GUTE FAHRT Forum > Technik > Karosserie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.12.2010, 12:00
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Hintere Türen "schmirgeln" an der C Säule

Hallo zusammen,

evt. ist es ja dem Einen oder Anderen noch nicht aufgefallen, aber ich hatte schon einen Hals.

Beide hinteren Türen unseres Golf V "schmirgelten" mit den Dichtungen im Bereich der oberen C-Säule, wodurch der Lack zerkratzt wurde.

Ich habe einiges an Zeit und Politur investiert, um dieses einigermaßen im Zaum zu halten. Eine Justierung der Türen brachte auch keinen Erfolg.

Nun hatte ich vor einigen Wochen auch noch festgestellt, dass die Heckklappe auf den Stoßfänger kam und diesen ebenfalls "vom Lack befreite".

Bevor dort nun auch noch der Lack der Heckklappe die Flucht antrat, zog ich es vor, den aufzusuchen, um alles reparieren zu lassen.

Ein Antrag an VW wurde gestellt, wobei VW auch alle Kosten für die Beseitigung übernahm.
Der Stoßfänger wurde neu lackiert, die Heckklappe justiert und in die C-Säulen wurden Schutzfolien geklebt.
Wenn der Lack ausgehärtet ist, wird auch dort noch eine Schutzfolie aufgebracht!


M. E. handelt es sich um einen Konstruktionsfehler, da man es nicht schaffen dürfte, die Stoffdichtungen staubfrei zu halten, um ein "Schmirgeln" zu verhindern.

Bevor die Garantie also abläuft, würde ich Euch raten, mal einen Blick in die besagten Winkel zu werfen!

Gruß

Frank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.12.2010, 17:27
Matts
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Alter Hut, hatte mein Golf V damals auch. Bei unischwarz besonders gut zu sehn.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.12.2010, 18:02
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
der Grund ist eine an dieser Stelle zu "weiche Karosserie"; sie verwindet sich dort zu stark.
Gruss Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.12.2010, 07:02
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von gwg Beitrag anzeigen
Hallo,
der Grund ist eine an dieser Stelle zu "weiche Karosserie"; sie verwindet sich dort zu stark.
Gruss Günther

Das hatte der Golf IV doch nicht!
Ich habe auch den Eindruck, dass der IV'er qualitativ hochwertiger war.

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.