GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 06.01.2005, 09:58
BORAuslaufmodel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Avus
Da mein kleiner zur Inspektion muss und ich das Öl selbst organisieren will, wollte ich mal fragen ob jemand günstige Bezugsquellen kennt. Ich brauche keine LL-Öl, Wechsel alle 15 Tkm, aber 0W-30 will ich dem 1.8 T schon gönnen. Derzeit ist Castrol Formula SLX SAE 0W-30 drin.

Bin derzeit im Stress und kaum Zeit zum Preisvergleichen, daher bin ich für jeden Tipp dankbar!

Hallo,

also ich kaufte schon für meinen Bora 2.8 mein 0W30 SLX Öl hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...945764995&rd=1

Beste Castrolqualität.
Die Flaschen sind originalversiegelt.
Beim 12 Flaschenkarton bekommst du sogar den Karton original verklebt versigelt.

Ich habe mal zwei Proben aus je einer Flasche vom gleichen Öl (1 x 18,99.- Euro Autozubehörmarkt) und dieses Öl (damals 1 x 7,25.- Euro) zum Spass mal in zwei Schnapsgläser gefüllt.
Ich habe natürlich kein Öllabor daheim, , aber alle Sinne beisammen.

- Geruch indentisch
- Farbe identisch
- Viscosität gefühlsmäßig gleich
- Datumsabstände des Spritzcodes des Flaschenplastiks und Einfülldatum gleich

Es ist das gleiche Öl!

Also was will man mehr? Diese Öl kaufen und alles andere ist zuviel bezahlt!
Habe dies Öl dann auch weiterempfohlen u.a. auch an A3 Fahrer mit dem 1,8T und alle sind sehr erstaunt über die tägliche Abzocke wenn man diese Quellen nicht kennt aber jetzt sehr zufrieden

Gruss
DeBo
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 06.01.2005, 20:55
_Kermit_
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dieses Öl habe ich auch gekauft - keine Probleme. Bei meinem VW Händler kostet exakt die gleiche Flasche Öl 22,35€. Ich freue mich immer diebisch, wenn ich die Flaschen sehe und ich weiß, dass ich nur 7,25€ bezahlt

Gruß
Mathias
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 07.01.2005, 07:51
touran-holgi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich war anfangs auch skeptisch, sehe jetzt aber bei dem Ebay-Öl auch kein Problem mehr. Allerdings kaufe ich nur bei "scenic9" (da ich den persönlich kenne) oder bei diesem Anbieter , hier handelt es sich um ein VW-Autohaus in Duisburg, dort bekommt man übrigens als Touran-Club -Mitglied 25% Rabatt auf Verschleissteile und 10% auf alle anderen Ersatzteile... faires Angebot finde ich

Gruss,

Holgi
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 10.01.2005, 12:02
Benutzerbild von Tob
Tob Tob ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 1.065
Standard

Zitat:
Zitat von olaf
Neenee... Holgi hat schon recht!
Hallo Olaf,

ich glaube hier liegt ein Missverständnis vor.
Ich wollte mit meinem nachgereichten Bild nur zeigen, dass das Pentosin Pentospeed 0W-30 VS die VW-Freigabe 503.01 erhalten hat, da es auf der ersten Seite des Themas Unstimmigkeiten bezüglich der Formulierungen „erfüllt, übertrifft und Qualitätsniveau“ gegeben hat.

Gruß

Tobias

Gruß

Tobias
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 11.01.2005, 17:53
Freddi35
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo !!

Ich habe mein Öl bei 911er Werkstattbedarf gekauft.

5 Liter Mobil SHC, 0W-30 LD

Kosten inkl. Versand und MWSt : 44,-- Euro

Lieferung kam bei mir in 2 Tagen an !!

Rechnung liegt der Lieferung bei,d.h. ich mußte nix vorher bezahlen.

War zufrieden !!


Email Adresse ! TBraunshausen@t-online.de


MFG
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 14.06.2005, 13:33
Benutzerbild von Tob
Tob Tob ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 1.065
Standard

Hallo,

bei Wal-Mart gibt es 5l. Pentosin-HC-Öl 5W-40 (genaue Bezeichnung weiss ich leider gerade nicht) für sage und schreibe 10,97 EUR!
Das Öl erfüllt laut Kanisteraufdruck die Normen VW 502 00/ 505 00.
Bei diesem Spottpreis könnte man ja alle 5000 km das Öl wechseln

Gruß

Tobias
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 15.06.2005, 13:09
Pitter
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Fuchs Werksverkauf preisgünstig?

