GUTE FAHRT Forum > Technik > Räder & Reifen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2004, 19:03
Krümmelmonster
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard "Notrad" Golf 4 - 205er auf 16 Zoll

Hatte nun tatsächlich meinen ersten Reifenplatten im Fahrbetrieb, mit einem Golf 4 Leihwagen. Als Notrad max. "80km/h" finde ich im Kofferraum einen 205/55R16 Y ContiSportContact auf 6 1/2J Stahlfelge. Ausser dem gelben Notrad Standardaufkleber kann ich keine Kennzeichnung entdecken die Reifen oder Felge einschränkt. Das ist ein ganz normaler Hochgeschwindigkeitsreifen auf einer ganz normalen Standardstahlfelge, was soll da der Notradaufkleber???

Krümmel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2004, 19:20
Benutzerbild von jch
jch jch ist offline
Down-Sizer
 
Registriert seit: 26.10.2002
Beiträge: 3.718
Standard Re: "Notrad" Golf 4 - 205er auf 16 Zoll

Zitat:
Original geschrieben von Krümmelmonster
Hatte nun tatsächlich meinen ersten Reifenplatten im Fahrbetrieb, mit einem Golf 4 Leihwagen. Als Notrad max. "80km/h" finde ich im Kofferraum einen 205/55R16 Y ContiSportContact auf 6 1/2J Stahlfelge. Ausser dem gelben Notrad Standardaufkleber kann ich keine Kennzeichnung entdecken die Reifem oder Felge einschränkt. Das ist ein ganz normaler Hochgeschwindigkeitsreifen auf einer hanz normalen Standardstahlfelge, was soll da der Notradaufkleber???

Krümmel
Der Notradaufkleber ist da wohl definitiv fehl am Platze
Ein Notrad ist nur 115 breit oder so...
__________________
viele Grüße jch
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2004, 19:50
Speedy Gonzales
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Gab's überhaupt Golf-IV mit Notrad ??
Alle die ich kenne, haben ein vollwertiges Ersatzrad.



Speedy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2004, 20:06
GolfTDI4motion
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Gab's überhaupt Golf-IV mit Notrad ??
Ja, meiner !

Aber das ist kein Rad mehr sondern eine Asphalttrennscheibe !



Aber zu dem 205er-Reserverad: Normalerweise ist es ein 195/65/R15 Reifen auf einer 15" Standardstahlfelge. Höhermotorisiere Golf IV (V5,V6) haben jedoch eine 16" Bremsanlage die die entsprechende Verwendung eines größeren Notrades erfordert.

Nur beim V6 wirds problematisch wegen dem 4motion. Dieser hat dann auch ein Notrad. Also kann es nur der V5 125 kW mit Frontantrieb gewesen sein Ausser natürlich, man hätte absichtlich ein größeres Reserverad in den Kofferaum getan.

Gruss
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2004, 05:23
Speedy Gonzales
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mein Golf hat ab Werk ein 205er Ersatzrad auf Stahlfelge (wie Serienbereifung).
Ist ein 1,6-er "Edition".


Speedy
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.02.2004, 11:56
Slidestar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mein Golfi hat auch standardmäßig
ein 205er Ersatzrad @ Stahl.

Ist ein GIV Generation.

CU
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.02.2004, 12:56
PD-TDI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Alle GIV haben serienmäßig als Stahlrad ein Ersatzrad drin, welches der Fahrbereifung entspricht. Ausnahme: Bei 17" oder 18" (JubiGTI) liegt ein 16" Stahlrad drin. Bei den 4Motion weiß ich nicht, ob genug Platz im Kofferraum für ein vollwertiges Reserverad war.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.02.2004, 18:01
Krümmelmonster
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sicher habt Ihr auch 16 Zoll 205er Ersatzräder an Bord, ist da denn aber auch serienmäßig dieser riesengroße gelbe Notrad-Aufkleber drauf mit max. 80km/h und max. 50mph???

