GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2003, 16:41
starfighter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Zentralverriegelung USA

hi,

ich hab ne amerikanische ZV , d.h. wenn ich mein auto aufschließen will :

--> einmal schlüßel rum --> fahrertür auf.....#
--> 2mal schlüßel rum --> alle türen auf ...#


hat jemand eine ahnung wie man das machen kann das ich ne ganz "normale" ZV habe also einmal --> alle auf ?????

hat jemand damit schon erfahrungen gemacht ???

big thx
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2003, 17:33
Martin R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn es eine originale ist kannst du es evtl. bei VW umprgrammieren lassen.

Welches Auto??
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2003, 17:35
starfighter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ist ein golf 3... .war vorhin schon beim vw händler.. der meinte dass das auto zu alt dafuer sei
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2003, 09:25
Rafael
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von starfighter
ist ein golf 3... .war vorhin schon beim vw händler.. der meinte dass das auto zu alt dafuer sei
Hhahahahaha! Wie geil!

Das riecht wieder mal nach einer Lustlosigkeit der Werkstatt. Mein Kumpel von der Uni war jetzt auch in eine WS und hat sich auch was "umprogrammieren" lassen bei seinem Golf 3. Irgendwie hats da problemlos geklappt

cya
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.09.2003, 10:48
Tomir32
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Rafael
Hhahahahaha! Wie geil!

Das riecht wieder mal nach einer Lustlosigkeit der Werkstatt. Mein Kumpel von der Uni war jetzt auch in eine WS und hat sich auch was "umprogrammieren" lassen bei seinem Golf 3. Irgendwie hats da problemlos geklappt

cya
Stimmt, müsste jeder VW´ler hinkriegen!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.09.2003, 19:35
Christian012
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Funktion Einzeltüröffnung, nen alter Hut seit 94

Hallo!

Boah da krieg ich nen Blutsturz wenn ich sowas höre, typisch Werkstatt einfach nur.

Da hat wohl der Vorbesitzer die Funktion "Einzeltüröffnung" aktivieren lassen bzw hat das selber gemacht. Das kann sogar meine 90jährige Oma. Kann man auch einen Affen drauf trainieren, muss nur lesen können*lol*.
Also mach mal den Kofferraum auf, wühl Dich bis zur Pumpe der ZV durch und sieh Dir mal den Anschlussstecker genau an.

Auf Pin 3 und 8 müssen jeweils eine braune Leitung aufgelegt sein. Wenn die auf Pin 8 durchgetrennt worden sein sollte so hatte das einen bestimmten Grund. Durch das Durchtrennen dieser Strippe spricht die komplette ZV erst auf den zweiten Impuls von den Türschlossern/der FFB an der aber spätestens 5Sekunden nach dem ersten Impuls (Schlüsseldreh) gegeben werden muss.
Das ganze hat man dann "Einzeltüröffnung" getauft und jetzt kann man morgens seine Fahrertür aufschließen ohne alle anderen Türen mit zu öffnen. Dann kann nämlich nicht an der nächsten Ampel einfach jemand einsteigen der da nix drin zu suchen hat falls Du verstehst was ich meine.
Also schau Dir mal die beiden braunen Strippen an, die müssen beide angeschlossen sein.
Ebenso beim Polo6N, Passat 35i und vielen weiteren VWs mit dieser Art der ZV (Pneumatik).

mfg

Christian
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.09.2003, 13:54
starfighter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

also ich gucke gleich ma nach wegen des kabels..... danke schonmal fuer eure antworten... was wir das denn so ca kosten das umprogrammieren zu lassen ? hat damit wer erfahrung gemacht ??? thx
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.09.2003, 16:05
Christian012
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard geht nicht

Hallo!

Tut mir leid dich jetzt enttäuschen zu müssen, aber da kann man nix umprogrammieren. Du hast ein Fahrzeug mit Technikstand von vor 10Jahren, da kann nichtes geändert werden.
Ist nur ne dusselige Pumpe die entweder pumpt oder saugt, das wars.

mfg

Christian012
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.09.2003, 16:41
starfighter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

also nich ganz ja ? GG* beins is bj. 96.... und ich kann mir kaum vorstellen das mein vorbesitzer das durchgeschnitten hat....das kabel... is ne us version , mein auto ( kleines nr schild etc.) bei denen is das standard..... !?!?!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.09.2003, 17:00
Alois Alois ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2002
Beiträge: 1.019
Standard

Das Alter der Technik bestimmt in der Regel der Zeitpunkt, wann ein Modell neu aufgelegt wird und nicht das Baujahr. An der pneumatischen ZV wurde im Laufe der Serie nicht mehr gross was geändert. Daher eben Technik vor 10 Jahren. Das "Umprogrammieren" passiert eben durch eine Leitungsänderung (Brücke auf bzw. zu) und nicht via Software.
__________________
Viele Grüsse

Alois
______________________________

nur ein blaues Auto
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09.09.2003, 21:52
Christian012
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

?? Ja hat der denn jetzt trotzdem die beiden braunen leitungen zur Pumpe an dem Stecker wie von mir aufgezählt?
Würd mich jetzt trotzdem mal interessieren, ansonsten vom Schrott eine von nem deutschen Golf verbauen?

mfg

Christian012
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.09.2003, 12:49
starfighter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ja geht das denn ? würde ich dann machen... mir ne neue pumpe holen.... is egal welches baujahr ? was denkt ihr was die kosten wird....also ich habe nachgeguckt..... und ich habe ne braune leitung auf 3 aber auf 8 is nüschts...... also keine kabel durchgeschnitten..... es ist einfach keins da !?!?!?! also nur 1 braunes
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.09.2003, 13:36
Christian012
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard dann brück doch mal ...

provisorisch Masse auf diesen Pin der diese braune Leitung nicht hat.

Vielleicht ist das ja wirklich das einzige was aus der deutschen ne USA-ZV macht, sieht für mich shr stark danach aus.

Versuch doch mal nen Stückchen leitung zu nehmen und das provisorisch zu brücken, bin ich ja mal gespannt.

Halt uns mal auf dem Laufenden.

mfg

Christian012
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.09.2003, 15:32
starfighter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

also auf pin 8 hab ichs mit der masse versucht... hat aber nich geklappt war alles so wie vorher
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.09.2003, 15:37
Martin R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wieviel Unterdruckleitungen gehen denn von deiner Pumpe weg??
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:41 Uhr.