GUTE FAHRT Forum > Allgemeines > Verkehr, Recht, Geld

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.04.2014, 15:25
Benutzerbild von Fuxfan
Fuxfan Fuxfan ist offline
BluesBrother
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz, Nähe Mainz
Beiträge: 774
Standard Einsatz von Dashcams verstößt gegen den Datenschutz

Das war zu erwarten:

http://www.auto-reporter.net/articles/2636

Stellt sich die Frage, ob die Dinger nun weiterhin in Anzeigen beworben werden dürfen.
__________________

"Mache die Dinge so einfach wie möglich - aber nicht einfacher."
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2014, 16:37
Caddymax Caddymax ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 3
Cool Dashcams

...warum sollten sie nicht beworben werden dürfen? Es geht um nicht öffentliche Bereiche!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2015, 11:24
Benutzerbild von Snow
Snow Snow ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Köln
Beiträge: 23
Standard

Klar dürfen sie das. Und ich persönlich finde das es auch gut so.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.01.2016, 10:41
Johnny92 Johnny92 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2016
Beiträge: 13
Standard

joa, ich denke, sie dürfen beworben werden, solange aber die rechtliche lage nicht verschwiegen wird. wenn sie zb beworben werden würden mit dem slogan, dass es legal ist, sie überall anzubringen wo man will o.ä., wäre das nochmal was anderes, denke ich
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:02 Uhr.