Krümmel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.02.2004, 18:36
Jack
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von GolfTDI4motion
Nur beim V6 wirds problematisch wegen dem 4motion. Dieser hat dann auch ein Notrad.
Ja...aber das dafür als 18 Zoll.


Bye
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.02.2004, 20:09
Speedy Gonzales
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Krümmelmonster
Sicher habt Ihr auch 16 Zoll 205er Ersatzräder an Bord, ist da denn aber auch serienmäßig dieser riesengroße gelbe Notrad-Aufkleber drauf mit max. 80km/h und max. 50mph???

Krümmel
Nööööööööö.
Bei mir ist da kein Aufkleber; für was auch........
Ist ja schließlich ein "vollwertiges" Ersatzrad.



Speedy
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07.03.2004, 19:40
Golf4-ler.tdi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Noträder haben nur die 4 Motion Fahrzeuge, da kein Platz für einvollwertiges ersatzrad ist.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.03.2004, 20:13
Voljä
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn auf dem 205/55 R16 Ersatzrad ein gelber Notrad-Aukleber drauf ist, dann ist die ursprüngliche Originalbereifung eine andere. Der Aufkleber ist nämlich nur drauf weil man auf einer Achse stets die gleichen Reifen fahren muss. Außer eben in der beschriebenen Not-Situation!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.03.2004, 20:16
Voljä
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Voljä
Wenn auf dem 205/55 R16 Ersatzrad ein gelber Notrad-Aukleber drauf ist, dann ist die ursprüngliche Originalbereifung eine andere. Der Aufkleber ist nämlich nur drauf weil man auf einer Achse stets die gleichen Reifen fahren muss. Außer eben in der beschriebenen Not-Situation!
Schätze aber dass man diesen Aufkleber auf jedes Ersatzrad - egal ob vollwertig oder Notrad - drauf macht, weil das Ersatzrad wohl höchstens bei 5 % aller Autos mit der Fahrbereifung übereinstimmt. Spätestens beim Wechsel auf Winterreifen oder beim Kauf schön großer Sommerräder trifft das dann zu....

Edit: Ja, das hätte jetzt eigentlich der "ändern" - Button sein sollen...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.03.2004, 20:31
Benutzerbild von P H
P H P H ist offline
Ich mag den Golf.
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Baunatal
Beiträge: 16.775
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Voljä
Schätze aber dass man diesen Aufkleber auf jedes Ersatzrad - egal ob vollwertig oder Notrad - drauf macht, weil das Ersatzrad wohl höchstens bei 5 % aller Autos mit der Fahrbereifung übereinstimmt.
Sehe keinen Sinn darin, daß auf ein normales, sprich vollwertiges Ersatzrad ein solcher Aufkleber aufgebracht wird und hab' das auch noch nirgends gesehen. Bestelle ich ab Werk nicht eine extreme Reifengröße mit, erhalte ich das vollwertige Ersatzrad stets, wie es so schön heißt, in Fahrbereifung - d. h. in Größe, Hersteller und Typ übereinstimmend mit den auf dem Fahrzeug montierten Pneus ...

Was der Fahrer hinterher für Reifen aufzieht, kann dem Werk völlig egal sein - deshalb wird jedenfalls mit Sicherheit kein entsprechender Aufkleber auf den (vollwertigen) Ersatzreifen gepappt.

Und da beileibe nicht jeder Autofahrer z. B. "schön große Sommerräder" montiert, halte ich desweiteren auch den oben angegebenen 5%-Wert für vollkommen unrealistisch.
__________________

3G23BZ 8E8E TO C39 KA2 PA5 PDA PF1 PG1 PNC PN5 PTD WBH WQ1 YOU ZCB 0NA 1G2 1M6 1S1 6SJ 7RE 8SP 9JC 9S6 · WVWZZZ3CZFE****** · EZ 05/15

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.03.2004, 20:48
Voljä
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ P H:

Ja? Mein Leon wurde mit 17 Zöllern ausgeliefert, Ersatzrad auch hier in 16 Zoll sowie mit Notradaufkleber.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:39 Uhr.