GUTE FAHRT Forum > Technik > Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 08.04.2004, 17:39
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TranceRulez
Drehzahlbegrenzer im roten Bereich


Hallo,
kein Wunder, daß Du das Auto wechseln willst!!!!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 08.04.2004, 20:35
ffuchser2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Eh trance meld dich doch mal

wenn Du in Berlin wieder mal bist! Und etwas Zeit hast.

Ich willd as echt mal sehen, zwar wiegt mein Bora etwas mehr als Dein Golf aber auf der A10 kann man das doch mal testen,
zumindest kann ich doch dann sehen wie Du bis 224km/h wegziehst.

Wirklich interessiert mich mal, ich willdarüber nicht meine Dr. Arbeit schreiben, aber mal antesten.
In freier Wildbahn hab ich noch keinene ALR gesehen der wirklich was wollte. Wer weiß vielleicht steig ich dann ja um? Auf Kompressor!.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 08.04.2004, 21:56
TranceRulez
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wenn Du keine anderen Probleme hast....

Ich glaub für sowas gibts auch keine Medizin

Ich bin übrigens meist nur Abends in Berlin, dann morgens um 11 wieder zurück, das wird wohl nix.
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 08.04.2004, 23:16
TranceRulez
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von gwg
Hallo,
kein Wunder, daß Du das Auto wechseln willst!!!!
Moinsen,

also wechseln will ich ihn gar nicht.

Aber seit 9 Jahren fahr ich nun Auto (10 Stück) und war noch nie beim TÜV, warum soll ich da auf meine Karre achten? bis 07-2005 muss er noch halten ...dann wär nämlich Tüff und vorher muss er wech
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 08.04.2004, 23:26
ARL 4motion
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

ah, ich sehe in diesem Forum bin ich richtig Fahre auch einen ARL TDI 4motion mit Schipp
Kann nur sagen das höchste was ich aufm Tacho hatte waren 235 kmh das ganze bei ca. 4700 UPM ... also anfang roter Bereich

Zum Thema Verbrauch ... also Momentanverbrauch bei Vollgas sind bei so bei 18-19 Liter die der Boardcomputer anzeigt... Ich bin auch mal Hamburg - Berlin gefahren ... da wo vollgas erlaubt war, Vollgas gefahren , da hatte ich dann auch erst 12,XX Liter ... als ich dann gemütlich um 10er Ring in Berlin gedüst bin mit vorgeschriebener Geschwindigkeit + ca. 10 kmh hatte ich bei Ankunft 9,9 Liter erreicht Also doch in Ordnung ...
Im S3 hatte ich 9,9 Liter nur wenn ich im 6. Gang dahingetuckert bin und das Gas nicht angeguckt habe

Greets, ARL 4motion
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 08.04.2004, 23:33
TranceRulez
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ARL 4motion
[B]Hi,

ah, ich sehe in diesem Forum bin ich richtig Fahre auch einen ARL TDI 4motion mit Schipp
Woher kommste denn?

/me: knapp unter HH

Haste auch so V6-Erfahrungen gemacht? (also das die nur "geringfügig" schneller sind)?

Würd gern mal wissen wie andere ARL-TDI mit chip so gehen....
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 08.04.2004, 23:33
ffuchser2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard schade

Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 08.04.2004, 23:34
ARL 4motion
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Fuchs,

hab gerad mal den Thread grob überflogen ... Du hast nen V6 4motion mit 204 PS Serie oder was dran gemacht ?

Kurz zu meinen Erfahrungen mit einem Golf V6 den ich selber probegefahren bin weil ich ihn mir kaufen wollte vor 2 Jahren ...
Beim Händler abgeholt, einen Abend rumgeballert, einfach so gefahren wie ich lustig war, inkl. Autobahn ... Ergebnis: Spritverbrauch von über 15 Liter
Hab dann 40 Euro reingetankt... bin noch rumgecruist, wollt das Auto ja richtig testen ... die Tanknadel war nicht mein Freund ... das ganz klar ... und mit 12,5 Liter auf der Bahn also da musst Du ruhig irgendwo bei 160-180 rumpendeln ...

Ich hab dann auch mal versucht ruhig auf der Landstraße zu fahren ... ich muss sagen es war schwer das Ding unter 10 Liter überhaupt zu kriegen, selbst bei ruhiger Fahrt hatte ich 9,8 - 10,2 Liter ...

