GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.03.2004, 10:46
Oberfranke
Gast
 
Beiträge: n/a
Cool Zahnriemenwechsel T4 111KW

Mit welchen Kosten muß man beim
111 KW T4 rechnen bzw. wie haltbar
ist diese Maschine.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.03.2004, 11:00
ede
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

sehr sehr viele Infos findest Du auch hier http://www.f8.parsimony.net/forum11736/index.htm .
Unser T4 hat mittlerweile 167000km runter und bisher traten "nur" die üblichen teuren Problemchen wie z.B. Turbo, mehrfach LMM, Klima-Kompressor auf.

Gruß
ede
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.03.2004, 11:06
MichaelG
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Oberfranke!

Der Preis für den Zahnriemenwechsel variiert ziemlich, zwischen 600 und 900,- EURO ist durchaus übliche Summen.


Im T4-Forum (www.t4-forum.de) gibts einige Einträge zu diesem Thema, (und einiges andere zum T4).

Wenn du die Möglichkeit hast, nach Braunschweig zu kommen, schau dir untenstehendes Angebot des Nutzfahrzeugzentrums Braunschweig mal an, es ist sicher preislich nur schwer zu unterbieten bei gleichzeitig (durch mehrere Foren-Nutzer nachgeprüft) guter Arbeitsqualität.
Angebot Zahnriemenwechsel

Wenn du den Wechsel bei dir in der Gegend machen lässt, so achte auf jeden Fall darauf, dass neben den beiden Zahnriemen wirklich auch alle Spannrollen und die Wasserpumpe mitgewechselt werden. Diese Rollen sind gerade beim 2,5l 5-Zylindermotor immer wieder Grund für Zahnriemenprobleme, wenn sie nicht auch mitgewechselt werden.

Der Zahnriemenwechsel beim T4 ist zwar nicht prinzipiell anders als bei anderen Fahrzeugen, aber da in den meisten Werkstätten nicht jeden Tag ein T4 steht, wissen viele nicht, was sie tun müssen und kommen dann schon mal ins Schwimmen, was die sinnvoll zu tauschenden Teile angeht.

Noch ein Wort zur Haltbarkeit:
Wenn dir der Motor nicht durch Zahnriemenriss verendet und du ihn gut behandelst - warm- und kaltfahren, regelmäßiger Ölwechsel etc. - dann sind locker 300 000 km drin. Ich weiß von Leuten die schon über 400 000 km gefahren sind.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.03.2004, 13:06
Jack
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich tippe mal auf ca. 380 € Materialkosten incl Kühlmittelpumpe und Zylinderkopfhaube.
Arbeit nochmal so um die 250€
Also auf 600-650 € würde ich das jetzt mal gesamt schätzen.


Bye
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:41 Uhr.