GUTE FAHRT Forum > Allgemeines > Sonstiges

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.07.2003, 20:17
R32
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

habe auch vor nen paar wenigen Jahren daran teilgenommen,
so prall fand ich die praktischen Übungen im Gegensatz zur Theorie nicht.

Es fand in einer grossen Kaserne in Augustdorf statt.

Der Platz zum Üben war recht klein, insofern konnte man da wohl nicht zu viel erwarten....

Will mich ja nicht loben, aber immerhin war ich der Einzige, der sein schleuderndes Auto auf Anhieb wieder einfangen konnte......
habe ich natürlich auch nicht anders erwartet......
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.07.2003, 22:11
Avus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Tomir: Also mit dem eigenen macht es meiner Meinung nach mehr Sinn. Gerade bei dir wäre es wichtig das eigene zu nehmen und nicht einen Front- oder Hecktriebler mit anderem Charakter. Die Physik ist zwar immer gleich, aber das Fahrverhalten ist eben doch anders.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.07.2003, 07:01
Hans
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von FloriV5
2x ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg
2X AUDI Wintertraining Seefeld
1x Autostadt WOB

------------------------------------------------------

2x ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg / Motorrad
Ich hätt Interesse am Audi Wintertraining in Seefeld. Kannst Du mich bitte für diese Saison anmelden. Wir wären zu dritt.

Gruß Hans
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.07.2003, 07:10
FloriV5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Hans
Ich hätt Interesse am Audi Wintertraining in Seefeld. Kannst Du mich bitte für diese Saison anmelden. Wir wären zu dritt.

Gruß Hans
Audi TT, Audi A4 oder Audi A8

ich habs vor zwei Jahren mit dem TT gemacht, letzes Jahr mit dem A4
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 04.07.2003, 07:28
Hans
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von FloriV5
Audi TT, Audi A4 oder Audi A8

ich habs vor zwei Jahren mit dem TT gemacht, letzes Jahr mit dem A4
Mit welchem von diesen Fahrzeuge ich das Training mach ist ja egal - hauptsache DABEI gewesen...
*g*
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 04.07.2003, 12:45
GolfFSI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Habe auch bereits zwei Sicherheitstrainings hinter mir und das dritte steht schon wieder vor der Tür.

Das erste war am Nürburgring von Auto Motor und Sport. Hat zwei Tage gedauert und war super super gut. Nicht nur das es richtig spaß gemacht hat, es hat auch wirklich was gebracht. Wirklich nur zu empfehlen.

Das zweit war in Olpe beim ADAC. Im Vergleich zum AMS Training war das aber mehr so eine Witzveranstaltung. Spaß gemacht hat es trotzdem, wenn auch viel zu viele Teilnehmer dabei waren und man sehr viel warten musste.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 04.07.2003, 15:15
Wieseldiesel
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Sicherheitstraining auf welchem Fahrzeug?

Hallo zusammen!
Ich würde jedem raten, mit dem Fahrzeug ein Training zu absolvieren, mit dem er am meisten unterwegs ist.

Sollten Caravaner, Bus und/oder LKW Fahrer unter Euch sein, so ist auch mit diesem Fahrzeugen ein Training mehr als sinnvoll!!!

Interessant ist es auch wirklich (mal wieder) mit einem Fahrzeug mit und ohne ABS denselben Parcour zu durchfahren!
Ihr werdet nie wieder einen Wagen ohne ABS fahren wollen.

Ich finde auch, dass mit jedem verkauften Neuwagen auch ein Training verbunden sein sollte.
Insbesondere für Fahranfänger müsste dieses Pflicht werden!

Gruß und viel Spaß beim Traning

Frank
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.07.2003, 08:25
MouseWare
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

ich habe auch schon 2 gemacht, 2001 mit dem Golf auf dem Gelände vom ADAC in Koblenz und 2002 mit dem Passat am Nürburgring.

Ich werde so ein Training mit jedem neuen Fahrzeug machen, da man meiner Meinung nach nur dort kontrolliert den Grenzbereich des Autos austesten kann. Und der ist ja bekanntlich bei jedem Fahrzeug anders, daher macht es auch am meisten Sinn, mit dem eigenen Gefährt dort aufzutauchen

Und eine Auffrischung vom Notfallverhalten alle paar Jahre kann niemandem Schaden, die Kosten sind absetzbar und auf Wunsch kann man es ja auch mit einer eigenen Gruppe (Freunde, Verwnadte usw.) machen, was dann doppelt Spaß macht

Gruß
Markus

BTW: Richtig lustig und laut wird es immer wenn Autos ohne ABS dabei sind
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.07.2003, 15:40
GolfTDIGTI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!

Ich fahr im Oktober wieder nach Kastellaun, diesmal zum VW-Sparsicherheitstraining. Anmeldung direkt übers Internet, Basiskurs 99 Euro mit gestellten Golf /Bora. Wer mitmachen möchte, es sind noch Plätze frei.

Gruß! Matthias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:48 Uhr.