Nun zu einem kurzen Erlebnis auf der Straße mit einem Golf V6 4motion ... Ich sah Xenon Lampen im Rückspiegel, habe Gas gegeben ... bis 130 kmh blieb der Abstand ziemlich gleich dann mussten wir bremsen ... später haben wir uns kurz unterhalten... Ich wußte zudem Zeitpunkt nicht was es für ein Auto war ... er fragte mich ob das wirklich ein TDI ist und wieviel Leistung ich hätte... er wäre gerade eben "hinterhergekommen" ... vorbeifahren hätte er nach seiner eigenen Aussage nicht gekonnt

Klar hat er den besseren Sound... den ruhigeren Motor ... aber auch den, der eindeutig mehr Super Plus säuft

Greets, ARL 4motion
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 08.04.2004, 23:37
BlackMagic
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von MK155
Der 330d (mit 142 kW) läuft lt. Werksangabe irgendwas um über 230 Sachen.
Entschuldige, das muss ich nun doch einmal in dieser sehr amüsanten Diskussion berichtigen.

Es gab nie einen 330d mit 142KW, diese Motorisierung wurde nur in 5er und 7er eingesetzt. Der 330d hielt bis 3/03 (ab da bekam er 150KW/204PS) seine Leistung von 135KW/184KW konstant und erreichte als touring (wie TR schrieb) eine Höchstgeschwindigkeit von 225km/h (Werksangabe), sowohl Schalter, als auch Automat.
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 08.04.2004, 23:39
ffuchser2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Dann ist

ja der BMW langsamer als ein 130PS PD Golf.


Ungläubiges Staunen
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 08.04.2004, 23:40
TranceRulez
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hatte auch mal aus Berlin vor gut einem Jahr das Vergnügen mit einem V6.

Bis 200 kam der nicht weg, und der hatte auch noch Winterreifen drauf.

Ab 200 zog er aber schon weg, das muss man ihm ja lassen. Musste aber andauernd bremsen weil irgendwelche Idioten (bekannte Strecke, oder?) rausgezogen sind und er den Bremsmeister machen musste. Ich glaub jedes mal bis 200 hatte der die Krise bekommen... hihihi...

Naja, ich musste zumindest nicht rausfahren nach 100 km zum Tanken

Wie dem auch sei... scheinst mir ein geselliger Typ zu sein, ARL 4motion
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 08.04.2004, 23:40
ARL 4motion
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Komme direkt aus Hamburg ... was nen Zufall...
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 09.04.2004, 00:51
beetle333
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

moinsen,

also, ich will hier niemanden auf den schlips treten, aber...lest selbst.

bin diese woche mit dem wagen meines bruders (leon 110kW tdi) auf der bahn gewesen und war eigentlich enttäuscht, daß der wagen so "lange" von 180km/h auf 210km/h braucht. fahre selbst einen v5 mit 125kW und da liegen welten dazwischen! ich kann mir also nicht vorstellen, daß ein gechippter tdi mit knapp 130kW soviel besser läuft als ein serienmäßiger 110er....meine meinung....

grüßle
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 09.04.2004, 11:36
pergamoni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von beetle333
moinsen,

also, ich will hier niemanden auf den schlips treten, aber...lest selbst.

bin diese woche mit dem wagen meines bruders (leon 110kW tdi) auf der bahn gewesen und war eigentlich enttäuscht, daß der wagen so "lange" von 180km/h auf 210km/h braucht. fahre selbst einen v5 mit 125kW und da liegen welten dazwischen! ich kann mir also nicht vorstellen, daß ein gechippter tdi mit knapp 130kW soviel besser läuft als ein serienmäßiger 110er....meine meinung....

grüßle


Hallo!

Kann nichts zu dem 110kw TDI sagen, aber mein auf 118kw gechippter A3 zieht bis Tempo 220kmh in einem gleichmäßig durch, erst ab 220kmh wird er zäh....Ich hatte mal einen V5 Passat als Leihwagen und würde den Vergleich eher genau andersrum ziehen.

Welche Reifenkombination fährt denn dein Bruder? LMM?

GM
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 09.04.2004, 12:28
Voljä
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Darf ich auch noch was beisteuern? Durch unser Seat Leon Forum bin ich mal mit paar Kollegen über mehrere 100 km auf der AB unterwegs gewesen. Fahrzeuge waren ein Leon Topsport TDI 150 PS, ein Topsport 20 VT 180 PS und ein Leon Cupra V6 mit 204 PS.
Ich war enttäuscht wie wenig besser die beiden Benziner gingen, speziell der V6, der durch den Allrad kaum schneller ist als der 1.8T! Am Ziel angekommen haben wir dann BC Vergleich gemacht. TDI: 9,5 Liter, 20VT: 12,X Liter, V6: Über 15 Liter.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:07 Uhr.