GUTE FAHRT Forum > Allgemeines > Sonstiges

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.07.2003, 12:40
5,?l
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Fahrsicherheitstraining - Wo? Bei wem?

wer hat schon mal ein fahrsicherheitstraining absolviert und wenn ja wo (ort bzw. organisation)?

welche erfahrungen habt ihr dabei gemacht?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2003, 13:11
Hans
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vor ca. 10 Jahren beim ADAC - das war irgendwo bei Augsburg.
War toll. Möcht ich bald wiederholen/auffrischen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2003, 13:35
Benutzerbild von boschinger
boschinger boschinger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2002
Ort: Lengede
Beiträge: 1.900
Standard

Sicherheitstraining in der Autostadt.

Ist zwar ein wenig kurz von der Zeit, aber man bekommt doch recht gute Ersteindrücke.
__________________
Gruss Uwe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2003, 13:40
AudiMax
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Einmal beim TÜV auf dem Prüfungsgelände (also um die Hallen herum) mit dem Privatwagen. Der Platz davor war aber groß genug, um Bahnen mit Hütchen abzustecken bzw. auf nasser Plane den Bremsweg verlängern zu können.
Dann letztes Jahr von ams im Fahrsicherheitszentrum Nürburgring. Die Anlage dort ist einfach klasse, war auf gestellten Polos.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.07.2003, 14:04
V5F
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vor ca. 11 Jahren beim ADAC auf dem Übungsgelände Kiel/Boksee............
Das Training wurde mit den eigenen Autos durchgeführt und hat sehr viel Spass gemacht. Gefahren wurden die üblichen Sachen wie z.B. Slalom, div. Bremsübungen, Abfangen eines schleudernden Autos usw. Dazu gab's noch ein wenig Theorie in Sachen Fahrphysik, richtige Sitzposition etc.
Werde so ein Training in nächster Zeit mal wieder machen und kann es uneingeschränkt weiterempfehlen.

Grüsse --- Frank
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.07.2003, 14:05
Avus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ADAC ist günstig aber auch recht lahm, für JEDEN Autofahrer aber sehr sinvoll (sollte Pflicht sein). So ein richtiges Trainig von ams o.ä. werde ich machen, sobald die im Herbst das FSZ auf dem Hockenheimring endlich mal fertig haben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2003, 14:08
Julian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mercedes-Benz.....ist teuer aber lohtnauf jeden Fall. Hab jetzt4 versch. Trainings mitgemacht und das hat wirklich gelohnt.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2003, 14:22
ede
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

über meinen Arbeitgeber wurde vor ein paar Jahren ein kostenloses eintägiges Fahrsicherheitstraining beim ADAC durchgeführt. Kann ich nur jedem empfehlen. Ich denke, neben der modernen Technik an Bord hat es mir geholfen, einem entgegenkommenden Linksabbieger, der mir die Vorfahrt genommen hatte, soeben noch aus dem Weg zu gehen.

Allzeit unfallfreie Fahrt.

Gruß
ede
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2003, 14:32
Benutzerbild von u s
u s u s ist offline
Pampersbomber-Pilot
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 777
Standard

Ich durfte mal während des Studiums in der Firma, bei der ich Praktikum gemacht hatte, an einem vom ACE organisierten Sicherheitstraining mitmachen.
Außerdem war ich vor etwa 3 Jahren mit der AutoBild-Aktion "Bester Autofahrer Deutschlands" auf dem Contidrom, wo auch einige Übungen aus dem Sicherheitstraining gefahren wurden.
Alles in allem halte ich so ein Sicherheitstraining für absolut sinnvoll und das nicht nur für Fahranfänger!

u s
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
----------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.07.2003, 14:35
Benutzerbild von A6-Fahrer
A6-Fahrer A6-Fahrer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 3.127
Standard

Habe schon mehrere mitgemacht bei:

- ADAC
- Porsche
- BMW

Ich finde es gut, wenn man auch einen Großteil der Übungen mit dem eigenen Auto macht. Da lernt man dann, wie dieses in einer Gefahrensituation reagiert. Die paar Zehntelmilimeter Reifen sollten es einem wert sein.
__________________
Gruß
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 03.07.2003, 15:51
Benutzerbild von Mike_Golf_IV
Mike_Golf_IV Mike_Golf_IV ist offline
Xtrem Senior Member
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 1.051
Standard

1x vom ACE, mobil, in einer Kaserne
1x von AutoBild, auf einem alten Flugplatz
1x 2-Tagestraining am N'ring

Die Trainings, die nicht auf einem festen Platz durchgeführt werden, sind schon nicht schlecht, aber ein Training in einem speziellen Fahrsicherheitszentrum ist um Klassen besser (allerdings auch teurer)
__________________
Gruß, Michael.

Die Info-Site zum Golf IV, Golf V, Golf VI und Scirocco III
mit DEM Golf-IV-Forum
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.07.2003, 16:21
BlackMagic
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

das Straßenverkehrsamt DEG stellt da öfter mal was auf die Beine. Insbesondere habe ich von einer Aktion für junge Autofahrer gehört, ob es auch für "erfahrenere" Autofahrer was gibt, weiß ich nicht. Dieses Training findet immer am BGS-Gelände statt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.07.2003, 19:01
FloriV5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

2x ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg
2X AUDI Wintertraining Seefeld
1x Autostadt WOB

------------------------------------------------------

2x ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg / Motorrad
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.07.2003, 20:17
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden War auch schon "schleudern"

Hallo,

habe auch schon einige Trainings mitgemacht, u. a. drei Stück beim ADAC in Kaarst (NRW).
Der Rest waren alles dienstliche Trainings, welche sich jährlich wiederholen und aufeinander aufbauen.
Ich kann nur jedem empfehlen solche Fahr- und Sicherheitstrainings mitzumachen.
Der eigenen Sicherheit wegen und auch zum Schutz Anderer.

Ein Trainieren von Gefahrensituationen hat noch keinem geschadet!
Also: "MACH ES!!!!!"

Gruß
Wieseldiesel
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.07.2003, 20:44
Tomir32
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe leider noch bei einem Fahrsicherheitstraining mitgemacht, werde es aber auf jeden Fall noch machen, bzw. nachholen!!! Wer kann mir Tips geben, bezüglich Anbieter, lieber mit dem eigenen Fahrzeug oder nicht, ...? Danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:31 Uhr.