW Polo TDI Highline 74kW ebenfalls Vollausstattung.
Für meinen Sponsor Fahrer ich Passi .
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.07.2007, 22:38
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Zitat:
Zitat von gwg
Hallo,
den On-Board-Diagnosestecker hat doch inzwischen jedes neue Auto; und der Rest ist dann eh nur Software.
Oder glaubst Du, Dass der TÜV für jeden Autohersteller ein Kabel hat?
Gruß Günther
Der TÜV fragt aber auch nur Adreßwort 33 ab, was die Hausnumemr der OBD ist. Der Pin ist auch genormt. Den OBD Stecker gibt es ja schon lange, sogar schon im Golf III, nur waren hier die Anschlüsse noch incht genormt und heute sind sie es auch nur teilweise. Von daher kann es schon sein, daß tester von freien Herstellern mit den aktuellen CAN Bus Systemen nicht kommunizieren können.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.07.2007, 22:53
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von Der Braune
Der TÜV fragt aber auch nur Adreßwort 33 ab, was die Hausnumemr der OBD ist. Der Pin ist auch genormt. Den OBD Stecker gibt es ja schon lange, sogar schon im Golf III, nur waren hier die Anschlüsse noch incht genormt und heute sind sie es auch nur teilweise. Von daher kann es schon sein, daß tester von freien Herstellern mit den aktuellen CAN Bus Systemen nicht kommunizieren können.

MfG Der Braune

Hallo,
bei diesem "Hersteller" sollte es gehen!
http://shop.dieselschrauber.de/
Wobei ich nicht verwandt usw. bin!
Gruß Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.07.2007, 18:01
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

HAb heute ein interessantes Diagnosegerät gesehen, welches nur ~40 EUR gekostet hat. Ist aber nur zum FSP auslesen. Einziges Problem war, das es eine Digitalanzeige hat für die Fehler und man raten muß, ob es eine '6' oder ein 'b' ist usw... Und es konnte nur drei Systeme. ABS, Motor und den dritten weiß ich gerade nicht. Würde auf Airbag tippen. Aber für Fzg aus der Golf III Zeit durchaus interessant.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 19.07.2007, 12:24
anyuser
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tach Junxx!

nurmasoalsnachtrag:

Hatte in meinem Passi die Radioblende ab und Zündung dann ein = Eintrag innen Fehlerspeicher löscht sich auch net von selbst nur wg. der Airbagleuchte in der Blende

naja, hätte ja uch zum fahren können ...habe mir aber vom Braunen genanntes ~50,- EUR teuren CAN Reader/Eraser geholt ( bei epay mal suchen nach VAG305 oder VAG 305 + nein, kenne die net )
angeschlossen, scannt 4 Diagnose geräte ab: Motor,Airbag,DSG,ABS
konnte damit mein Fehler löschen...
von den gibbet auch noch das VAG405 ( VAG 405 ) oder das GS400 ( GS 400 )da wo man einige Sachen wohl mehr mit machen kann... aber zum einstellen ??? keine Ahnung ???
hab hier die dt. Fehlerliste ligen und das bel. Display zeigt schön die Fehlercodes an (incl. PC Proggi zum eingeben + suchen aber nur in englisch)

Kenne mich ja so überhaupt net mit VAG-COM aus aber wenn ich mir die List so anschaue kann man wohl einfach durch Angabe der Fehlercodes bzw. Adresscode mansche Sachen ein- bzw. ausschalten... (lock/unlock etc.pp)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.08.2007, 15:38
Benutzerbild von Phaeton74
Phaeton74 Phaeton74 ist offline
immer noch zufrieden
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: König Reich :-)
Beiträge: 1.953
Standard

Hallo,
ich habe es am Freitag endlich geschafft mit auch ein Diagnoseadapter zuzulegen. Sah ja am Anfang nicht so einfach aus was ich vor hatte aber jetzt geht es.
Übrigens weiss ich jetzt auch den Unterschied der Einzelnen Geräte. Den Can Bus gibt es schon länger, aber erst die neuen Fahrzeuge ca. ab Baujahr 2006 machen auch die Diagnose über Can Bus. Und das war das Problem weil der Ebay Schrott das nicht kann. Übrigens wenn noch jemand so ein Ebay Teil haben möchte kann er sich gerne melden.
Das Gerät was der Braune meinte ist übrigens den kleinen Bedarf auch OK!
__________________
Gruß Ray
Ab 07.07.2010 14Uhr eine Göttin das volle Programm
Seit dem 28.05.2009 leider mit Unfall
Seit dem 06.09.2006 einen Jetta TDI Sportline 103 kW DSG als Vollausstattung.
Vorgänger VW Polo TDI Highline 74kW ebenfalls Vollausstattung.
Für meinen Sponsor Fahrer ich Passi .
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:50 Uhr.