GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.05.2014, 18:47
meingolf1
Gast
 
Beiträge: n/a
Unglücklich Golf 1 Cabrio Motorsteuergerät?

Hallo zusammen,

ich habe leider Null Ahnung von Autotechnik und fühle mich meiner Werkstatt komplett ausgeliefert...Vielleicht habt Ihr einen Tip.

Bei meinem geliebten Golf 1 Cabrio (98 PS, Bj. 1993) ging die Drehzahl immer spontan ans Limit. Letztes Jahr erstmalig aufgetreten. Nach einer "Reinigung" in der Werkstatt alles ok. Jetzt hats wieder angefangen. Der ADAC hat erstmal den Stecker vom "Leerlaufsteuerventil" abgezogen und ich konnte wieder normal fahren. Die Werkstatt sagt (nach über 2 Wochen Fehlersuche!!!), dass das "Leerlaufsteuerventil" OK ist aber dass das Motorsteuergerät ersetzt werden muss. Gibt's wohl nicht mehr bei VW und sie haben jetzt jemanden gefunden, der ein gebrauchtes für 350 EUR verkaufen würde. Dazu kommt natürlich noch der Einbau dazu,...

Habe jetzt überlegt selbst bei ebay eins zu bestellen, da kosten die wenigstens unter 100 EUR. Gebraucht ist gebraucht...
Lasse ich mich von der Werkstatt verar... oder klingt das plausibel?
Wie bestelle ich das richtige bei ebay?

Der Sommer naht und ich wil ENDLICH CABRIO FAHREN.
Danke für jeden Tipp!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.05.2014, 08:44
Caddymax Caddymax ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 3
Standard

Hallo und guten Morgen, genau das Gleiche hatte ich bei meinem Cabrio auch. Erster Schritt war die Reinigung der Drosselklappeneinheit, war total verkokt und versifft. Kurze Zeit später ging es mit ähnlichen Problemen wieder los. In dieser Angelegenheit würde ich Dir einen Bosch-Dienst empfehlen, bevor Du ein neues Steuergerät/oder ein überholtes besorgst. Es gibt im Internet Infos zu Firmen, die solche alten Dinger reparieren können. Bei mir war es letztendlich eine dezente Undichtigkeit im Ansauweg, deshalb neue Flanschdichtungen und neue Ansaugverbindungen, dann noch eine neue Drosselklappeneinheit von Bosch. Seitdem ist alles in Butter, Maschinchen läuft wie am ersten Tag. Original Steuergerät ist immer noch drin. Aber trotzdem: Qualifizierte Einzelfallprüfung nötig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
golf 1, leerlauf, leerlaufregelventil, motorsteuergerät

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:13 Uhr.