Fuchs hat ja seit etwa einem halben Jahr in Mannheim einen Werksverkauf. War hier schon mal Jemand dort? Lohnt sich ein Abstecher oder haben die ganz "normale" Preise?

Gruß

Pitter
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 21.06.2005, 18:38
robby_wood
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tob
Hallo Avus,

ich hab zuhause kein petrochemisches Labor, aber ein Öl, das die VW-Norm 503 01 erfüllt ist ein spezielles Hochleistungs-Leichtlaufmotorenöl besonders für stark aufgeladene Benziner wie zB. S3, TT (225PS) , RS4 bzw. auch für A4/A6 3.0, W12 und W8-Motoren.

Es ist WIV-tauglich besitzt aber nicht die abgesenkte Hochtemperaturviskosität des 503 00, sodaß es problemlos bei S3 & Co. verwendet werden kann.

Wenn Du nur Öl nach der VW-Norm 502 00 benötigst, kannst Du auch zum Pentosynth 5W-40 greifen. (5l. für ca. 19 EUR)

Gruß

Tobias
Hi Tobias,

was heißt abgesenkte Hochtemperaturviskosität. Liets sich so, als wäre ein 50301 Öl besser als ein 50300 (kann lt. Betreibsanleitung beide nehmen).

Hat sich beim 50301 nach 1999 mal die Norm verändert/verbessert. Frage, weil auf meinem Öl bei 50301 in Klammer irgendwas von 99 steht, so als ob die Norm von 1999 ist.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 21.06.2005, 20:47
Benutzerbild von Tob
Tob Tob ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 1.065
Standard

Zitat:
Zitat von robby_wood
was heißt abgesenkte Hochtemperaturviskosität.
http://www.motul.de/i/prd/visk.htm

Die Norm 503 01 wurde geschaffen, um auch höher belastete Motoren auf Longlife "zu trimmen"

http://www.motul.de/i/prd/vw_norm.htm

Ich würde ein 503 01-Öl als belastbarer einschätzen.

Gruß

Tobias
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 21.06.2005, 20:55
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
man sollte immer das Öl verwenden, das der Motorhersteller "freigegeben" hat; er kennt die Motoren "besser"!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 21.06.2005, 23:55
robby_wood
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von gwg
Hallo,
man sollte immer das Öl verwenden, das der Motorhersteller "freigegeben" hat; er kennt die Motoren "besser"!
MfG
Günther
Das ist ja schon klar und wär ja auch einfach, wenn nur eine Norm angegeben wird.

Wenn der Hersteller aber sagt 50300 und 50301 kann man schon die Frage stellen, welches besser wäre, oder?

Aber das ist ja jetzt beantwortet, 50301 ist wohl belastbarer, das hab ich eh noch, also nehm ich das erts mal.
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 29.08.2005, 15:24
AcJoker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

hab nen Golf IV 1,4
Das Pentosin Pentospeed 0W30VS scheint ja wirklich günstig zu sein.
Ich frage mich nun nur ob ich das auch verwenden darf.

Die VW-Norm 503.01 scheint ja für Benziner mit Turbo zu sein und die 503.00 für normale Benziner.
Nur ist das Pentosin Pentospeed 0W30VS nur nach 503.01 freigegeben und nicht nach 503.00.

Bin da jetzt etwas verwirrt.

VW Freigaben

Gruß
Joker
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 29.08.2005, 22:39
Benutzerbild von Tob
Tob Tob ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 1.065
Standard

Hallo Joker,

wenn Du bei Deinem Golf die Longlife-Intervalle nutzen möchtest, dann kannst Du das Pentospeed nicht nehmen, bei festen Intervallen hingegen schon.

Gruß

Tobias
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 30.08.2005, 15:08
AcJoker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke, also brauche ich ein Öl nach 503.00 wenn ich die WIV beibehalten möchte, oder?

Verwende bis jetzt immer Valvoline SynPower XL 0W-30

Ich meine bei ATU zahle ich immer ca. 55€ für 5L.
Brauche nämlich nun dringend neues. :-(
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 05.09.2005, 12:30
Benutzerbild von Tob
Tob Tob ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 1.065
Standard

Zitat:
Zitat von AcJoker
Danke, also brauche ich ein Öl nach 503.00 wenn ich die WIV beibehalten möchte, oder?
Wenn Du ein Fahrzeug hättest, welches Öl nach VW-Norm 503 01 braucht, könntest Du das Pentospeed als Longlifeöl nutzen, bei deinem Golf geht es leider nicht.

Gruß
Tobias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:45 Uhr.